NRWision
Lade...

43 Suchergebnisse

Talk
04.06.2019 - 24 Min.

Linda Hennemann, Grafikerin und Malerin aus Herzogenrath

Künstler-Talk von André Amkreutz aus Herzogenrath

Linda Hennemann ist Künstlerin. Sie lebt und arbeitet in Herzogenrath. Im Gespräch mit André Amkreutz erzählt Linda Hennemann von ihrem Werdegang: Ursprünglich kommt sie aus dem Bergischen Land und hat eine Ausbildung zur Tapisseristin absolviert. Kunst hatte für Linda Hennemann schon immer eine große Bedeutung. Nachdem sie an der Volkshochschule als Dozentin tätig war, machte sie sich selbstständig. Heute ist Linda Hennemann freischaffende Künstlerin und betreibt eine private Malschule. Linda Hennemann erzählt im Künstler-Talk auch, wie die Philosophie als wiederkehrendes Thema in ihrer Kunst zu finden ist.

1
Dokumentation
14.05.2019 - 36 Min.

Avenir Togo – Schulleben in Adetikopé

Reisebericht von Wolfgang Thiemann aus Haltern am See

In der Nähe der Hauptstadt von Togo liegt der Ort Adetikopé. Dort hat die Initiative "Avenir Togo e.V." in den vergangenen 20 Jahren einen Brunnen, einen Kindergarten, eine Schule und ein Gemeinschaftshaus gebaut. In der Schule werden die Kinder nach den Prinzipien von Maria Montessori und der Waldorf-Pädagogik unterrichtet. Wolfgang Thiemann aus Haltern am See begleitet das Schulleben eine Woche lang mit seiner Kamera.

2
Magazin
13.05.2019 - 26 Min.

PoLaDu 09: Poetry Slam, Gedichte über Duisburg, Europawahl 2019

Podcast vom Landfermann-Gymnasium Duisburg - produziert mit Unterstützung vom Medienforum Duisburg e.V.

Die Q1 am Landfermann-Gymnasium Duisburg veranstaltet einen Poetry Slam. Die Reporter von "PoLaDu" sind vor Ort und interviewen TeilnehmerInnnen nach deren Auftritten. Die Themen der Texte sind ganz unterschiedlich, doch haben eins gemeinsam: Sie sollen zum Nachdenken anregen. Ebenfalls literarisch sind die Gedichte, die in der Sendung vorgestellt werden. Sie entstanden im Rahmen des Deutschunterrichts und beschäftigen sich mit der Stadt Duisburg. Ein weiteres Thema in "PoLaDu" ist die Europawahl 2019: Wie funktioniert sie? Und was hat es mit der "Juniorwahl" auf sich?

3
Magazin
25.04.2019 - 45 Min.

LOKAL TV: Kulturplakette Dülmen, Gedenkstunde für Germanwings-Absturz, "Römer für Aliso"– Ausbildung zum Legionär

Lokalmagazin vom Verein für Medienarbeit e.V. in Haltern am See

Dr. Wolfgang Werner bekommt die Kulturplakette der Stadt Dülmen verliehen. Grund dafür ist sein großer Einsatz im kulturellen Bereich: Wolfgang Werner organisiert Ausstellungen und beteiligt sich an künstlerischen Projekten und Arbeitsgruppen. Ein weiteres Thema in "LOKAL TV" ist die Gedenkstunde zum Germanwings-Absturz: Bei dem Flugzeugunglück 2015 kamen 16 Schüler und zwei Lehrerinnen vom Joseph-König-Gymnasium in Haltern am See uns Leben. In der Sendung geht es außerdem um das Projekt "Römer für Aliso" vom LWL-Römermuseum in Haltern am See. Dort werden "römische Legionäre" rekrutiert, die an Workshops auf der Römerbaustelle "Aliso" teilnehmen.

4
Magazin
11.04.2019 - 17 Min.

PoLaDu 08: Nadine Kretschmer im Interview, Poetry Slam, Erasmus+

Podcast vom Landfermann-Gymnasium Duisburg - produziert mit Unterstützung vom Medienforum Duisburg e.V.

Nadine Kretschmer unterrichtet Deutsch und Englisch am Landfermann-Gymnasium in Duisburg. Im Interview mit den Machern des Schul-Podcasts "PoLaDu" spricht sie darüber, warum sie gerne Lehrerin ist und wie sie digitale Medien im Unterricht einsetzt. Außerdem: Die Stufe Q1 veranstaltet Anfang Mai einen "Poetry Slam", zu dem alle Schülerinnen und Schüler eingeladen sind. Und: Besuch von niederländischen Gästen, die durch das Austausch-Programm "Erasmus+" zeitweise am Landfermann-Gymnasium zur Schule gehen. Im Mai fahren Landfermann-Schüler*innen für einen Gegenbesuch hin.

5
Magazin
18.03.2019 - 63 Min.

Hier und Jetzt: Jürgen Quink, Musiklehrer

Radiomagazin von Studio Eins e.V. aus Königswinter

Jürgen Quink ist Musiklehrer an der Musikschule "Enjoy Music" in Königswinter. Zu Gast in "Hier und Jetzt" spricht er mit dem Redaktionsteam um Moderator Simon Schmandt über seine Arbeit als Musiklehrer. Jürgen Quink erklärt, welche Rolle die Musik in seinem Leben spielt und welche Fähigkeiten die Musik beeinflussen kann. Vor allem im Kindesalter könne Musik zum Beispiel die Kreativität fördern. Deshalb ist Jürgen Quink auch ein Fan der musikalischen Früherziehung. Welche weiteren Vorteile diese Erziehung mit sich bringt, verrät er in der Sendung.

