NRWision
Lade...

26 Suchergebnisse

MNSTR.TV: Fahrradversteigerung am Hauptbahnhof, "Teilchen & Beschleuniger" - Bagel-Café
Magazin
02.07.2019 - 7 Min.

MNSTR.TV: Fahrradversteigerung am Hauptbahnhof, "Teilchen & Beschleuniger" - Bagel-Café

Lokalmagazin aus Münster - produziert im Bürgerhaus Bennohaus

Das Fundbüro in Münster veranstaltet am Hauptbahnhof eine Versteigerung für herrenlose Fahrräder. Zwei Reporter von "MNSTR.TV" nehmen an der Auktion teil. Ein weiteres Thema im Magazin ist das Café "Teilchen & Beschleuniger". Auf der Speisekarte stehen dort vor allem Bagels. Dieses amerikanische Gebäck mit einem Loch in der Mitte gibt es mit unterschiedlichem Belag. Geschäftsführer Stefan Jansen erklärt im Interview, wieso er das Bagel-Café eröffnet hat. Er beschreibt außerdem, was das Besondere an "Teilchen & Beschleuniger" ist.

1
PODUGS 04: Fairnetz Duisburg e.V. – Martin Schaper im Interview
Interview
27.06.2019 - 4 Min.

PODUGS 04: Fairnetz Duisburg e.V. – Martin Schaper im Interview

Medienforum Duisburg, Podcast der Duisburger Stiftung für Umwelt, Gesundheit und Soziales

Martin Schaper arbeitet bei der "Infostelle Dritte Welt". Auf dem Umweltmarkt 2019 ist er für "Fairnetz Duisburg e.V." im Einsatz. Der Verein vertreibt den "Duisburg Kaffee" – ein ökologisch angebauter und fair gehandelter Arabica-Kaffee. Martin Schaper erklärt im Interview mit Jürgen Mickley, was der Hintergrund des Kaffees ist und wie er zu seinem Namen gekommen ist. Die Reihe "PODUGS" von der "Duisburger Stiftung für Umwelt, Gesundheit und Soziales" entsteht mit Unterstützung vom Medienforum Duisburg.

2
BergTV: Fairtrade-Frühstück in Bergisch Gladbach
Bericht
04.06.2019 - 2 Min.

BergTV: Fairtrade-Frühstück in Bergisch Gladbach

Beiträge und Reportagen aus Bergisch Gladbach

In der Innenstadt von Bergisch Gladbach lädt die Steuerungsgruppe Fairtrade Bergisch Gladbach zum Fairtrade-Frühstück ein. Vor Ort verteilen die Mitglieder fair gehandelten Kaffee und Kekse an Passanten. Durch die Aktion möchten sie auf die Produkte aus fairem Handel aufmerksam machen. Das Team von "BergTV" unterhält sich mit den Organisatorinnen Renate Beisenherz-Galas und Susanne Schubmehl sowie einigen Passanten.

3
Taschenuschis: Erste Dates
Talk
22.03.2019 - 92 Min.

Taschenuschis: Erste Dates

Podcast von Melanie Beckers und Stefanie Bösche aus Wuppertal

Ein Date ist meistens sehr spannend und die Aufregung vor dem Treffen ist in der Regel riesig. In dieser Folge von "Taschenuschis" haben Melanie Beckers und Stefanie Bösche ein Podcast-Date: "Mani" und "Duisi" vom "Erstmal Kaffee"-Podcast sind zu Gast. Zu viert sprechen sie über unangenehme Flirt-Versuche und die richtige Date-Vorbereitung. Die ist besonders wichtig, denn es gibt laut der Podcaster einige No-Gos, die man berücksichtigen sollte.

