NRWision
Lade...

5 Suchergebnisse

UNICEF – Theater der 10.000
Magazin
17.04.2019 - 56 Min.

UNICEF – Theater der 10.000

Sendung vom Medienforum Duisburg e.V.

Das "Theater der 10.000" ist eine Aktion der Kinderhilfsorganisation "UNICEF". Bei dem Theater-Event sollen an 100 verschiedenen Standorten jeweils 100 verschiedene Menschen an einer deutschlandweiten Performance teilnehmen. Hierfür sind keine Schauspielerfahrungen nötig, lediglich eine Anmeldung muss im Vorfeld erfolgen. Cornelia Beck und Peter Walter von der "UNICEF-Arbeitsgruppe Duisburg" erklären im Interview, was das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen mit dieser Aktion erreichen möchte. Moderator Jürgen Mickley vom "Medienforum Duisburg e.V." erkundigt sich bei seinen Gästen außerdem danach, wie man die Hilfsorganisation noch unterstützen kann.

1
Mels Talk: UNICEF-AG in Düsseldorf
Talk
23.08.2017 - 50 Min.

Mels Talk: UNICEF-AG in Düsseldorf

Sendung vom Medienverein Düsseldorf e.V.

Kinder hungern überall auf der Welt, manche können nicht zur Schule gehen und haben keinen Zugang zu sauberem Trinkwasser. Das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen "UNICEF" bekämpft diese Probleme. Auch in Düsseldorf gibt es eine "UNICEF"-Arbeitsgruppe. Moderatorin Melanie Schlemper spricht in ihrem Talk mit Leiterin Brigitte Herzmann und Mitglied Marc Pauli-Rehm. Die beiden erzählen, was "UNICEF" in Düsseldorf für Kinder tut und wie sie ihre Projektreisen erlebt haben. Herzmann reiste nach Sambia und Pauli-Rehm besuchte das Flüchtlingslager "Satari" in Jordanien.

2
Im Profil: Stephanie Brink, UNICEF
Talk
08.03.2017 - 23 Min.

Im Profil: Stephanie Brink, UNICEF

TV-Talk aus Bielefeld - produziert bei Kanal 21

Die "UNICEF-Arbeitsgruppe Bielefeld" hat 2016 ihren 50. Geburtstag gefeiert. Aus diesem Anlass ist die ehrenamtliche Mitarbeiterin Stephanie Brink bei "Im Profil" zu Gast. Das Hauptziel von UNICEF: Alle Kinder weltweit sollen zufrieden und glücklich aufwachsen können. Doch Stephanie Brink erzählt auch von der ganz lokalen Arbeit in Bielefeld und wie jeder Mensch etwas zur Verbesserung der Situation für Kinder auf der ganzen Welt beitragen kann.

3
bochum-lokal: Weltkindertag in Bochum-Dahlhausen
Bericht
07.09.2016 - 71 Min.

bochum-lokal: Weltkindertag in Bochum-Dahlhausen

Lokale Themen und Beiträge aus Bochum

Beim Weltkindertag in Bochum-Dahlhausen dreht sich alles um die Jüngsten unserer Gesellschaft. Neben Auftritten verschiedener Tanzgruppen und einem Trommel-Ensemble gibt es unzählige Mitmach-Aktionen für Groß und Klein: von Glücksraddrehen und Luftballons fliegen lassen bis hin zu Mal- und Bastelangeboten ist alles dabei. Auch "unicef" ist vor Ort. Am Stand des Kinderhilfswerks kann man Grußkarten gestalten, aus denen am Ende eine riesige Grußkarte werden soll. Obwohl beim Fest zum Weltkindertag in Bochum Spiel und Spaß im Vordergrund stehen, denkt man auch an andere: Der Erlös des Verkaufsstandes des Ehepaars Neumann geht an Kinder in Gambia. Das Team von "bochum-lokal" zeigt viele Eindrücke des Festes. Die gute Stimmung dort wird auch nicht durch das Fehlen der beliebten Eisenbahn gedrückt.

4
Sälzer Fenster: Bürgermeister Ulrich Berger im Interview, Tag der Landwirtschaft
Magazin
13.08.2015 - 28 Min.

Sälzer Fenster: Bürgermeister Ulrich Berger im Interview, Tag der Landwirtschaft

Lokalmagazin für Salzkotten und Umgebung - produziert vom Stadtfernsehen Salzkotten e.V.

Seit 15 Monaten ist Ulrich Berger Bürgermeister von Salzkotten. In dieser Ausgabe vom "Sälzer Fenster" zieht er eine Bilanz seiner bisherigen Amtszeit. Moderator Tobias Kleinschulte spricht mit ihm aber auch über die aktuelle Debatte um die Aufnahme von Flüchtlingen. Ulrich Berger erklärt, wie Salzkotten deren Unterbringung organisiert. Außerdem stellt Tobias Kleinschulte dem Salzkottener Bürgermeister Fragen der Bürger. Die Zuschauer konnten im Vorfeld der Sendung alle Fragen einreichen, die ihnen unter den Nägeln brennen. Weitere Themen im "Sälzer Fenster": Das Schulprojekt "Wasser wirkt" vom Kinderhilfswerk "UNICEF". Und: Der "Tag der Landwirtschaft" in Salzkotten. Unter dem Motto "Salzkotten singt" zeigt sich die Stadt abschließend von seiner musikalischen Seite. Auf dem Chorfest an der Dreckburg zeigen verschiedene Chöre der Sälzerstadt ihr Können.

5