NRWision
Lade...

3 Suchergebnisse

AhlenTV2014: Interreligiöses Museum von Werner Fischer im Goldschmiedehaus
Beitrag
16.05.2017 - 11 Min.

AhlenTV2014: Interreligiöses Museum von Werner Fischer im Goldschmiedehaus

Stadtfernsehen aus Ahlen

Zu Besuch bei Werner Fischer: Der Goldschmied aus Ahlen sammelt leidenschaftlich spirituelle Gegenstände aller Religionen. Vom Christentum über Judentum und Islam, bis hin zum Hinduismus - alle Religionen sind vertreten. Gebürtig aus Hopsten, war mit 21 Jahren der jüngste Goldschmied der Bundesrepublik. Auch danach ging es für den Schmiedemeister steil bergauf. Viele Aufträge, das eigene Geschäft und sogar einen sehr prominenten Kunden: Helmut Schmidt. Für den Altbundeskanzler und seine Frau Loki fertigte er die Hochzeitsringe.

1
SÄLZER.TV: Afrikanische Trommelmusik, Oldtimer-Flieger, altes Handwerk
Magazin
27.09.2016 - 29 Min.

SÄLZER.TV: Afrikanische Trommelmusik, Oldtimer-Flieger, altes Handwerk

Lokalmagazin für Salzkotten und Umgebung - produziert vom Stadtfernsehen Salzkotten e.V.

Das Dorf Upsprunge im Kreis Paderborn feiert sein 800-jähriges Jubiläum mit einem historischen Markt. Lokalreporter Tobias Kleinschulte vom "SÄLZER.TV" begibt sich dort auf eine Zeitreise ins Landleben der vergangenen Jahrhunderte. Bei Korbmachern und Waschweibern erfährt er, wie die Menschen früher alles per Hand gemacht haben - und wie hart die "gute alte Zeit" in Wahrheit gewesen ist. Historisch wird es ebenfalls beim Fliegerverein "Quax". Dieser wird immerhin schon zehn Jahre alt und präsentiert zu diesem Anlass verschiedene Oldtimer-Flugzeuge. Darunter auch original Kampflieger aus dem 2. Weltkrieg. Außerdem berichtet "SÄLZER.TV" von einem afrikanischen Trommelprojekt an der Grundschule Thüle und von vierjährigen Nachwuchsreitern.

2
Wert der Dinge
Dokumentation
11.06.2015 - 3 Min.

Wert der Dinge

Dokumentation aus dem Programm des "Goldenen Monaco 2015" - dem studentischen Filmpreis der Uni Siegen

Stephan Spork ist Schmied. Im Jahr 1990 machte sich der heute 65-jährige mit seinem eigenen Unternehmen selbstständig und brennt heute noch immer für sein Handwerk. In der Dokumentation "Wert der Dinge" erklärt Stephan Spork, worauf es ankommt, wenn man im Handwerk erfolgreich sein will. Außerdem spricht der Schmied von der Freude über den Dank der Kunden, die handgefertigte Produkte zu schätzen wissen. Dabei verschweigt der leidenschaftliche Schmied aber auch nicht die harte Arbeit, die dahinter steckt. Der Film von Moritz Matlik war nominiert für den "Goldenen Monaco 2015" in der Kategorie "Beste Dokumentation".

3