NRWision
Lade...

20 Suchergebnisse

Internationale Osterbräuche
Bericht
30.04.2019 - 8 Min.

Internationale Osterbräuche

Beitrag von "extraRadiO" aus dem Kreis Mettmann

Ostern wird fast überall in Europa gefeiert. Es ist eines der wichtigsten Feste im Christentum: Das ist überall so, aber wird es auch überall gleich gefeiert? "extraRadiO"-Reporterin Birgitt Haak befragt dazu Passanten aus Polen und Griechenland. Die große Frage: Wie läuft das Osterfest bei euch ab? Werden auch Ostereier gesucht oder stehen andere Rituale im Vordergrund?

1
Historia Universalis: Mysterienkult der Kabiren – HU035
Talk
20.03.2019 - 62 Min.

Historia Universalis: Mysterienkult der Kabiren – HU035

Geschichts-Podcast von Oliver Glasner, Elias Harth und Karol Kosmonaut aus Köln

Die Kabiren waren Gottheiten im antiken Griechenland. Kultisch verehrt wurden sie vor allem auf den griechischen Inseln Samothraki und Limnos. Elias Harth und Karol Kosmonaut sprechen im Podcast "Historia Universalis" über den Kult und dessen Merkmale. Der Mysterienkult war vermutlich nicht stark verbreitet – trotzdem wird er im Werk "Faust. Der Tragödie zweiter Teil" von Johann Wolfgang von Goethe erwähnt.

2
Urlaub in Griechenland - 1975
Reportage
30.10.2018 - 29 Min.

Urlaub in Griechenland - 1975

Reisebericht von Paul Hoberg aus Olpe

Griechenland war schon immer ein beliebtes Sommer-Reiseziel. Im Jahr 1975 machte Paul Hoberg dort mit seiner Familie Urlaub. In Athen besichtigen sie Sehenswürdigkeiten. Die Hauptstadt war schon damals eine Touristenhochburg. Die Reisenden mischen sich außerdem in den Trubel der Straßen und besuchen Basare und Flohmärkte. Weiter geht es nach Kreta. In der Hafenstadt "Chania" sehen sich die Urlauber ein kleines Dorf an. Auch gibt es dort wunderschöne Strände, die zum Baden und Sonnen einladen.

3
Die Entdeckung von Hellas - 1973 in Griechenland
Reportage
23.10.2018 - 20 Min.

Die Entdeckung von Hellas - 1973 in Griechenland

Reisebericht von Paul Hoberg aus Olpe

Griechenland - auch "Hellas" genannt - ist ein Land voller Mythologie und Geschichte. 1973 ist es Urlaubsziel für Paul Hoberg und seine Familie. Das Besuchen von bekannten Sehenswürdigkeiten durfte damals schon nicht fehlen: Sie besteigen die Akropolis und besichtigen Delphi. Auch die griechische Kultur wird genossen. In dem antiken Theater von Epidauros sieht sich die Familie ein altes Stück an. Es wird klar: In Griechenland sind die Grenzen zwischen Geschichte und Mythologie fließend.

4
extraRadiO: Panagiota Mitsi – eine Griechin kommt nach Deutschland
Talk
10.10.2018 - 48 Min.

extraRadiO: Panagiota Mitsi – eine Griechin kommt nach Deutschland

Beitrag von "extraRadiO" aus dem Kreis Mettmann

Panagiota Mitsi stammt aus Griechenland, von der Insel Kefalonia. Vor drei Jahren ist sie nach Deutschland gekommen, weil sie in ihrer Heimat keine Zukunft mehr für sich sah. Obwohl Mitsi kein Wort Deutsch sprach, entschied sie sich dafür, auszuwandern. Sie war auf der Suche nach Ordnung und Sicherheit – und sie wollte diese in Deutschland finden. Mit Moderator Werner Miehlbradt spricht Panagiota Mitsi über ihren Neustart in einem fremden Land, ihre Ziele und ihren ersten Job. Auch das Verhalten der Deutschen ihr gegenüber und ihr aktuelles Leben in Velbert beschreibt sie ausführlich.

5
extraRadiO: Städtepartnerschaften der Stadt Velbert
Beitrag
09.10.2018 - 8 Min.

extraRadiO: Städtepartnerschaften der Stadt Velbert

Beitrag von "extraRadiO" aus dem Kreis Mettmann

Die Stadt Velbert hat Partnerschaften mit drei Städten: Châtellerault in Frankreich, Corby in England und Igoumenitsa in Griechenland. Zum "Europafest" kommen 2014 auch Gäste aus den drei Partnerstädten. Die "extraRadiO"-Redaktion hat eine kleine Interview-Collage mit Aussagen von Menschen aus Velbert, Châtellerault , Corby und Igoumenitsa erstellt. Darin sind unterschiedliche Antworten zu verschiedenen Fragen zu hören.

6
Historia Universalis: Griechische Antike mit Prof. Heinrich Schlange-Schöningen – HU006
Talk
14.06.2018 - 55 Min.

Historia Universalis: Griechische Antike mit Prof. Heinrich Schlange-Schöningen – HU006

Geschichts-Podcast von Oliver Glasner, Elias Harth und Karol Kosmonaut aus Köln

Einen großen Rundumschlag zum Thema "Griechische Antike" gibt's in "Historia Universalis". Prof. Heinrich Schlange-Schöningen von der Universität des Saarlandes richtet seinen Blick dabei nicht nur auf Griechenland. Er berichtet auch von den Regionen, die durch die Griechische Antike beeinflussten worden sind. Dazu zählt zum Beispiel das Römische Reich. Neben bewiesenen Ereignissen geht es auch um das Spirituelle und die griechischen Götter.

