NRWision
Lade...

11 Suchergebnisse

Jungimker in Detmold
Bericht
04.09.2019 - 3 Min.

Jungimker in Detmold

Bericht vom Kanal 21 aus Bielefeld

Tim Stemmer aus Detmold hat mit 14 Jahren angefangen zu imkern. Im Interview mit "Kanal 21" erzählt er, wie er dazu gekommen ist: Gemeinsam mit seinem Vater Roy Stemmer wollte er einen Beitrag zur Bienenrettung leisten. Denn das Bienensterben sei ein großes Problem. Tim Stemmer erklärt im Beitrag auch, wie es zum Schwund der Bienen kommt und wie Imker den Bienenvölkern helfen.

1
GBS-Radiokids: "Die Grüne Schule", Besuch beim Imker
Magazin
10.07.2019 - 51 Min.

GBS-Radiokids: "Die Grüne Schule", Besuch beim Imker

Sendung der Radio-AG an der Großenbruchschule in Essen

Das Team der "GBS-Radiokids" befragt Schüler und Lehrer zum Thema "Grüne Schule". Die Reporter versuchen herauszufinden, was die Befragten unter einer grünen Schule verstehen. Sie wollen auch wissen, wie eine solche Schule in einer Stadt wie Essen entstehen kann. Die Kinder besuchen außerdem den Imker Hubert Dewenter. Sie unterhalten sich mit ihm über die Bienenzucht und die Unterschiede zwischen Honig- und Wildbienen. Die Reporter klären außerdem, woher der Honig kommt. Abschließend an das Interview gibt das Team der "GBS-Radiokids" noch ein paar extra Informationen zur Honigbiene.

2
PODUGS 01: Honigfahrrad – Bringt Honig per Rad, Frank Werners im Interview
Interview
27.06.2019 - 3 Min.

PODUGS 01: Honigfahrrad – Bringt Honig per Rad, Frank Werners im Interview

Medienforum Duisburg, Podcast der Duisburger Stiftung für Umwelt, Gesundheit und Soziales

Moderator Markus Peifer ist auf dem "Umweltmarkt 2019" in Duisburg unterwegs. Dort spricht er mit Frank Werners vom Lieferdienst "Honigfahrrad". Der Imker erzählt, wie es zu dem deutschlandweiten Zusammenschluss von Imkern kam und wie die Vermarktung des Honigs abläuft. Im Interview geht es auch um Bienen in der Großstadt und Möglichkeiten, die Honigbienen und Wildbienen zu unterstützen. Die Reihe "PODUGS" von der "Duisburger Stiftung für Umwelt, Gesundheit und Soziales" entsteht mit Unterstützung vom Medienforum Duisburg.

3
SÄLZER.TV: Honig-Ernte in Verlar, Schützenfest der St. Johannes Bruderschaft, Hederquelle
Magazin
11.09.2018 - 29 Min.

SÄLZER.TV: Honig-Ernte in Verlar, Schützenfest der St. Johannes Bruderschaft, Hederquelle

Lokalmagazin für Salzkotten und Umgebung

Die Honigernte im Jahr 2018 ist ein Thema für das Team von "SÄLZER.TV". Um mehr darüber zu erfahren, besucht es Hobby-Imkerin Hanni Schmitz und ihre Bienenvölker in Verlar. Die Imkerin erklärt, wie der Honig von der Wabe ins Glas kommt. "SÄLZER.TV" ist außerdem auf dem Schützenfest der St. Johannes Schützenbruderschaft und begleitet das traditionelle Vogelschießen. Mit dem 281. Schuss fällt der Vogel dann schließlich - Moritz Jolmes ist Schützenkönig 2018! Mit einer Parade und viel Musik wird der neue Hofstaat gefeiert. Die Reporter machen sich außerdem auf den Weg zur Hederquelle und sprechen mit Ortsheimatpfleger Norbert Schulte darüber, warum die Quelle immer mal wieder trocken liegt.

4
Kult Traxx: Alles rund um die Biene
Reportage
01.08.2018 - 57 Min.

Kult Traxx: Alles rund um die Biene

Musiksendung von Mikro Minden

Sie ist sehr klein und doch wird sie häufig missverstanden: die Biene. Dabei ist sie das drittwichtigste Nutztier. "Kult Traxx"-Reporter Axel Niermann räumt mit Vorurteilen rund um den Honigproduzenten auf. Dafür besucht er Imker Kersten Nix und seine 50.000 Bienen. In dessen zehn Bienenstöcken kann sich Niermann selbst von der großzügigen Honigernte überzeugen. Die beiden sprechen auch über das Bienensterben. Kersten gibt Tipps, wie jeder etwas dagegen tun kann. Neben den echten Bienen gibt’s bei "Kult Traxx" auch Songs rund um das Tierchen.

