NRWision
Lade...

47 Suchergebnisse

Magazin
05.03.2019 - 56 Min.

terzwerk: 100 Jahre Bauhaus, "Erklärung der Vielen", Raed Jazbeh – Kontrabassist aus Syrien

Klassikmagazin von eldoradio*, dem Campusradio an der TU Dortmund

Das "Bauhaus" ist eine Kunstschule, bei der Architektur und Design zum Wohle der Menschen neu gedacht werden. Es wurde 1919 als "Staatliches Bauhaus" von Walter Gropius in Weimar gegründet. Die Kunst aus klaren Linien und Strukturen feiert 2019 ihr 100-jähriges Jubiläum. Sophia Fischer versucht in "terzwerk" herauszufinden, wie das "Bauhaus" musikalisch umgesetzt klingt. Ein weiteres Thema der Sendung ist die Kampagne "Erklärung der Vielen". Unter diesem Titel positionieren sich verschiedene Kultureinrichtungen und Kulturschaffende gemeinsam gegen Rechts. Sophia Fischer spricht außerdem mit Kontrabassist Raed Jazbeh, der aus Syrien geflüchtet ist, und in Deutschland ein Orchester gegründet hat.

1
Magazin
21.02.2019 - 57 Min.

The Voice: Drei Farben Schwarz – Bass, Solo und Barock

Vokalradio für Musikfreunde von Stephan Trescher - produziert beim medienforum münster e.V.

Der Bass-Gesang spielt in der klassischen Musik eine wichtige Rolle. Moderator Stephan Trescher bespricht in "The Voice" verschiedene Stücke, die der tiefen und dunklen menschlichen Stimme Raum geben. In der Sendung gibt es verschiedenste Solo-Stücke zu hören. Dazu zählen zum Beispiel geistliche Konzerte aus dem Barock und Werke berühmter Komponisten wie Heinrich Schütz. "The Voice" zeigt, welche Vielfalt an Timbres, Stimmfarben und Ausdrucksnuancen der Bass-Gesang hervorbringen kann.

2
Magazin
20.02.2019 - 48 Min.

terzwerk: Hildegard von Bingen – Komponistin, Medizinerin und Theologin

Klassikmagazin von eldoradio*, dem Campusradio an der TU Dortmund

Medizinerin, Theologin, Biologin, Mystikerin und vor allem Komponistin: Hildegard von Bingen war ein wahres Multitalent und eine der bedeutendsten Frauen des Mittelalters. In "terzwerk" sprechen die Moderatorinnen Hanna Frömberg und Ida Hermes über das Lebenswerk von Hildegard von Bingen und ihren schwierigen Einstieg in die Welt der Musik. In der Sendung arbeiten die Studentinnen außerdem den Tod des Bariton Theo Adam auf. Hanna Frömberg und Ida Hermes werfen einen Blick auf sein Leben, insbesondere zu Zeiten der DDR.

3
Magazin
23.01.2019 - 60 Min.

terzwerk: Neujahrssendung

Klassikmagazin von eldoradio*, dem Campusradio an der TU Dortmund

Mit lauten Knallern und Raketen begrüßen viele Menschen das neue Jahr. Die "terzwerk"-Redaktion heißt 2019 mit ihren Lieblingssongs aus dem vergangenen Jahr willkommen. Die Moderator*innen Alina Andraczek und Paul Littich präsentieren ihre Lieblingsstücke und die Favoriten ihrer Kollegen und Kolleginnen – inklusive Erklärung, was diese Songs in 2018 so besonders gemacht hat. Es sind unter anderem Lieder von Robbie Williams und "ABBA" zu hören.

4
Magazin
17.01.2019 - 54 Min.

The Voice: Solistisches Duett – Singing with myself

Vokalradio für Musikfreunde von Stephan Trescher - produziert beim medienforum münster e.V.

Ein solistisches Duett ist ein Musikstück, in dem ein Sänger oder eine Sängerin verschiedene Stimmen singt, die anschließend übereinandergelegt werden. In "The Voice" spricht Moderator Stephan Trescher über dieses Phänomen und zeigt Beispiele aus ganz verschiedenen musikalischen Genres. Er spielt Stücke aus dem klassischen Bereich, aus der Rock- und aus der Pop-Musik. Besonders bekannt für solistische Duette ist Bobby McFerrin, der in mehreren Songs beweist, wie vielseitig einsetzbar diese Technik ist.

5
Aufzeichnung
09.01.2019 - 46 Min.

Trio "Bach für Drei" in der ökumenischen Begegnungsstätte Hüls

Aufzeichnung von Günther Wefers aus Krefeld

Das Jazz-Trio "Bach für Drei" spielt in der Ökumenischen Begegnungsstätte in Krefeld-Hüls. In zum Teil ungewohnten Variationen und Interpretationen präsentieren die drei Musiker Stücke von Johann Sebastian Bach. Günther Wefers begleitet das Konzert mit der Kamera und schaut den Musikern über die Schulter und auf die Finger.

