NRWision
Lade...

13 Suchergebnisse

Erstmal Kaffee: Freie Themennacht 3 – "Pen and Paper"-Planung, Feedback, Landtagswahl Thüringen 2019
Talk
28.11.2019 - 145 Min.

Erstmal Kaffee: Freie Themennacht 3 – "Pen and Paper"-Planung, Feedback, Landtagswahl Thüringen 2019

Podcast von Björn Pöhlsen und Sönke Pinnow aus Duisburg

Im Dezember 2019 soll ein neues "Pen and Paper"-Abenteuer unter dem "Podcast-Tannenbaum" liegen: In "Erstmal Kaffee" sprechen Björn Pöhlsen und Sönke Pinnow über die Pläne für ihren zweiten Podcast "Die Würfel sind gefallen!". Das nächste Spiel ist ein selbstgeschriebenes Weihnachtsabenteuer. Die Podcaster beurteilen in der freien Themennacht außerdem Spiele, Filme und Musik. Sönke Pinnow und Björn Pöhlsen sprechen aber auch über Feedback zu ihrem eigenen Podcast. Weitere Themen in der Folge sind eine "Harry Potter"-Party, Gentrifizierung und die Landtagswahl 2019 in Thüringen. Der Erfolg der "Alternative für Deutschland" (AfD) macht den Podcastern Sorgen. Dazu sprechen sie auch mit einem "echten Ossi". Außerdem geht es in "Erstmal Kaffee" um faire Arbeitsbedingungen, telefonischen Kundenservice und "Twitter".

1
Frage der Woche: Koalition der CDU mit der AfD
Umfrage
09.10.2018 - 3 Min.

Frage der Woche: Koalition der CDU mit der AfD

Aktuelle Straßenumfragen von Kanal 21 aus Bielefeld

Keine andere deutsche Partei polarisiert so sehr wie die AfD. Viele Parteien in deutschen Landtagen oder im Bundestag weigern sich, mit der "Alternative für Deutschland" zusammenzuarbeiten. Der sächsische Fraktionsvorsitzende Christian Hartmann hielt eine Koalition der CDU und der AfD bei der Landtagswahl 2019 für möglich. "Kanal 21" fragt die Bürgerinnen und Bürger in Bielefeld, was sie davon halten. Die Meinungen gehen weit auseinander.

2
Bielefelder Bettgeschichten: Wiebke Esdar, SPD-Kandidatin für den Bundestag
Talk
30.08.2017 - 43 Min.

Bielefelder Bettgeschichten: Wiebke Esdar, SPD-Kandidatin für den Bundestag

Talk im Bett mit Oliver W. Schulte aus Bielefeld

Wiebke Esdar aus Bielefeld ist eher zufällig in die Politik hineingestolpert, sagt sie selbst. Angefangen hat alles mit der Hochschulpolitik an der Universität Bielefeld. Jetzt kandidiert sie für den Deutschen Bundestag. Oliver W. Schulte lädt sie für die "Bielefelder Bettgeschichten" für ein Interview zu sich ins Bett ein. Dazu bringt sie Kuchen mit - denn ihr Markenzeichen als Politikerin ist ihre Aktion "Ihr den Kaffee, ich den Kuchen". Der Name ist dabei Programm: Wiebke Esdar besucht interessierte Wähler zuhause und bringt dazu den Kuchen mit. Im Gespräch erzählt die Doktorin der Psychologie über ihr Studium, ihre Kindheit und Jugend in Bielefeld und welche Bielefelder Themen sie nach Berlin tragen möchte. Im "Wahlplakate-Quiz" tritt Wiebke Esdar gegen das Publikum an: Wer kann mehr Sprüche von Wahlplakaten den Parteien zuordnen?

3
antenne antifa: AfD Münster, Rechtsextremismus in der Bundeswehr, Landtagswahl NRW
Magazin
20.07.2017 - 54 Min.

antenne antifa: AfD Münster, Rechtsextremismus in der Bundeswehr, Landtagswahl NRW

Magazin der Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes / Bund der Antifaschist*innen - produziert beim medienforum münster e.V.

