NRWision
Lade...

6 Suchergebnisse

MNSTR.TV: Neue Bahnhofshalle, Comedy-Show "Nightwash" in Münster
Magazin
25.07.2017 - 9 Min.

MNSTR.TV: Neue Bahnhofshalle, Comedy-Show "Nightwash" in Münster

Lokalmagazin aus Münster, präsentiert von MNSTR.medien

"MNSTR.TV" besucht den neuen Hauptbahnhof von Münster. Nach drei Jahren Umbau können Bahnreisende endlich den lichtdurchfluteten Glasbau betreten. Außerdem: Das Comedy-Format "Nightwash" tritt mit Sketches in der Bahnhofvorhalle auf. "MNSTR.TV" hat sich den Auftritt der Profi-Spaßmacher angeschaut.

1
MNSTR.TV: Salam Kitchen, Bürgerhaus und Sommerfest
Magazin
19.07.2017 - 8 Min.

MNSTR.TV: Salam Kitchen, Bürgerhaus und Sommerfest

Lokalmagazin aus Münster, präsentiert von MNSTR.medien

"MNSTR.TV" erkundet die orientalische Küche: Es geht in das neue Restaurant "Salam Kitchen", das nicht nur kulinarisch, sondern auch mit einem Konzept zur Integration punkten kann. Das Team ist multi-national aufgestellt und möchte noch mehr Nationen integrieren. Neben dem normalen Gastronomie-Betrieb gibt es in dem Restaurant auch eine Schulklasse mit 15 Schülerinnen und Schülern. Sie kommen aus Afghanistan, Syrien und weiteren Ländern im nahen Osten und wollen hier Fuß fassen. Die "Salam Kitchen" bietet ihnen ein Sprungbrett in das Gastronomie-Gewerbe. Im Anschluss berichtet die Redaktion vom Sommerfest des Bennohauses. Moderiert wird die Ausgabe von Johannes Weckwerth.

2
MNSTR.TV: Schnippelparty, Skulpturprojekte
Magazin
29.06.2017 - 17 Min.

MNSTR.TV: Schnippelparty, Skulpturprojekte

Lokalmagazin aus Münster, präsentiert von MNSTR.medien

Reporterin Heike Quarz besucht für das Lokalmagazin "MNSTR.TV" eine "Schnippeldisco". Dabei treffen sich vor allem junge Leute in der Disco "Amp" in Münster, um Gemüse zu schnippeln und zu kochen. Der Umweltschutz steht dabei im Vordergrund: alles wird verwertet, auch wenn das Gemüse Dellen hat oder woanders weggeworfen werden würde. Außerdem zeigt "MNSTR.TV" Impressionen verschiedener Skulpturprojekte in Münster: Eine Kunstaktion, die weit über die Stadt hinaus bekannt ist.

3
MNSTR.TV: Westfälischer Kunstverein, westfälische Traditionsküche
Magazin
16.03.2017 - 15 Min.

MNSTR.TV: Westfälischer Kunstverein, westfälische Traditionsküche

Lokalmagazin aus Münster, präsentiert von MNSTR.medien

Der Westfälische Kunstverein in Münster wird in diesem Jahr 168 Jahre alt. Zu diesem Anlass machen sich die Reporter von "MNSTR.TV" auf eine Spurensuche in die Vergangenheit. Sie stellen die Gründer und die lange und vielfältige Geschichte des Vereins vor. Außerdem fragt sich Moderator Florian, was traditionelles westfälisches Essen ausmacht. Er stößt bei seiner Suche unter anderem auf die Gerichte Pfefferpotthast und Töttchen. "MNSTR.TV"-Starkoch Max wagt sich selbst ans Backen von Struwen.

4
MNSTR.TV: "One Billion Rising", "32 Cars…und eine Leeze", Kartbahn "Knatterdrom"
Magazin
23.02.2017 - 11 Min.

MNSTR.TV: "One Billion Rising", "32 Cars…und eine Leeze", Kartbahn "Knatterdrom"

Lokalmagazin aus Münster, präsentiert von MNSTR.medien

Der Gewalt gegen Frauen und Mädchen ein Ende setzen - das ist das Ziel der weltweiten Aktion "One Billion Rising". Auch in Münster demonstrieren zahlreiche Frauen mit Tanz und Trommeln. "MNSTR.TV" zeigt Bilder der bunten Aktion in der Fußgängerzone von Münster und fragt Frauen, warum sie daran teilnehmen. Außerdem blicken die Reporter zurück ins Jahr 1997: Damals ergänzte ein Münsteraner in einer nächtlichen Aktion eine Skulptur aus mehreren Oldtimern um ein Fahrrad. Außerdem testen Johannes und Ramona die Kartbahn "Knatterdrom" in Greven.

5
MNSTR.TV: Montessori-Kindergarten Münster, Grutbier, Zwangsarbeiterlager
Magazin
07.09.2016 - 12 Min.

MNSTR.TV: Montessori-Kindergarten Münster, Grutbier, Zwangsarbeiterlager

Lokalmagazin aus Münster, präsentiert von MNSTR.medien

Den Begriff "Montessori-Pädagogik" haben viele sicher schon einmal gehört. Doch welches Konzept steckt eigentlich dahinter? Das Team von "MNSTR.TV" besucht den Integrativen Montessori-Kindergarten Münster und erklärt, was hier im Alltag anders läuft. Außerdem treffen die Reporter einen Grutbier-Brauer, der sein Bier noch immer mit Extrakten aus Sträuchern würzt - wie im Mittelalter. Und: "MNSTR.TV" erzählt die Geschichte des Zwangsarbeiterlagers in Münster-Hiltrup.

6