6
Magazin
09.01.2019 - 59 Min.

terzwerk: Weihnachtslieder-Alternativen

Klassikmagazin von eldoradio*, dem Campusradio an der TU Dortmund

"Stille Nacht, heilige Nacht", "O Tannenbaum" oder "Jingle Bells" sind Weihnachtslieder, die jeder kennt und die jedes Jahr im Radio laufen. Moderatorin Sara Minoris findet, dass das so langsam langweilig wird. Deswegen präsentiert sie in "terzwerk" Alternativen zu den bekannten Weihnachts-Klassikern: von finnischen Weihnachtssongs bis hinzu einer afrikanischen Version von "The Little Drummer Boy". Außerdem erzählt Sara eine Weihnachtsgeschichte, die mit der klassischen Musik verbunden ist.

7
Aufzeichnung
05.12.2018 - 45 Min.

BergTV: Verleihung der Ehrennadel an Dr. Roman Salytov

Beiträge und Reportagen aus Bergisch Gladbach

Das Symphonieorchester Bergisch Gladbach spielt 2018 unter der Leitung von Dr. Roman Salyutov das 53. Lionskonzert. Anlass dafür ist die deutsch-israelische Woche. Für außerordentliche Leistungen und sein Engagement verleiht Bürgermeister Lutz Urbach dem Konzertpianisten Dr. Roman Salyutov bei diesem Konzert die Ehrennadel der Stadt Bergisch Gladbach.

8
Magazin
04.12.2018 - 59 Min.

terzwerk: Improvisation, Moop Mama, West Side Story in Dortmund

Klassikmagazin von eldoradio*, dem Campusradio an der TU Dortmund

Freestyle-Rap, Jazzmusik und West Side Story: Nicht nur die Musik verbindet diese drei Begriffe, sondern auch die Improvisation. Und genau um diesen Begriff geht's bei "terzwerk". Moderator Paul Littich spricht über Spontanität, Mut und Schnelligkeit. Genau diese Attribute machen die Band "Moop Mama" aus. Die Gruppe improvisiert nicht nur mit Vocal- und Rap-Elementen, sondern auch instrumental. In dem Klassikmagazin geht's außerdem auch noch um das Musical "West Side Story", das in Dortmund Premiere feiert.

9
Magazin
29.11.2018 - 56 Min.

Folkwang UDK, was machen die da? – Teil 7

Gespräche mit Lehrenden und Ehemaligen der Folkwang Universität der Künste. Teil 7: Hans Nieswandt, künstlerischer Leiter des Instituts für Populäre Musik

Hans Nieswandt ist seit 2014 künstlerischer Leiter des Instituts für Populäre Musik der Folkwang Universität der Künste in Bochum. Im Interview mit Uli Tonder von "Radio Werden" erzählt Nieswandt unter anderem über die Popmusik-Szene im Ruhrgebiet und den Qualitätsverlust bekannter Bands. Hans Nieswandt, der auch als DJ und freier Musiker erfolgreich ist, erklärt außerdem, was für ihn Unterhaltungsquatsch ist und was Massenmedien mit Subkultur zu tun haben.

10
Magazin
22.11.2018 - 60 Min.

terzwerk: Lieblingsstücke

Klassikmagazin von eldoradio*, dem Campusradio an der TU Dortmund

Haben professionelle Musiker Lieblingsstücke? Moderatorin Carla Bangert spricht darüber mit Ulrich Haas, Professor für Tuba an der Folkwang Universität der Künste in Essen. Für ihn muss sein Lieblingsstück nicht nur schön sein – es muss ihn als Musiker auch fordern. Außerdem in "terzwerk" im Interview: Gabriel Feltz, Chefdirigent der "Dortmunder Philharmoniker". Für ihn sind jeweils die Stücke, an denen er im Augenblick arbeitet, besonders beeindruckend. Carla Bangert spricht außerdem über wissenschaftliche Studien, in denen untersucht wurde, was Lieblingslieder über die Persönlichkeit aussagen.

11
Magazin
20.11.2018 - 55 Min.

The Voice: Schöner büßen – verschiedene Vertonungen des 6. Psalms

Vokalradio für Musikfreunde mit Stephan Trescher - produziert beim medienforum münster e.V.

Im Alten Testament gibt es das Buch der Psalmen. Aus ihnen, 150 an der Zahl, wurden schon im 5. Jahrhundert n. Chr. sieben als die sogenannten "Bußpsalmen" zusammengestellt. Diese befassen sich thematisch mit den Themen Schuld, Buße und Reue. Ursprünglich waren alle Psalmen als Lieder gedacht. Darüber, wie sie klingen sollten, gibt es keine Aufzeichnungen. Dennoch wurden sie immer wieder vertont. Stephan Trescher von "The Voice" konzentriert sich in seiner Sendung auf den 6. Psalm. Er stellt verschiedene musikalische Umsetzungen vor, die sich quer durch die Musikgeschichte des späten 16. bis ins frühe 18. Jahrhundert ziehen.

12