Die Moderatoren Carsten Peters und Detlef Lorber greifen lokale und überregionale auf, wie den offenen Brief der AfD Münster an die CDU, und kommentieren sie aus ihrer politischen Sicht. Der neue Sitzungsraum der AfD in Münster, die Landtagswahl in NRW und Rechtsextremismus in der Bundeswehr werden ebenfalls thematisiert. Zusätzlich gibt es den Hinweis auf eine antimilitaristische Protestveranstaltung des Verbands "Die Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes - Bund der Antifaschistinnen und Antifaschisten" am 3. Oktober 2017 in Kalkar.

4
LOKAL TV: Landtagswahl, Oldtimershow, Kinotrailer-Dreh
Beitrag
23.05.2017 - 61 Min.

LOKAL TV: Landtagswahl, Oldtimershow, Kinotrailer-Dreh

Lokalmagazin vom Verein für Medienarbeit e.V. in Haltern am See

"LOKAL TV" ist in ihrem Monatsbericht Mai mit dabei, wenn Wahlkämpfer beim Wahlkampfendspurt alles geben: Hannelore Kraft, Armin Laschet, Martin Schulz und Angela Merkel haben viel zu sagen bei ihren Besuchen in Dülmen und Haltern am See. Außerdem geht es zur Oldtimershow am Prickings Hof, wo über 2000 mobile Schätze bestaunt werden können. Von alten Limousinen bis hin zu Traktoren-Klassikern ist alles vertreten. Ein Beitrag, der Autoliebhaber-Herzen höher schlagen lässt. Das alles und viele weitere Themen stellt Ihnen Moderator Georg Nockemann vor.

5
Ortstermin: NRW-Landtagswahl 2017
Magazin
17.05.2017 - 9 Min.

Ortstermin: NRW-Landtagswahl 2017

Sondersendung der TV-Lehrredaktion do1 an der Technischen Universität Dortmund

Die Reporter von "do1" sind am Sonntag der NRW-Landtagswahl im Rathaus in Dortmund unterwegs. Sie sprechen mit den Dortmunder Politkern über Themen, die Studierende beschäftigen. Vor allem die Bildungspolitik, der Ausbau des Nahverkehrs oder auch die Rentenpolitik interessiert die Studierenden. Das haben die Reporter vorab bei einer Umfrage auf dem Campus der TU Dortmund herausgefunden. Sie beobachten die Wahlpartys der Parteien im Rathaus genau: Wie reagieren die Politikerinnen und Politiker auf die ersten Hochrechnungen um 18 Uhr? Außerdem haben sie mit einigen Abgeordneten gesprochen. Reporter Leon Kaschel fragt, welche Themen sie in den kommenden Jahren im Landtag in den Fokus nehmen wollen.

6
Querformat: NRW-Landtagswahl 2017
Magazin
15.05.2017 - 14 Min.

Querformat: NRW-Landtagswahl 2017

Sondermagazin der TV-Lehrredaktion "Maerkzettel" an der UE in Iserlohn

Die jungen Journalisten der BiTS Hochschule berichten am Tag der NRW-Landtagswahl aus ihrem Newsroom. Dazu spricht Reporterin Kyra Molinari in Lüdenscheid mit den SPD-Jusos und der Jungen Union der CDU u.a. über die Digitalisierung. Außerdem analysiert Social-Media-Expertin Hannah Esser, was die Politiker in den Sozialen Netzwerken wie Facebook und Twitter zu den Wahlergebnissen sagen.

7
Nachgehakt: NRW-Landtagswahl 2017
Talk
04.05.2017 - 63 Min.

Nachgehakt: NRW-Landtagswahl 2017

Polit-Talk von MNSTR.medien aus Münster

Im Mai 2017 wird in Nordrhein-Westfalen eine neue Landesregierung gewählt. Aus diesem Grund hat "MNSTR.medien" Kandidaten aller Parteien eingeladen, die in den Landtag einziehen könnten. Statt einer großen Podiumsdiskussion gibt es intensive Einzelgespräche, in denen die Positionen der Parteien vorgestellt werden. Thema ist zum Beispiel die Schulpolitik mit einer Debatte um G8 und G9, also ums Abitur nach 12 oder 13 Schuljahren. Auch Inklusion und Integration kommen zur Sprache - aber auch die Situation der Bürgermedien. Zu Gast sind: Thomas Marquardt von der SPD, Dr. Stefan Nacke von der CDU, Christoph Kattentidt von den "GRÜNEN", Sandra Wübken von der FDP, Benjamin Körner von den "LINKEN" und Helmut Seifen von der "Alternative für Deutschland".