6
Dokumentation
07.03.2019 - 6 Min.

Medien für Lehrkräfte - Fachtag im Kreishaus Steinfurt

Beitrag der Schülerfirma "martinum.media" am Gymnasium Martinum Emsdetten

Im Kreishaus Steinfurt findet der Fachtag "Medien für Lehrkräfte" statt. Bei vielen praxisnahen Workshops lernen Lehrer, wie sie Medien in den Unterricht einsetzen können und von der Digitalisierung profitieren. Außerdem wird in Diskussionsrunden über Themen wie "Datenschutz" und "Finanzierung" gesprochen. Die Schülerinnen und Schüler von "martinum.media" begleiten die Veranstaltung mit der Kamera und unterhalten sich mit Besuchern.

7
Talk
06.03.2019 - 61 Min.

Prof. Dr. Fritz Rohde über Zufall in der Naturwissenschaft

Talk von Laurenz Kogel aus Baesweiler

Prof. Dr. Fritz Rode ist Künstler und Philosoph. Mit Prof. Dr. Hans Lüth und Prof. Dr. Reinhold Breil von der RWTH Aachen spricht er über Quantenphysik und Zufälle in der Naturwissenschaft. Prof Dr. Hans Lüth ist Physiker und geht das Thema von einem naturwissenschaftlichen Blickwinkel aus an. Prof. Dr. Breil hingegen ist Philosoph und gibt Impulse auf diesem Gebiet. Die drei Gesprächspartner besprechen verschiedene Experimente, die sich mit dem Zufall befassen, und bewerten die Ergebnisse ihren persönlichen Spezialgebieten entsprechend.

8
Magazin
27.02.2019 - 53 Min.

THGfm: Tag der offenen Tür 2018 am Theodor-Heuss-Gymnasium

Schulradio am Theodor-Heuss-Gymnasium in Radevormwald

Am "Tag der offenen Tür 2018" gibt es am Theodor-Heuss-Gymnasium in Radevormwald für potenzielle neue Schüler einiges zu bestaunen. Zum einen können Interessierte in einem Chemiekurs eigene Experimente durchführen und zum anderen gibt es Vorträge über die Schullaufbahn in den "MINT"-Fächern (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik). Auch AGs stellen sich vor: unter ihnen "THGfm". Die Moderatoren Lucas Korn und Laurin Mairle werfen ein Blick auf die Veranstaltung und geben in Umfragen Eindrücke der Besucher wieder.

9
Umfrage
19.02.2019 - 2 Min.

Frage der Woche: Digitale Technologien in der Schule

Aktuelle Straßenumfragen von Kanal 21 aus Bielefeld

Soziale Netzwerke, Apps auf dem Tablet-PC oder Smartphones – in der Freizeit nutzen viele Schüler und Schülerinnen bereits digitale Technologien. Doch sollten diese auch im Unterricht zum Einsatz kommen? Das Team von "Kanal 21" hört sich dazu bei Passanten in der Innenstadt von Bielefeld um. Viele der Befragten sind der Meinung, dass auch Schulen mit der digitalen Zeit mitgehen müssten und der Einsatz von digitalen Medien gefördert werden sollte.

10
Magazin
19.12.2018 - 56 Min.

THGfm: Die SV – Wenn SchülerInnen den Schulalltag mitgestalten

Schulradio am Theodor-Heuss-Gymnasium in Radevormwald

Die Schülervertretung, kurz SV, setzt sich an einer Schule für die Interessen der SchülerInnen ein. Moderatorin und Oberstufenschülerin Yaren Takac fragt sich, ob ein solches Mitbestimmungsgremium heutzutage noch notwendig. Sie möchte auch wissen, wie an ihrer Schule, dem Theodor-Heuss-Gymnasium in Radevormwald, die Zusammenarbeit mit den Lehrkräften abläuft. Um Antworten auf ihre Fragen zu bekommen, interviewen Mitschüler von Yaren Takac Lehrer und Mitglieder der SV.

11
Magazin
19.12.2018 - 17 Min.

PoLaDu 01: Tag der offenen Tür 2018, Weihnachten

Podcast vom Landfermann-Gymnasium Duisburg - produziert mit Unterstützung vom Medienforum Duisburg e.V.

Am Landfermann-Gymnasium in Duisburg ist "Tag der offenen Tür". Schulleiter Christof Haering erklärt im Interview, was die Interessierten erwartet und welche Aufgaben er selbst am Info-Tag übernimmt. Das Team von "PoLaDu" befragt auch Gäste der Veranstaltung. Die Schülerinnen und Schüler wollen wissen, weshalb die Besucher da sind und was ihnen am "Tag der offenen Tür" in der Schule am besten gefällt. Auch Weihnachten ist ein Thema der Sendung – doch es gibt kein klassisches Gedicht: Zwei Schülerinnen aus dem Literatur-Kurs präsentieren einen Rap "a cap­pel­la", also ohne Instrumente. Außerdem verrät eine weitere Schülerin ihre Gedanken zu Weihnachten. "PoLaDu" ist ein Podcast von Schülerinnen und Schülern am Landfermann-Gymnasium in Duisburg. Er wird im Rahmen einer AG produziert.

12