NRWision
Lade...

5 Suchergebnisse

Vorbild mit Nachsicht: Haushaltsroboter, Sprachwandel, "potts park" in Minden
Talk
06.08.2019 - 42 Min.

Vorbild mit Nachsicht: Haushaltsroboter, Sprachwandel, "potts park" in Minden

Podcast von "Vorbild Vogt" und "Nachsicht Neef" aus Vlotho

"Nachsicht Neef" ist beeindruckt von den Haushaltsrobotern von "Vorbild Vogt". "Vorbild" fehlt nur noch ein Gassi-Geh-Roboter für seine Hunde. Der Sprachwandel lässt die beiden Podcaster außerdem über den Zusammenhang zwischen Sprache und Umgangsformen nachdenken. "Nachsicht" tut sich beispielsweise mit dem Ausdruck "vor allem" schwer. Beide wundern sich aber auch über Erlebnisse aus dem Alltag. Neben Streit im Friseursalon und einem wunderlichen Yoga-Training auf dem Spielplatz ist auch das neue Karussell im "potts park" in Minden Gesprächsthema. "Nachsicht" schreckt dabei nicht vor Beschwerden zurück und legt sich per Mail mit dem Freizeitpark an.

1
Alles Neu Spezial: "Kellerbeats", Techno-DJ-Duo aus Bielefeld
Interview
18.07.2018 - 56 Min.

Alles Neu Spezial: "Kellerbeats", Techno-DJ-Duo aus Bielefeld

Musiksendung von Axel Niermann, Mikro Minden

Die DJs Marcel Huldt und Marcel Rüweler sind auch als Techno-Duo "Kellerbeats" bekannt. Die beiden legen seit 2013 zusammen auf. Sie produzieren auch selbst Techno-Tracks, haben sogar ihr eigenes Plattenlabel gegründet: "Kellerbeats Records". Kennengelernt haben sie sich beim Spaziergang mit dem Hund. Im Keller von Marcel Huldt fingen sie dann an, zusammen Musik zu produzieren – "Kellerbeats" eben. Für "Alles Neu Spezial" hat das Duo exklusiv ein DJ-Set produziert und mitgebracht. Moderator Axel Niermann spricht mit den beiden Musikern außerdem über ihre außergewöhnlichen Nebenjobs und die Eigenschaften eines guten DJs.

2
Beatpole: Sendo, Rapper aus Minden
Aufzeichnung
16.05.2018 - 21 Min.

Beatpole: Sendo, Rapper aus Minden

Musikaufzeichnung von Kanal 21 aus Bielefeld

Rap gegen Nazis: Dafür ist der Rapper "Sendo" aus Minden bekannt. Er gibt ein kleines Konzert in Bielefeld. Sendo lädt für sein "Wohnzimmer"-Konzert den Gastrapper "Comar" aus Bielefeld ein und bietet unter anderem mit "Musik gegen Rechts" ein unterhaltsames Konzert. Auch die neuen Tracks aus seinem Album "Al Dente" dürfen dabei nicht fehlen.

3
Wer ist der Gast? - Ratespiel
Show
13.02.2018 - 57 Min.

Wer ist der Gast? - Ratespiel

Sendung der Medienwerkstatt Minden-Lübbecke

Die Schulklasse O3 der Schule Wittekindshof hat Besuch. Doch wer ist dieser mysteriöse Gast? Gemeinsam mit Medienpädagogin Anja Schweppe-Rahe hat die Klasse ein Rätsel auf die Beine gestellt, bei dem der Hörer erraten muss, um wen es sich bei dem Gast handelt. Sie zeigen dem Neuankömmling ihre Schule und erzählen ihm, was sie lernen. Mit Erstaunen stellen sie fest, dass der Gast nach zwei Tagen wieder gehen will - dabei kann er noch nicht mal rechnen! Auch schwimmen und laufen kann er nicht. Er wird getragen und von Anja Schweppe-Rahe täglich zur Schule gefahren. Auch die Lehrer und Therapeuten kommen bei dem Rätsel zu Wort und stellen nebenbei die Schule, sowie die therapeutischen Maßnahmen vor, die manche der Schüler in Anspruch nehmen. Die Klasse O3 wird im Gebäude der Bernart-Schule in Bad Oeynhausen-Volmerdingsen im Kreis Minden-Lübbecke unterrichtet und gehört der Diakonischen Stiftung Wittekindhof an.

4
Fußball und Integration: "Zuerst spielen, dann reden"
Reportage
18.07.2017 - 56 Min.

Fußball und Integration: "Zuerst spielen, dann reden"

Sendung der Medienwerkstatt Minden-Lübbecke

Reporterin Anja Schweppe-Rahe besucht die F-Jugend des Fußballvereins FSG Hüllhorst-Tengern. Sie spricht mit den 8 bis 9-jährigen kleinen Kickern über ihre Lieblingsprofifußballspieler, aber auch das kürzlich gewonnene Pokalfinale. Maßgeblich dazu beigetragen hat Ibrahim. Ibrahim ist mit Elias einer von zwei Jungen aus der Mannschaft, die mit ihren Familien vor etwa anderthalb Jahren aus Syrien und Afghanistan geflohen sind. Seit ungefähr einem Jahr spielen die beiden Fußball beim FSG Hüllhorst-Tengern und seien inzwischen voll integriert. Es gab eine ganz einfache Vorgangsregel: "Zuerst spielen, dann reden". Eine Methode, die geklappt hat. Die Jungs meistern beides, Fußball spielen und Deutsch sprechen.

5