NRWision
Lade...

114 Suchergebnisse

com.POTT: Loveparade-Gedenkstätte, Stadthafen Essen, Burg Hardenstein
Magazin
05.09.2019 - 16 Min.

com.POTT: Loveparade-Gedenkstätte, Stadthafen Essen, Burg Hardenstein

Kulturmagazin der TV-Lehrredaktion an der Universität Duisburg-Essen

Die "Loveparade"-Gedenkstätte in Duisburg, die Ruinen der Burg Hardenstein bei Herbede oder der Hafen in Essen: Das Ruhrgebiet hält viele alltägliche und doch besondere Orte bereit. Studierende des Studiengangs "Literatur und Medienpraxis" der Universität Duisburg-Essen besuchen diese Orte und halten sie in Bildern fest. Ihre Reisen führen sie auch in herbstliche Parks und auf winterliche Weihnachtsmärkte, zur Bowling-Bahn und auf den Friedhof. Die sieben Beiträge entstanden im Seminar "Audiovisuelle Grundlagen".

1
Turntable Reloaded: "Aufrunden" in Apotheken, Lohtor-Friedhof
Magazin
15.08.2019 - 56 Min.

Turntable Reloaded: "Aufrunden" in Apotheken, Lohtor-Friedhof

EDM-Radiomagazin vom Bürgerfunk Recklinghausen e.V.

"Turntable Reloaded" ist die einzige Sendung rund um "Electronic Dance Music (EDM)" im Kreis Recklinghausen. In der Sendung gibt es aktuelle Musik aus Clubs und Diskotheken. In dieser Ausgabe geht es außerdem um eine Spendenaktion des Sozialdienstes katholischer Frauen (SkF). Apotheker Rudolf Strunk berichtet im Interview, dass Kunden in den Apotheken im August 2019 aufrunden können. Das Wechselgeld wird bei der Aktion "Recklinghausen hilft" für die "Medizinische Hilfe am Neumarkt" gespendet. Außerdem geht es um die Pflege der Ehrenbürger-Gräber auf dem Lohtor-Friedhof und

2
Walliser Schwarzhalsziegen in Kreuzberg
Bericht
02.07.2019 - 9 Min.

Walliser Schwarzhalsziegen in Kreuzberg

Bericht von Wilfried Storb aus Wipperfürth

Matthias Wasserfuhr züchtet Walliser Schwarzhalsziegen in Wipperfürth. Er kaufte die Ziegen bei einer bekannten Züchterin aus Österreich und brachte sie ins Bergische Land. Filmemacher Wilfried Storb besucht die Ziegenfarm von Matthias Wasserfuhr, die dieser in seinem Garten in Kreuzberg betreibt.

3
YOUNGSTERS: Wege zur Nachhaltigkeit
Reportage
27.06.2019 - 4 Min.

YOUNGSTERS: Wege zur Nachhaltigkeit

Medienprojekt des Vereins "Machbarschaft Borsig11" in Dortmund

Das Projekt "Wege zur Nachhaltigkeit" vom Institut für Kirche und Gesellschaft setzt sich aktiv für Umweltschutz und einen nachhaltigen Lebensstil ein. Mehr als 40 verschiedene Initiativen aus Dortmund und Umgebung sind Teil des Projekts. Das Team von "YOUNGSTERS" besucht drei dieser Initiativen und stellt sie vor. Der Bio-Landhof "Schultenhof" setzt auf regionale Produkte und nachhaltige Produktion in der hauseigenen Metzgerei und den Gewächshäusern. Der Lernbauernhof Schulte-Tigges betreibt nicht nur Solidarische Landwirtschaft, sondern bietet auch Bauernhofpädagogik an. Das "Kornhaus" im Dortmunder Kreuzviertel wiederum verkauft saisonale und regionale Produkte sowie unverpackte Lebensmittel.

4
Bahnhof Liège-Guillemins, Lüttich – Kathedrale des Lichts
Dokumentation
04.06.2019 - 4 Min.

Bahnhof Liège-Guillemins, Lüttich – Kathedrale des Lichts

Beitrag von Wolfgang Friese aus Troisdorf

Der Bahnhof Liège-Guillemins liegt in der Stadt Lüttich in Belgien. Das Besondere an dem Bahnhof ist seine einzigartige Architektur: Das Gebäude gleicht einer Welle aus Glas, Beton und Stahl. Entworfen wurde der Bahnhof von Santiago Calatrava, einem spanisch-schweizerischen Architekten. Dieser ist für seine futuristischen und spektakulären Entwürfe bekannt. In seinem Beitrag zeigt Wolfgang Friese den Bahnhof Liège-Guillemins sowohl in seinen beeindruckenden Details als auch seine Gesamtwirkung.

5
seniorama: Lokalpolitiker verkaufen Straßenmagazin, Blumenträume auf dem Keukenhof
Magazin
22.05.2019 - 23 Min.

seniorama: Lokalpolitiker verkaufen Straßenmagazin, Blumenträume auf dem Keukenhof

Magazin von - aber nicht nur für - Senioren aus Münster

Wer in der Innenstadt von Münster unterwegs ist, der kennt die Verkäufer des Straßenmagazins "draußen!". Die Zeitung wird regelmäßig von Menschen vertrieben, die an der Armutsgrenze leben. Diesmal ist das anders: Lokalpolitiker schlüpfen in die Rolle der Verkäufer und erleben hautnah, unter welchen Bedingungen das Straßenmagazin verkauft wird. Das Team von "seniorama" begleitet die Aktion mit der Kamera. Außerdem geht es auf den "Keukenhof", eine Gartenanlage in den benachbarten Niederlanden.