5
CAS-TV: Bienen im Api-Zentrum Ruhr in Castrop-Rauxel
Bericht
25.04.2018 - 7 Min.

CAS-TV: Bienen im Api-Zentrum Ruhr in Castrop-Rauxel

Lokalmagazin aus Castrop-Rauxel

In Castrop-Rauxel summt und brummt es: Am Api-Zentrum Ruhr sind einige Bienen zu Hause. Der von ihnen produzierte Honig wird von den Besitzern des Zentrums Dr. Thomas Gloger und Uli Gloger vielfältig eingesetzt: Zum Beispiel stellen sie kosmetische Produkte aus Honig her. Diese verkaufen sie in ihrem Online-Shop, sie werden aber auch direkt bei Massagen oder Hautbehandlungen eingesetzt. Dr. Thomas Gloger ist selbst Imker und betreut als "Bienenpate" einige Bienenstöcke in Castrop-Rauxel - zum Beispiel im Innenhof des Geschäftes "Polster+Möbel Habinghorst". Geschäftsführer Armin Fiolka ist Hobby-Imker und bekommt von seinem Bienenpaten alles beigebracht, was er über die Bienen wissen muss.

6
Der Honig-König - Heinz-Josef Müngersdorff aus Köln
Porträt
21.11.2017 - 5 Min.

Der Honig-König - Heinz-Josef Müngersdorff aus Köln

Beitrag von Studierenden der Kölner Journalistenschule

Süß, klebrig und lecker - das ist Honig. Der ist die große Leidenschaft von Heinz-Josef Müngersdorff. Er betreibt das urkölsche Honiggeschäft "Honig Müngersdorff". Das Familienunternehmen verkauft seit 160 Jahren Honig in der Innenstadt von Köln. Kunden können aus 35 verschiedenen Sorten auswählen. Dazu führt das Geschäft noch etwa 200 weitere Produkte rund um die Biene: Kerzen, Bonbons, Pollen, Cremes und Co. In keinem anderen Honigladen in Deutschland gibt es mehr Auswahl als bei Müngersdoff. Der ungekrönte Honig-König Heinz- Josef Müngersdorff gewährt einen Einblick in seine Welt des Honigs.

7
75 Jahre Imkerverein Tönisvorst
Beitrag
18.07.2017 - 8 Min.

75 Jahre Imkerverein Tönisvorst

Reportage vom Bürgerfunk studiotv in Tönisvorst

Zur Feier des 75-jährigen Bestehens hat der "Imkerverein Tönisvorst" eine "Imkermeile" in der Fußgängerzone von St. Tönis im Kreis Viersen aufgebaut. Hier wird der Weg des Honigs von der Wabe bis aufs Brot anschaulich dargestellt. Dr. Waltraud Althoff-Pegels und Werner Tegethoff vom Imkerverein beantworten Fragen zu "Bienengesängen", der langen Vereinsgeschichte und Imkerpatenschaften. Der wichtigste Tipp für angehende Imker: "Mund zu, dann kann nichts passieren."

8
Sälzer Fenster: Honigmarkt, "Am Anfang war Ada"
Magazin
05.11.2015 - 25 Min.

Sälzer Fenster: Honigmarkt, "Am Anfang war Ada"

Lokalmagazin für Salzkotten und Umgebung - produziert vom Stadtfernsehen Salzkotten e.V.

Auf dem Honigmarkt in Salzkotten dreht sich alles um die Biene, ihren Honig und die Imkerei. Der Markt findet in der Sälzerhalle statt und wird vom "Landesverband westfälisch- und lippischer Imker" veranstaltet. Das Team vom "Sälzer Fenster" ist unter anderem bei der Prämierung des besten Honigs aus Westfalen und Lippe dabei. Den zweiten Platz hat Paul Scheer gemacht. Mit seinen neuen Jahren ist er der jüngste Imker im Verband. Außerdem werden auf dem Markt neue Werkzeuge und Geräte rund um die Imkerei vorgestellt - unter anderem eine Honigschleudertrommel. Und: Pionierin der Programmierung. Die Ausstellung "Am Anfang war Ada" beschäftigt sich mit Ada Lovelace, der ersten Programmiererin der Welt. 1843 entwickelte sie ein Programm für eine Rechenmaschine - die Maschine wurde allerdings nie gebaut.

9
tv.RUB: Glühwein-Test, Honig-Produktion
Magazin
15.12.2011 - 15 Min.

tv.RUB: Glühwein-Test, Honig-Produktion

Magazin der Lehrredaktion an der Ruhr-Universität Bochum

Ho ho ho: Die Sendung der Lehrredaktion an der Ruhr-Uni Bochum steht schon ganz im Zeichen von Weihnachten. Mit dabei: Ein Glühwein-Test. Was schmeckt besser: gekauft oder selbstgemacht? Und: Was die Honig-Produktion an der RUB mit Weihnachten zu tun hat.

10
Bielefeld Sozial: Imker als Beruf, Jugendzentrum in Bielefeld-Filsendorf
Magazin
22.01.2011 - 14 Min.

Bielefeld Sozial: Imker als Beruf, Jugendzentrum in Bielefeld-Filsendorf

Monatliches Magazin von Kanal 21 in Bielefeld

Moderatorin Katharina Thiel ist zu Gast bei Freizeit-Imker Ferdinand Mönks. "Bielefeld Sozial" berichtet über den Imkerberuf und wirft einen kritischen Blick auf das neue "Jugendzentrum" im Bielefelder Stadtteil Filsendorf, wo die Stadt kurzerhand zwei Bauwagen aufgestellt hat.

11