NRWision
Lade...

33 Suchergebnisse

Kristian Dittmann, ein "Seegrasmann" im Interview
Reportage
12.11.2019 - 8 Min.

Kristian Dittmann, ein "Seegrasmann" im Interview

Reportage der ImpulsRedaktion aus Dortmund

Kissen werden üblicher Weise mit Watte oder Federn gefühlt - nicht so bei Kristian Dittmann. Er ist studierter Meeresbiologe und stellt Kissen aus Seegras her. Dafür gründete er 2013 die "Strand-Manufaktur". Der Vorteil von Seegras ist, dass es schnell nachwächst und für viele Allergiker geeignet ist. Um aus Seegras ein Kissen herzustellen, muss dieses geerntet, gewaschen und getrocknet werden. "ImpulsRedaktion"-Reporterin Adela Lukasczyk durfte Kristian Dittmann dabei begleiten.

1
Innovate+Upgrade: Tools und Methoden anwenden – Gavino Wismach im Interview
Talk
02.10.2019 - 27 Min.

Innovate+Upgrade: Tools und Methoden anwenden – Gavino Wismach im Interview

Podcast zu Wirtschaftsthemen von Peter Rochel aus Köln

Gavino Wismach ist Autor des Buches "Ganzheitliches Wissensmanagement: Warum Unternehmen deutlich mehr brauchen als eine Software …". Darin geht es um die sogenannte Implementierung. In "Innovate+Upgrade" erklärt er, wie neue Methoden und Tools in Unternehmen besser angewendet werden können. Gavino Wismach sieht ein Problem darin, dass die Mitarbeiter häufig nur neue Systeme lernen, aber nicht lernen, wie sie diese in ihren Arbeitsalltag integrieren können. Podcaster Peter Rochel lässt sich von ihm erklären, wie Unternehmen dieses Problem lösen können.

2
Urban Gardening – Städtisches Gärtnern im zdi-Feriencamp Paderborn
Beitrag
25.09.2019 - 3 Min.

Urban Gardening – Städtisches Gärtnern im zdi-Feriencamp Paderborn

Beitrag von "Zukunft durch Innovation.NRW"

"Urban Gardening" ermöglicht Pflanzenwachstum auf kleinsten Flächen. Im Feriencamp von "Zukunft durch Innovation.NRW" (zdi) können Kinder lernen, wie man mit einfachen Mitteln "Urban Gardening" betreibt. "zdi"-Koordinator Uwe Schoop erklärt im Beitrag, welche Vorteile das städtische Gärtnern hat. Es wird außerdem gezeigt, wie ein "Urban Gardening"-Regal aussehen kann.

3
Fab Lab Siegen – Ein Labor stellt sich vor
Bericht
08.08.2019 - 6 Min.

Fab Lab Siegen – Ein Labor stellt sich vor

Beitrag von Radius 92.1 - dem Campusradio an der Uni Siegen

Das "Fab Lab Siegen" ist eine offene Werkstatt. Bei der Veranstaltung "Ein Labor stellt sich vor" können sich Interessierte die Werkstatt ansehen. Neben verschiedenen Werkzeugen und Geräten gibt es im "Fab Lab Siegen" auch einen 3D-Drucker. Prof. Dr. Volkmar Pipek von der Universität Siegen erklärt bei "Radius 92.1", dass Menschen aus ganz verschiedenen Bevölkerungsschichten in die Werkstatt kommen. Laien und erfahrene Tüftler helfen sich im "Fab Lab Siegen" gegenseitig, ihre Projekte zu verwirklichen.

4
Innovate+Upgrade: Geschmacksinnovation – Indika Silva, Bartender im Interview
Talk
02.07.2019 - 62 Min.

Innovate+Upgrade: Geschmacksinnovation – Indika Silva, Bartender im Interview

Podcast zu Wirtschaftsthemen von Peter Rochel aus Köln

Indika Silva ist Gründer vom "Toddy Tapper" in Köln. Der gebürtige Sri Lanker gründete die Bar nach seiner ganz eigenen Philosophie: Der Bartender mischt seine Drinks nämlich nach den aromatischen Erinnerungen und Erfahrungen seiner Gäste. Denn neben den Klassikern gibt es im "Toddy Tapper" auch Sonderanfertigungen für jeden einzelnen Gast. Im Interview mit Peter Rochel und Alexander Moths spricht Indika Silva über seine Unternehmensphilosophie, seine Inspirationen und seine Laufbahn als Bartender. Im Podcast erklärt er außerdem den strukturellen Aufbau seiner Bar und wie er es schafft, Stammkunden für sich zu gewinnen.

5
Start-Up Reality: Marvin Oldfield, "Spogress GmbH" in Hamm
Interview
26.06.2019 - 47 Min.

Start-Up Reality: Marvin Oldfield, "Spogress GmbH" in Hamm

Start-up-Talk von Mario Ricke aus Essen

Marvin Oldfield ist einer der Geschäftsführer der "Spogress GmbH". Das Unternehmen aus Hamm entwickelt Sportprodukte und optimiert Trainingsgeräte. Ziel ist es, den Fitness- und Gesundheitsmarkt zu verbessern. In "Start-Up Reality" berichtet Marvin Oldfield u.a. von seiner Idee und dem ersten Produkt: einer Rotationshantel. Im Interview mit Podcaster Mario Ricke geht es außerdem um die Verbreitung der "RotoriX", weitere Produkte der "Sprogress GmbH" und die Zukunftspläne des Start-ups.

