NRWision
Lade...

4 Suchergebnisse

DO-MU-KU-MA: Disco 69 – Let’s dance bis 22.00 Uhr
Magazin
26.03.2019 - 27 Min.

DO-MU-KU-MA: Disco 69 – Let’s dance bis 22.00 Uhr

Musik- und Kulturmagazin vom Allgemeinen Rundfunkverein Dortmund e.V.

Klaus Lenser berichtet in "DO-MU-KU-MA" von seinen Erfahrungen als Disc-Jockey im Jahr 1969 im Saal des Gewerkschaftshauses der IG-Metall in Dortmund-Hörde. Er gibt Einblicke in seine Arbeit und erzählt die Geschichte, wie er die Rolle des DJs ergattert hatte. Dazu erzählt der Moderator Anekdoten aus der damaligen Zeit. Der Song "Born to be wild" von "Steppenwolf" war ein Hit und sorgte bei Klaus Lenser für nachhaltige Erinnerungen. Aber auch die Musik der Bands "The Beatles" und "The Rolling Stones" war Bestandteil der Party-Abende.

1
Musikzone: "Micha der Koch", Koch und DJ
Interview
11.12.2018 - 51 Min.

Musikzone: "Micha der Koch", Koch und DJ

Musikmagazin von eldoradio*, dem Campusradio an der TU Dortmund

"Micha der Koch" ist nicht nur Koch, sondern auch DJ. Studierende kennen ihn als den "Nudelmann", doch das ist nur einer seiner vielen Spitznamen. Im Interview mit Moderator Kai Brands berichtet Micha von seinen unterschiedlichen Namen und seiner Karriere als DJ und Koch. Er erklärt auch, wie er an seine 12.000 Platten gekommen ist. Zu dem Interview gibt es eine Live-Session von Micha.

2
B-Side-Funk: Quartiersprojekt "Hansaforum", Musiklabel "Kernkrach"
Magazin
04.12.2018 - 55 Min.

B-Side-Funk: Quartiersprojekt "Hansaforum", Musiklabel "Kernkrach"

Magazin über das solidarische Projekt "B-Side" in Münster - produziert beim medienforum münster e.V.

Das Projekt "Hansaforum" soll Bürger*innen des Hansa-Viertels in Münster die Gelegenheit geben, ihren Wohnort aktiv mitzugestalten. Das Projekt hat Fördergelder in Höhe von 700.000 Euro zur Verfügung und möchte im Rahmen des "Hansakonvents" darüber abstimmen lassen, welche Ideen zur Stadtgestaltung realisiert werden sollen. Außerdem ist Jörg Steinmeyer im Gespräch mit "B-Side-Funk"-Moderator Martin Schlathölter zu hören. Jörg Steinmeyer betreibt das Musiklabel "Kernkrach". Im Interview erzählt er von der Label-Arbeit, seiner Liebe zu Vinyl-Platten und von seinem bisher einzigen Konzert in Reykjavík, bei dem die Sängerin Björk zu Gast war.

3
DJ Dash aus Dortmund
Reportage
21.06.2018 - 4 Min.

DJ Dash aus Dortmund

Beitrag von eldoradio*, dem Campusradio an der TU Dortmund

"Das ist natürlich eine ziemlich chefige Ansage, wenn man anfängt, aufzulegen" – so beschreibt DJ Dash den Start eines DJ-Sets. Lina Wiggeshoff von "eldoradio*" hat die Dortmunder Musik-Legende getroffen. In einer Reportage berichtet sie über das Leben des DJ. Es geht natürlich um lange Nächte, viele Schallplatten und die Kunst des DJing.

4