NRWision
Lade...

11 Suchergebnisse

Taschenuschis: Toxische Beziehungen
Talk
18.04.2019 - 69 Min.

Taschenuschis: Toxische Beziehungen

Podcast von Melanie Beckers und Stefanie Bösche aus Wuppertal

Toxische Beziehungen kennen sicher viele Menschen. Damit sind zum Beispiel Freundschaften, Partnerschaften und andere Beziehungen gemeint, die einem nicht gut tun. Melanie Beckers und Stefanie Bösche sprechen in ihrem Podcast "Taschenuschis" über eigene Erfahrungen mit toxischen Beziehungen. Sie reden über die Folgen solcher zerstörerischen Beziehungen und erklären, wie man damit umgehen kann.

1
Herzfrequenz: Was ist ein Fetisch?
Magazin
19.02.2019 - 60 Min.

Herzfrequenz: Was ist ein Fetisch?

Liebesmagazin von "eldoradio*", dem Campus-Radio an der TU Dortmund

Ein Fetisch kann vieles sein: die Liebe zu einem Gegenstand zum Beispiel oder die Lust an körperlichem Schmerz. Das Team von "Herzfrequenz" klärt in seiner Sendung, ab wann eine sexuelle Vorliebe zu einem Fetisch wird. Dazu spricht es unter anderem mit Carsten Müller. Er ist Mitbegründer der "Praxis für Sexualität" in Essen, einer Anlaufstelle für sämtliche Fragen rund um Sexualität. Außerdem besucht das "Herzfrequenz"-Team ein Fetisch-Studio. In dem Studio können Interessierte ihrer Liebe zu "Bondage"- und "Sadomaso"-Praktiken nachgehen.

2
extraRadiO - InfoMix vom 20.12.2018: "Nimm Platz!" – Projekt für Jung und Alt, inklusive Redaktionsgruppe
Magazin
19.12.2018 - 47 Min.

extraRadiO - InfoMix vom 20.12.2018: "Nimm Platz!" – Projekt für Jung und Alt, inklusive Redaktionsgruppe

Sendung von "extraRadiO" aus dem Kreis Mettmann

Der Seniorentreff "Ludgerustreff" und die Städtische Realschule Heiligenhaus haben ein gemeinsames Projekt: den Workshop "Nimm Platz!". Birgitt Haak ist vor Ort und lässt sich erklären, wie Jung und Alt gemeinsam Fußbänkchen gestalten und was das Projekt für die Teilnehmenden bedeutet. Das Team von "extraRadiO" berichtet außerdem über den Aufbau eines inklusiven Redaktionsteams. In der Sendung gibt es bereits das erste Interview des Teams zu hören: Jürgen Dusel, Beauftragter der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen, spricht über Inklusion und ihre Bedeutung für die Demokratie.

3
Open Talk Podcast: Migräne – #8
Interview
08.11.2018 - 32 Min.

Open Talk Podcast: Migräne – #8

Interview-Reihe von Fabio Greßies aus Düsseldorf

Migräne ist ihr ständiger Begleiter: Im Interview berichtet Studentin Elli über ihren regelmäßigen Schmerzen. Seit mehr als zehn Jahren kämpft sie mit Migräne, also chronischen Kopfschmerzen. Einer der Hauptauslöser für den Schmerz ist offenbar Stress. Elli spricht mit Fabio Greßies darüber, wie andere Menschen auf ihre Krankheit reagieren. Außerdem erklärt sie, wie es Migräne-Patienten helfen kann, mehr auf den eigenen Körper zu hören. Ein Podcast über den Umgang mit Migräne und sich selbst.

4
Erstmal Kaffee Podcast: In die Fresse
Talk
14.08.2018 - 59 Min.

Erstmal Kaffee Podcast: In die Fresse

Podcast von Björn Pöhlsen und Sönke Pinnow aus Duisburg

Duisi (Björn) und Mani (Sönke) sprechen über ihre Vorliebe für Sängerin Mia Julia und ihre Erlebnisse mit Jürgen Drews. Neben diesen lockeren Geschichten wird auch über schmerzhafte Themen wie ihre Besuche beim Zahnarzt geredet. Duisi und Mani fragen sich beispielsweise, wie man diese Termine ohne größeren Schaden übersteht. Beim Stichwort "Schmerz" dürfen Erinnerungen an die raue Zeit in der Schule nicht fehlen. Die Podcaster entwerfen einen Überlebens-Guide für den Schulhof.