6
Start-Up Reality: Olaf Peters, Co-Founder "Welect GmbH"
Talk
19.06.2019 - 36 Min.

Start-Up Reality: Olaf Peters, Co-Founder "Welect GmbH"

Start-up-Talk von Mario Ricke aus Essen

Olaf Peters ist Co-Founder vom Start-up "Welect GmbH". Das Prinzip der Firma lautet: Schluss mit unterbrechender Werbung. In Kooperation mit Verlagen und anderen Unternehmen bietet "Welect" dem Nutzer an, seine Werbung selbst auszusuchen. Im Interview mit Podcaster Mario Ricke von "Start-Up Reality" erklärt Olaf Peters, wie sich das Start-up gegründet hat und wie sein Konzept funktioniert. Er gibt außerdem Tipps für Leute, die ein eigenes Unternehmen gründen wollen.

7
bergisch.io: Dirk Wagner über Auswirkungen der Digitalisierung auf öffentliche Verwaltungen
Talk
29.05.2019 - 64 Min.

bergisch.io: Dirk Wagner über Auswirkungen der Digitalisierung auf öffentliche Verwaltungen

Podcast zur Digitalisierung von Tobias Dehler und Martin Mayer aus Remscheid

Tobias Dehler und Martin Mayer haben in den vorherigen Ausgaben ihres Podcasts die Digitalisierung von verschiedensten Blickwinkeln her beleuchtet. In dieser Episode von "bergisch.io" berichten sie über die Auswirkungen der Digitalisierung auf öffentliche Verwaltungen. Sie sprechen darüber mit Dirk Wagner, dem Chief Digital Officer der Stadt Solingen. Er managt zum Beispiel den Bereich "Digitales Lernen" und organisiert, dass das Lernen moderner wird und Schulen Breitbandanschlüsse bekommen. Dirk Wagner sammelt aber auch Ideen, wo die Digitalisierung noch sinnvoll einsetzbar ist. Er überlegt außerdem, welche Kooperationen zwischen Städten geschlossen werden können und wo Grenzen sind.

8
THGfm: Hausaufgaben – Folterinstrument oder doch sinnvoll?
Magazin
19.03.2019 - 55 Min.

THGfm: Hausaufgaben – Folterinstrument oder doch sinnvoll?

Schulradio am Theodor-Heuss-Gymnasium in Radevormwald

Schule und Hausaufgaben gehören traditionell zusammen, oder? Fakt ist, dass Schule immer innovativer wird und es Lehrer und natürlich auch Schüler gibt, die das Konzept "Hausaufgaben" infrage stellen. Zu Recht? Das Team vom Schulradio "THGfm" vom Theodor-Heuss-Gymnasium Radevormwald fragt bei Schülern, Lehrern und Eltern nach: Sind Hausaufgaben Folterinstrument oder doch sinnvoll?

9
Innovate+Upgrade: Effizienzinnovation - Gavino Wismach im Interview
Talk
07.03.2019 - 37 Min.

Innovate+Upgrade: Effizienzinnovation - Gavino Wismach im Interview

Podcast zu Wirtschaftsthemen von Peter Rochel aus Köln

Effizienzinnovation: Dieser sperrige Begriff bedeutet im Grunde, dass man ein Unternehmen dahin bringt, dass dieselben Produkte erzeugt werden können, obwohl weniger Ressourcen verbraucht werden. Wie das funktionieren soll, darüber spricht Peter Rochel in "Innovate+Upgrade" mit Gavino Wismach, der ein Buch zu diesem Thema veröffentlicht hat.

10
Innovate+Upgrade: Geschäftsmodell-Innovation in der Praxis – aus Unternehmenssicht
Talk
06.03.2019 - 51 Min.

Innovate+Upgrade: Geschäftsmodell-Innovation in der Praxis – aus Unternehmenssicht

Podcast zu Wirtschaftsthemen von Peter Rochel aus Köln

Im Podcast "Innovate+Upgrade" ist dieses Mal David Muggli zugeschaltet. Er hat 2007 mit einem Geschäftspartner ein Solarinstallationsunternehmen gegründet, das alle Finanz- und Branchenkrisen überstanden hat – und mittlerweile auch in den Bereich der Elektromobilität expandiert. Wie es dazu gekommen ist, verrät David Muggli im Gespräch mit Peter Rochel.

11
Radio Hauhechel: Zukunftsprojekt Iserlohn, "Fridays for Future"
Show
19.02.2019 - 48 Min.

Radio Hauhechel: Zukunftsprojekt Iserlohn, "Fridays for Future"

Kabarett aus der Nachbarschaft Iserlohn - präsentiert vom Förderverein Lokalfunk Iserlohn e.V.

Die Moderatorinnen von "Radio Hauhechel" erklären, wie das Bahnfahren attraktiver werden könnte – und das im wahrsten Sinne des Wortes. Für das Zukunftsprojekt "REGIONALE 2025" hat die CDU Iserlohn außerdem eine Projektidee vorgestellt, die sich um Digitalisierung dreht. Was Gertrud Loh-Mehner, Anna Klug und Angela Stüker davon halten, erzählen sie in ihrer Sendung. Für die Kritik an der "Fridays for Future"-Bewegung haben die Moderatoren kein Verständnis und stellen die Frage: Worüber solle man sich eher aufregen? Über demonstrierende Schüler oder über die Politik, gegen die sich die Demonstrationen richten?

12