4
Start-Ups in Düsseldorf: Catz Cafe - Katzencafé
Reportage
22.01.2019 - 6 Min.

Start-Ups in Düsseldorf: Catz Cafe - Katzencafé

Reportage-Reihe von DR-TV in Düsseldorf

Im "Catz Cafe" in Düsseldorf gibt es nicht nur Kaffee und Kuchen, sondern auch Katzen. Die Idee dabei: Die Gäste sollen neben dem Kuchen auch die Gesellschaft einer Katze genießen können. Lutz Spendig ist Leiter des Cafés. Im Interview mit Reporter Mike Möller erklärt er, wie die Geschäftsidee entstanden ist. Insgesamt leben fünf Katzen in dem Laden. Alle stammen aus dem Tierheim. Im "Catz Cafe" haben die fünf Stubentiger eine neue Heimat gefunden, in der sie sich sehr wohl fühlen: Lutz Spendig ist nämlich auch Katzen-Möbel-Designer und hat die Räumlichkeiten des "Catz Cafe" in Düsseldorf selbst eingerichtet.

5
Erstmal Kaffee: Natürliche Auslese
Talk
31.10.2018 - 45 Min.

Erstmal Kaffee: Natürliche Auslese

Podcast von Björn Pöhlsen und Sönke Pinnow aus Duisburg

Im zwanzigsten Stock gegen die Scheibe springen, um zu testen, ob sie bruchfest ist – und dann abstürzen. Mani (Sönke) und Duisi (Björn) von "Erstmal Kaffee" sprechen über den "Darwin Award". Dieser Negativpreis wird seit 1994 an Menschen vergeben, die sich auf besonders "dumme" Art versehentlich selbst töten oder unfruchtbar machen. Die Moderatoren werden in dieser Folge von Duisis Arbeitskollegen Philipp unterstützt. Gemeinsam gehen sie auch besonders kreativ gestaltete Todesanzeigen durch.

6
Guck Marl: Mit 75 nach Kolumbien
Reportage
16.10.2018 - 29 Min.

Guck Marl: Mit 75 nach Kolumbien

Lokales und Reiseberichte - produziert vom Ausbildungsfernsehen Marl

Mit 75 Jahren noch nach Kolumbien reisen? Das traut sich nicht jeder. Doch Ursula Krehut kann nichts davon abhalten. Gemeinsam mit ihrem Kameramann fliegt sie nach Kolumbien, um den Mann kennen zu lernen, der hinter "Juan Valdez" steht. "Juan Valdez" ist eine fiktionale Werbeikone für kolumbianischen Kaffee. Auf dem Weg trifft Ursula Krehut viele interessante Menschen, erlebt das Land Kolumbien in all seinen Facetten und darf an einer landestypischen Hochzeit teilnehmen.

7
Erstmal Kaffee: Vom Postboten und "Batman"
Talk
14.08.2018 - 62 Min.

Erstmal Kaffee: Vom Postboten und "Batman"

Podcast von Björn Pöhlsen und Sönke Pinnow aus Duisburg

In "Erstmal Kaffee" sprechen Mani (Sönke) und Duisi (Björn) bei einer Tasse Kaffee über Themen, die sie bewegen und interessieren. Mani hat kurz nach seinem Geburtstag erlebt, wie unzuverlässig Lieferdienste sein können: Sein Paket kam mit mehreren Löchern und fehlenden Teilen an. Die Podcaster stellen fest, dass dies nicht das einzige Problem mit Paketdiensten ist. In ihrem Talk geht es außerdem um Videospiele, wie beispielsweise die "Batman"-Reihe vom Entwickler "Telltale Games". Die beiden stellen sich dabei die Frage, wie "Batman" sich als Postbote schlagen würde.

8
KREFELD MIX: Preis für Zivilcourage, Kaffeerösterei "beans & sweets", Tauschmarktplatz
Magazin
24.05.2018 - 58 Min.

KREFELD MIX: Preis für Zivilcourage, Kaffeerösterei "beans & sweets", Tauschmarktplatz

Sendung von radio KuFa rund um Kultur, Sport und Soziales in Krefeld

Das neue Radiomagazin "KREFELD-MIX" berichtet aus Krefeld - für Krefeld. Für die erste Ausgabe ist das Team bei der Verleihung des Preises für Zivilcourage im Krefelder Rathaus. Außerdem bekommt es einen Einblick in die Kaffeerösterei "beans & sweets" in Uerdingen. Ein weiteres Thema ist der sogenannte Tauschmarktplatz "Krefeld gewinnt 2.0". Dort werden Marktplatzgeschäfte ohne Geld abgewickelt. Der "KREFELD MIX" löst das Format "55-PLUS" ab.

