NRWision
Lade...

4 Suchergebnisse

Senfpott: Schleusenpark Waltrop und Fahrgastschiff "Nixe"
Bericht
02.07.2019 - 7 Min.

Senfpott: Schleusenpark Waltrop und Fahrgastschiff "Nixe"

Beitrag des Foto- und Video-Treffs Waltrop

Der "Schleusenpark Waltrop" besteht unter anderem aus dem alten Schiffshebewerk Henrichenburg und der Schachtschleuse. Daran angeschlossen gibt es Parkanlagen und das neue Hebewerk, welches seit den 1980er-Jahren in Betrieb ist. Willi Leineweber vom "Foto- und Video-Treff Waltrop" besucht den Schleusenpark im Jahr 1999. Er zeigt, wie die Besucher den neuen Schleusenpark annehmen. Außerdem stellt er das historische Fahrgastschiff "Nixe" vor. Es gehört zum Fuhrpark des "LWL-Industriemuseum Schiffshebewerk Henrichenburg" und liegt dort vor Anker. Willi Leineweber trifft auf dem Dampfschiff Jozef Wiecczorkiewiecz. Er war von 1943 bis 1945 als Zwangsarbeiter auf dem Dampfschiff beschäftigt. Nach längerer Suche hat er "sein" altes Schiff nun wiedergefunden. 1999 treffen das Schiff und das zu diesem Zeitpunkt einzige noch lebende Besatzungsmitglied, Jozef Wiecczorkiewiecz, wieder aufeinander – der Foto- und Video-Treff Waltrop hält den Moment fest.

1
FLUX: Youlius-Award 2018 in Essen
Bericht
19.04.2018 - 13 Min.

FLUX: Youlius-Award 2018 in Essen

Magazin der TV-Lehrredaktion an der Folkwang Universität der Künste

Beim Youlius-Award 2018 in der Zeche Carl in Essen werden aufstrebende YouTuber ausgezeichnet. "Wir wollen damit die kleinen Kanäle fördern", erklärt Organisator Andreas Ebbert-Karroum. Außerdem wolle man mit dem Award die Öffentlichkeit darüber informieren, dass es nicht nur gute bekannte YouTuber gibt, sondern auch kleine Kanäle, bei denen es sich lohnt zuzuschauen. Ziel der Veranstaltung sei es zudem, YouTuber untereinander zu vernetzen.

2
Mediending Münster: Am Kanal - Alles rund um Boote und Wasser
Magazin
09.06.2017 - 9 Min.

Mediending Münster: Am Kanal - Alles rund um Boote und Wasser

Sendereihe für medienkulturelle Bildung - präsentiert vom Bürgerhaus Bennohaus in Münster

Die Kinder vom "Mediending Münster" präsentieren das Osterferienprogramm 2017. Dabei dreht sich alles um das Motto "Am Kanal - Alles rund um Boote und Wasser". Die Kids stellen zunächst sich selbst, ihre Hobbys und ihre Basteleien vor. Nach der Kennenlernrunde startet das neue Format „Emma wills wissen“. Das Thema: „To do and not to do – am Kanal“. Emma erklärt mithilfe einiger andere Kinder: Es sei verboten, Müll in den Kanal zu werfen oder ihn als öffentliche Toilette zu benutzen. Außerdem geht es für die Gruppe auf die "MS Günther" – ein Event-Schiff in Münster. Dort sprechen sie mit der Eventmanagerin des Schiffes. Sie berichtet, dass ihr Chef die "MS Günther" nur kaufen konnte, weil er zuvor eine Million Euro bei "Wer wird Millionär" gewonnen hat. Zur Taufe des Schiffes sei Günther Jauch sogar extra angereist. Zu guter Letzt befragen die Programmteilnehmer Passanten zum Kanal: "Wie breit und wie tief ist er?" "Was machen Sie gerne am Kanal?"

3
Ortstermin: Ein Tag auf Dortmunds Straßen
Magazin
18.01.2017 - 23 Min.

Ortstermin: Ein Tag auf Dortmunds Straßen

Magazin der TV-Lehrredaktion do1 an der TU Dortmund

Straßenmusiker, Kanalarbeiter, Magazinverkäufer und Fahrradkurier: Sie alle arbeiten auf der Straße. Hier gehen sie Tag für Tag ihrer Arbeit nach. Dabei bewältigen sie ganz unterschiedliche Herausforderungen. Was passiert aber, wenn man Laien an diese Arbeit lässt? Vier Reporter der TV-Lehrredaktion do1 probieren es einen Tag lang selbst aus. Die Moderation übernehmen dabei übrigens auch Anfänger: Dortmunds Bürgern auf den Straßen wurde spontan das Mikro in die Hand gedrückt. Ein "Ortstermin" der etwas anderen Art.

4