5
Bartocast: "Sommerpause14" - Klangkunst, traditionelle chinesische Medizin, Energie
Kunst
13.03.2018 - 276 Min.

Bartocast: "Sommerpause14" - Klangkunst, traditionelle chinesische Medizin, Energie

Podcast von Sebastian Bartoschek aus Herne

"Dieser Bartocast ist nichts für Zartbesaitete" -Klangkunst trifft auf traditionelle chinesische Medizin (TCM), Naturvölker auf die Wahlphilosophie der "PARTEI", Sebastian auf Charlotte. Durch O-Töne, Geräusche und Stimme entsteht bei den verschiedenen Klangkunst-Experimenten ein rhythmischer Sog. Ein anderer "Bartocast"-Beitrag betrachtet voller Ironie das Buch "Traditionelle chinesische Medizin". So seien die passive Energie "Ying" und die aktive Energie "Yang" aus der Ursprungsenergie - das Tao der Liebe - hervorgegangen. "Ying" und "Yang" sollen sich überall in der Natur, also auch im menschlichen Organismus, befinden. Die beiden Kräfte würden sich gegenseitig beeinflussen und im ständigen Austausch miteinander stehen, sodass die Lebensenergie "Qi" entstehe. Es folgen philosophische Gedanken von Friedrich Nietzsche, sowie ein Ausschnitt aus einem Vortrag über Aura, Naturvölker, Trance und Energetische Reaktionen. "Das Leben ist ein Apfel, dessen Ränder sich verkräuseln".

6
Ausstellung "Verwundete Seelen" in Linnich
Kunst
19.04.2017 - 12 Min.

Ausstellung "Verwundete Seelen" in Linnich

Beitrag von Roswitha K. Wirtz aus Düren

Um Krieg, Vertreibung und Flucht zu verarbeiten, greifen Flüchtlinge immer wieder auch zu Stift und Papier. So können sie abbilden, was sie erlebt und welche Qualen sie durchlitten haben. In der Ausstellung "Verwundete Seelen" sind Bilder von Menschen mit eben diesen Erfahrungen zu sehen. Geflüchtete aus zehn Nationen haben während einer gemeinsamen Malaktion versucht, ihre Erlebnisse zu verarbeiten. Filmemacherin Roswitha K. Wirtz ist bei der Eröffnung der Ausstellung in der evangelischen Kirche am Altermarkt in Linnich. Veranstalterin Dr. Margret Peek-Horn erklärt, dass die Geflüchteten während des Malens begannen, miteinander zu sprechen und sich auszutauschen: ein Erfolg. Auf den Bildern zu sehen sind zum Beispiel Boote auf dem Meer, Bombenangriffe, Menschen in Not und der Wunsch nach Frieden. Auch Teilnehmer berichten in dem Beitrag vom Projekt.

7
Christ Embassy: "How to respond to God's Words" - Auf Gottes Wort reagieren
Aufzeichnung
01.12.2016 - 40 Min.

Christ Embassy: "How to respond to God's Words" - Auf Gottes Wort reagieren

Beitrag der Glaubensgemeinschaft "Christ Embassy" aus Neuss

"Er hat Gesundheit und Leben gesät", sagt Pastor Stanley Chukwu. "Er" bezeichnet Jesus, der sich laut dem Isaiah-Brief, Vers 53, für die Menschen geopfert hat: "Jesus lud meine Schmerzen auf sich, das bedeutet: in meinem Leben gibt es keinen Schmerz mehr." Aber dafür wurde er "zerschlagen durch unsere Missetaten". Aber das würde bedeuten, dass man aus dem Opfer eines anderen profitiert? Genau das steht an anderer Stelle in der Botschaft: "Ich habe euch ausgesandt zu ernten, wo ihr nicht gesät habt." Jesus habe gearbeitet, damit der Gläubige nicht leiden muss. Das Wort Gottes ist laut Pastor Stanley nicht leer, und kehrt auch nicht leer zurück. Und deshalb solle der Gläubige das Wort auch so verstehen und sehen, wie es ihm gegeben wird. "Wenn das Wort Gottes keinen Eingang findet in den Menschen, dann bleibt es wirkungslos." Die Reaktion des Gläubigen auf Gottes Wort sei wichtig für dessen Wirkung.

8
NerdStar: Roadbattle - Schleuder-Duell
Show
03.12.2015 - 5 Min.

NerdStar: Roadbattle - Schleuder-Duell

Games- und Lifestyle-Magazin aus Bielefeld

Die NerdStar-Moderatoren Nico und Dirk duellieren sich diesmal nicht am Rechner - sondern draußen im Freien. Ihre Waffen sind eine Schleuder und Eicheln, die der Herbst von den Bäumen weht. Dieses Roadbattle ist nicht nur lustig, sondern auch schmerzhaft.

9
Auf|Hören
Kurzfilm
31.07.2014 - 9 Min.

Auf|Hören

Filmprojekt des Jugendzentrums "Aber Hallo e.V." in Alsdorf

Zwei Schwestern haben nach einem schweren Schicksalsschlag mit ihrer Trauer zu kämpfen. Dieser einfühlsame Kurzfilm vom Jugendzentrum "Aber Hallo e.V." in Alsdorf zeigt, wie sie ihren Schmerz verarbeiten und wie Musik und Freunde ihnen dabei helfen können.

10
Erasure
Kurzfilm
05.06.2014 - 10 Min.

Erasure

Kurzfilm von Studierenden der Universität Siegen

Die Liebe kann schmerzhaft sein. So schmerzhaft, dass man am liebsten alles vergessen würde. Paul hat sich für genau diesen Schritt entschieden. Er macht sich auf den Weg in eine mysteriöse Klinik, um die Liebe seines Lebens aus seinem Gedächtnis zu löschen. Der Film war nominiert für den "Goldenen Monaco 2014". Der Preis wird jedes Jahr von Studenten der Universität Siegen organisiert.

11