9
Palette - das Stadtmagazin: Intelligente Roboter, Café Miezhaus, Frühlingsgefühle
Magazin
03.05.2018 - 10 Min.

Palette - das Stadtmagazin: Intelligente Roboter, Café Miezhaus, Frühlingsgefühle

Lokale Berichte, zusammengestellt von Kanal 21

Der Service-Roboter Floka aus der Universität Bielefeld kann mehr als andere Roboter: Er ist der Gefährte in der "Wohnung der Zukunft". Forscher der Uni versuchen, den Roboter immer intelligenter und hilfsbereiter zu machen. Außerdem geht es um das "Café Miezhaus", in dem die Besucher Katzen streicheln können, während sie Kaffee trinken. Abschließend wird über das Thema Frühlingsgefühle geredet und auch erklärt, was im Frühling mit unserem Körper passiert.

10
Rassismus-Skandal bei "Starbucks"
Bericht
26.04.2018 - 3 Min.

Rassismus-Skandal bei "Starbucks"

Beitrag von "hochschulradio düsseldorf", dem Campusradio für die Düsseldorfer Hochschulen

Die Kaffeehauskette "Starbucks" wehrt sich gegen Rassismus-Vorwürfe. Das "hochschulradio düsseldorf" liefert Hintergründe zum aktuellen Skandal: Mitte April wurden in Philadelphia zwei Afroamerikaner genommen. Sie wollten bei "Starbucks" die Toilette benutzen. Weil sie nichts bestellt hatten, sollten sie den Laden verlassen. Mehrere Besucher filmten den Vorfall und stellten die Videos ins Internet. Viele Menschen reagieren empört und rufen zum Starbucks-Boykott auf. War die Hautfarbe der Männer der Grund für den Rausschmiss? "Starbucks"-Chef Kevin Johnson hat reagiert und sich bei den beiden Betroffenen entschuldigt. Ende Mai will er einen Nachmittag lang mehr als 8.000 Filialen schließen und für die Mitarbeiter in der Zeit ein Anti-Rassismus-Training anbieten.

11
Fokus Globus: Andrea Fütterer, Forum Fairer Handel e.V.
Talk
12.04.2018 - 67 Min.

Fokus Globus: Andrea Fütterer, Forum Fairer Handel e.V.

Sendung vom Gemeindedienst für Mission und Ökumene (GMÖ) in Mülheim an der Ruhr

Andrea Fütterer ist Vorsitzende vom "Forum Fairer Handel e.V.". In "Fokus Globus" erklärt sie, worum es beim Fairen Handel geht. Er solle gewährleisten, dass Produzent und Produzentinnen von Gütern ein angemessenes Einkommen bekämen. Er beinhalte auch, dass es würdige Arbeitsbedingungen gibt und die Produktion ökologisch vertretbar ist. Andrea Fütterer ist zudem bei der "GEPA", einem Importeur fair gehandelte Lebensmittel und Handwerksprodukte, als Grundsatzabteilungsleiterin angestellt. Dort gehe es darum, dass beispielweise die Handelspartner-Organisationen kontrolliert und ausgewählt werden. Im Gespräch mit "Fokus Globus"-Moderator Claudio Gnypek spricht Andrea Fütterer unter anderem über die Anfänge der Fair-Trade-Vermarktung in Deutschland durch den Nicaragua-Kaffee und über ihre Erfahrungen in Südamerika sowie Afrika. In Deutschland würden nur 16 Euro pro Kopf für fair gehandelte Produkte im Jahr ausgegeben, sagt Fütterer.

12