7
Als die Ägäis noch Geheimtipp war - Reisebericht aus Griechenland
Bericht
26.09.2017 - 46 Min.

Als die Ägäis noch Geheimtipp war - Reisebericht aus Griechenland

Reisebericht von Paul Hoberg aus Olpe

Sifnos ist eine griechische Kykladeninsel und liegt etwa 130 km südöstlich von Athen, im südlichen Teil des Ägäischen Meeres. Paul Hoberg aus Olpe zeigt in seiner Hommage an die griechische Kykladeninsel Filmaufnahmen aus den Jahren 1983, '85, '88, sowie 1997 und 2000.

8
Wandern auf den Kykladen - Teil 2
Bericht
28.02.2017 - 43 Min.

Wandern auf den Kykladen - Teil 2

Reiseberichte von Paul Hoberg aus Olpe

Weiße Häuser, blaues Meer: So wunderschön zeigt sich die Inselgruppe der Kykladen im Reisebericht von Paul Hoberg aus Olpe. Die griechischen Inseln liegen südlich vom Festland im Ägäischen Meer. Im zweiten Teil des Berichts führt es Paul Hoberg und seine Begleiter auf die Inseln Naxos und Santorini. Die Gruppe wandert am Kraterrand entlang in das Dorf "Ia". Auch führt es sie in die Ruinenstadt "Alt Thera". Paul Hoberg zeigt zudem Bilder von einem Folklore-Konzert in der Burgruine. Verwöhnen lassen sich die deutschen Touristen von griechischem Essen und Getränken.

9
Wandern auf den Kykladen - Teil 1
Bericht
21.02.2017 - 44 Min.

Wandern auf den Kykladen - Teil 1

Reiseberichte von Paul Hoberg aus Olpe

Die Kykladen sind eine Inselgruppe im Ägäischen Meer und liegen südlich vor dem Festland von Griechenland. Paul Hoberg startet in Rafina, das nur knapp östlich von Athen liegt. Von dort aus geht es mit der Fähre zur Insel Tinos. Die Reisegruppe erkundet das weite Hinterland der Insel zu Fuß und hat dabei eine gute Aussicht auf das Meer. Auch in den Städten der Insel sehen sie sich ausgiebig um. Zum Beispiel besuchen sie die Basilika "Panagia Evangelistria" in der gleichnamigen Stadt. Sie wird auch das "Lourdes von Griechenland" genannt, weil sehr viele orthodoxe Christen dorthin pilgern, um zu beten. Später geht es auf die Insel Delos. Sie gehört mit ihren antiken Tempelanlagen und Amphitheatern zum UNESCO Weltkulturerbe. Beeindruckend findet die Gruppe auch die "Löwenterasse" - eine lange Anhöhe, auf der steinerne Löwenfiguren angeordnet sind. Danach setzt die Gruppe über zur Insel Mykonos. Dort besichtigen sie die berühmten Windmühlen, die wie Türme an den Bergen aufgereiht sind.

10
Zu Gast bei AhlenTV: "Dimi on the Rocks"
Talk
07.02.2017 - 27 Min.

Zu Gast bei AhlenTV: "Dimi on the Rocks"

Stadtfernsehen aus Ahlen

"Dimi on the Rocks" erzählt im Gespräch mit Moderator Mathias Tauche, dass ihn die Liebe seiner Mutter nach Ahlen brachte. Der gebürtige Grieche kam zehn Tage vor seinem 14. Geburtstag dorthin - der Unterschied zu Athen hätte sich nicht nur im Klima bemerkbar gemacht. Alles sei wie in einem Crash-Kurs abgelaufen: Samstagnacht in Ahlen angekommen, sonntags der erste Stadtbesuch und am Montag gleich der erste Tag an der Gesamtschule. Das sei krass gewesen. Vor allem die Sprache hätte ihm große Probleme bereitet. Er hätte deshalb mehr Englisch als Deutsch geredet. Dimi hatte schon als Jugendlicher nur einen Berufswunsch: Musiker - und diesen hat er sich erfüllt. Bei seinen Auftritten spielt Dimi hauptsächlich eigene Stücke, Cover gäb's nur zwischendurch mal. Social Media habe ihm dabei geholfen, seine Songs bekannter zu machen. Trotzdem behalte er einige Coversongs in seinem Programm - alleine schon aufgrund ihrer Messages. Außerdem: lustige Auftrittstorys und das Leben als Musiker.

11
Trauminsel Santorini - Griechenland
Dokumentation
27.09.2016 - 41 Min.

Trauminsel Santorini - Griechenland

Reisebericht von Paul Hoberg aus Olpe

Santorini ist eine griechische Inselgruppe im Ägäischen Meer. Entstanden ist Santorini durch mehrere Vulkanausbrüche. Zu ihren bekanntesten Sehenswürdigkeiten zählen neben der beeindruckenden Naturlandschaft die Höhlenwohnungen. Diese wurden aus vulkanischem Gestein gebaut und sind durch hunderte Treppen miteinander verbunden. Paul Hoberg aus Olpe führt die Zuschauer ans Mittelmeer nach Griechenland. Er nimmt sie mit auf den Weg durch die verwinkelten Gassen von Santorini, zu Schiffsfahrten, heißen Quellen und Reitausflügen auf Eseln.

12