8
Journal am Sonntag: Neujahrsempfang 2017 der Stadt Dülmen
Magazin
26.04.2017 - 11 Min.

Journal am Sonntag: Neujahrsempfang 2017 der Stadt Dülmen

Beitrag vom Verein für Medienarbeit e.V.

Die Landtags- und Bundestagswahlen 2017 bewegen auch die Lokalpolitik. "Journal am Sonntag"-Reporter Hans Deckenhoff sprach beim Neujahrsempfang im Schulzentrum mit der Dülmener Bürgermeisterin Lisa Stremlau und dem Dülmener Landtagsabgeordneten Werner Jostmeier. Themen sind neben den Perspektiven der Stadt in 2017 auch aktuelle Themen wie die öffentliche Sicherheit.

9
rs1.tv: Ausgehtour, NRW-Schulministerin Sylvia Löhrmann, Eierlikör Folge 65
Magazin
30.03.2017 - 24 Min.

rs1.tv: Ausgehtour, NRW-Schulministerin Sylvia Löhrmann, Eierlikör Folge 65

Lokalmagazin aus Remscheid

Die ganze Welt schaltet gleichzeitig für eine Stunde das Licht aus – das ist die Grundidee der "Earth Hour". Auch die Remscheider machen mir und knipsen in ihrer Innenstadt das Licht aus. Verschiedene Kneipen laden abends zu Live-Musik, Kerzenschein und "Happy Hours" mit möglichst geringem Stromverbrauch ein. Das Licht bleibt dabei aus. Außerdem spricht "rs1.tv"-Moderator Arunava Chaudhuri in der Sendung anlässlich der anstehenden Landtagswahl mit Sylvia Löhrmann, der Spitzenkandidatin der Partei "DIE GRÜNEN". Eine Abwechslung zu diesem Programm bietet eine neue Folge der unterhaltsamen Comedy-Serie "Eierlikör". In diesem Sketch beklagt sich Friseursalonbesitzer Ede bei Tina, der Barfrau seines Vertrauens, über das lästige Leben.

10
Palette - das Stadtmagazin: Help-Portrait, Bogenschießen, CDU-Neujahrsempfang
Magazin
22.02.2017 - 12 Min.

Palette - das Stadtmagazin: Help-Portrait, Bogenschießen, CDU-Neujahrsempfang

Lokale Berichte, zusammengestellt von Kanal 21

Benachteiligten Menschen einen Tag Freude schenken: Darum geht es bei der weltweiten Aktion "Help-Portrait". Auch in Bielefeld-Brackwede nehmen Fotografen und Maskenbildner daran teil: Sie haben ein Fotoshooting für Flüchtlinge organisiert. Unter professionellen Bedingungen haben diese ein Foto von sich machen lassen, das sie anschließend mitnehmen konnten. Außerdem ist das Team vom Stadtmagazin "Palette" zu Besuch beim Training der Bogenschützen in Bielefeld-Heepen. Die Profis erklären dem Team, wie man den Pfeil am besten abschießt und wie die richtige Körperhaltung aussieht. Ein weiteres Thema der Sendung: Der ehemalige Bundespräsident Christian Wulff ist beim Neujahrsempfang der CDU in Bielefeld zu Gast.

11
Frage der Woche: Nichtwähler
Umfrage
22.02.2017 - 3 Min.

Frage der Woche: Nichtwähler

Aktuelle Straßenumfragen von Kanal 21 aus Bielefeld

Die Wahlbeteiligung bei den großen Wahlen in Deutschland sinkt immer weiter: Häufig ist von einer großen Politikverdrossenheit die Rede. "Kanal 21" will deshalb von den Menschen in der Fußgängerzone von Bielefeld wissen, was sie von Nichtwählern halten. Verdeutlichen sie den Niedergang der Demokratie? Oder zeigen die Bürger so ihre Kritik am System? "Frage der Woche"-Reporter Tobias Schunke hat ganz unterschiedliche Meinungen zum Thema eingefangen. Viele der Befragten haben Verständnis für Nichtwähler. Andere versuchen sie zu ermuntern, ihr Wahlrecht in Anspruch zu nehmen.

12