6
BergTV: Neues Stadthaus für Bergisch Gladbach
Bericht
15.05.2019 - 1 Min.

BergTV: Neues Stadthaus für Bergisch Gladbach

Beiträge und Reportagen aus Bergisch Gladbach

In Bergisch Gladbach ist seit Jahren ein neues Verwaltungsgebäude in Planung. Das Projekt soll zeitgleich mit dem Bau vom neuen S-Bahnhof umgesetzt werden. Im Oktober 2018 war der Planungswettbewerb über diese Maßnahme abgeschlossen. Wann der Bau des Stadthauses beginnt, steht noch nicht fest: Vor 2021 geht es aber nicht los.

7
SÄLZER.TV: Osterkerzen-Aktion 2019, Accent Baskets vs. Deutzer TV, 80er-Jahre in Salzkotten
Magazin
26.04.2019 - 27 Min.

SÄLZER.TV: Osterkerzen-Aktion 2019, Accent Baskets vs. Deutzer TV, 80er-Jahre in Salzkotten

Lokalmagazin für Salzkotten und Umgebung

Im Pfarrzentrum "St. Johannes" in Salzkotten gestalten Gemeindemitglieder Osterkerzen. Diese Kerzen werden daraufhin für den guten Zweck verkauft. Das Team von "SÄLZER.TV" ist vor Ort und spricht mit dem Initiator der Aktion, Klaus Harnischmacher. Eine ganz besondere Freundschaft ist auf dem "Vielserhof" zu beobachten: Dort lebt Gans Paul zusammen mit einer Schafsherde. "SÄLZER.TV" berichtet außerdem über das Basketballspiel der "Accents Baskets" gegen den "Deutzer TV" aus Köln. Zusammen mit den Frauen vom "kfd Frauenkarneval" blickt das Redaktionsteam zudem zurück in die 1980er Jahre.

8
Weideaustrieb auf Gut Wilhelmsdorf in Bielefeld
Beitrag
25.04.2019 - 3 Min.

Weideaustrieb auf Gut Wilhelmsdorf in Bielefeld

Bericht von Kanal 21 aus Bielefeld

Das Team von "Kanal 21" begleitet den jährlichen Weideaustrieb auf dem "Gut Wilhelmsdorf" in Bielefeld. Die Kühe waren ein halbes Jahr im Stall und dürfen Mitte April 2019 zum ersten Mal wieder raus auf die Weide. Eine Premiere: Der Bauernhof öffnet seine Türen bei diesem Ereignis erstmals für Anwohner, Kindergärten und Schulklassen.

9
diskutier/bar: Biologische Ernährung
Talk
25.04.2019 - 41 Min.

diskutier/bar: Biologische Ernährung

Diskussionsrunde von Journalistik-Studierenden der Technischen Universität Dortmund

Fast 300.000 landwirtschaftliche Betriebe gibt es in Deutschland. Nur jeder zehnte davon ist auf Bio-Landwirtschaft spezialisiert. Bei "diskutier/bar" kommen Bio-Bauer Theo Schürmann aus Oer-Erckenschwick bei Recklinghausen und der konventionelle Bauer Marcus Holtkötter aus Altenberge bei Münster zu Wort. Sie diskutieren über die Frage "Kann Deutschland zukünftig rein biologisch ernährt werden?". Die Gäste wägen ab, ob es richtig ist, Tiere komplett frei zu halten oder ob sie besser konventionell in Hallen und hinter Zäunen leben sollten. Auch über die Themen Tierfutter, Medikation bei Tieren und Kosten spricht die Runde.

10
BonniFM: Sicherheit und Sicherheitsgefühl
Magazin
14.02.2019 - 50 Min.

BonniFM: Sicherheit und Sicherheitsgefühl

Magazin von BonniFM, dem Schulradio am Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium in Hilden

Wie sicher fühlen wir uns? Mit dieser Frage beschäftigen sich Schülerinnen und Schüler der Stufe 9 des Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium in Hilden. Sie befragen Passanten zu den Themen "Sicherheit im Netz", "Sicherheit im Straßenverkehr" und "Sicherheit bei Großveranstaltungen". Außerdem sprechen die Schüler mit Experten und holen sich Tipps, wie man die persönliche Sicherheit besser schützen kann. Abschließend testen Reporterinnen der Redaktion die Gefahr und wagen sich nachts auf einen Friedhof.

11
Modelleisenbahnclub Bielefeld e.V.
Bericht
23.01.2019 - 5 Min.

Modelleisenbahnclub Bielefeld e.V.

Bericht von Kanal 21 aus Bielefeld

Den Modelleisenbahnclub Bielefeld e.V. gibt es bereits seit 1972. Michael Arnold ist der erste Vorsitzende des Vereins. Er ist seit 1997 dabei und als Eisenbahn-Fan begeistert bei der Sache. Der Verein war erst im Ostbahnhof und danach im Ravensberger Park ansässig. Das Herzstück des Modelleisenbahnclub Bielefeld e.V. ist eine große Eisenbahn-Anlage mit detaillierten Landschaften und ein original-getreu nachgebautes Zugabteil, in dem man Kaffee trinken kann. Ein Team von "Kanal 21" besucht den Verein und zeigt, mit welcher Leidenschaft die Modelleisenbahner dabei sind.

12