NRWision
Lade...

13 Suchergebnisse

Nähen für Kinder in Bielefeld
Bericht
24.10.2019 - 2 Min.

Nähen für Kinder in Bielefeld

Bericht von Kanal 21 aus Bielefeld

Im Gemeindehaus Jöllenbeck treffen sich Freiwillige, um Strampler und Mützen für Frühchen zu nähen. Die Aktion findet zweimal im Jahr statt und soll Eltern unterstützen. Die Teilnehmer nähen auch für sogenannte "Sternenkinder", also Kinder, die während der Geburt oder kurz danach starben. Constanze Hildebrandt organisiert die Veranstaltung. Für sie ist es besonders emotional, für verstorbene Kinder zu nähen. Die Endprodukte sollen als kleine Trauerhilfe für die Eltern dienen. "Kanal 21" ist vor Ort und spricht mit Constanze Hildebrandt über das Hilfsprojekt.

1
dakrela: Glückwunschkarte zur Geburt
Tutorial
17.07.2019 - 20 Min.

dakrela: Glückwunschkarte zur Geburt

Bastel-Tipps und Tutorials von Tanja Hausmann aus Essen

Zur Geburt eines Kindes ist es üblich, eine Glückwunschkarte zu versenden. Tanja Hausmann bastelt diesmal so eine Karte - neutral gehalten: Die Glückwunschkarte eignet sich somit zum Verschenken für ein Mädchen und für einen Jungen. Die Bastel-Expertin erklärt in ihrem Tutorial detailliert, was man für das Basteln der grünen Geburtskarte braucht. Mithilfe der ausführlichen Anleitung kann die Glückwunsch-Karte zu Hause einfach und schnell nachgebastelt werden – auch in anderen Farben.

2
Monolog: Weihnachten
Talk
19.12.2018 - 15 Min.

Monolog: Weihnachten

Podcast von Sascha Markmann aus Waltrop

Weihnachten und Heiligabend sind nicht ein und dasselbe. Sascha Markmann erklärt den Unterschied und spricht über den genauen Zeitpunkt der Geburt von Jesus Christus. Zudem klärt der Podcaster die Frage, warum bestimmte Gerichte an Heiligabend so beliebt sind. Auch wie Sascha Markmann das Weihnachtsfest als Kind erlebt hat, ist Thema der Sendung.

3
Kleine Helden #4: Lisa von Reiche: Hebamme aus Leidenschaft – Lobbyistin aus Not
Talk
26.07.2018 - 56 Min.

Kleine Helden #4: Lisa von Reiche: Hebamme aus Leidenschaft – Lobbyistin aus Not

Sendung der Radiowerkstatt Raspel aus Siegburg

Lisa von Reiche ist Hebamme aus Berufung und mit Leidenschaft. "Eine Grundschule voll, vierklassig, dreizügig," – so vielen Kindern hat sie schon auf dem Weg ins Leben geholfen, und die Mütter sind begeistert über ihre Zuwendung und die ganzheitliche Erfahrung. Sie engagiert sich aber auch politisch, denn die Situation wird für Hebammen immer schwieriger. Kai Hofstetter und Sonja Schöntauf von der "Radiowerkstatt Raspel" sprechen mit Lisa von Reiche über die Wonnen und Nöte Ihres Berufsstands.

4
dakrela: Glückwunschkarte zur Geburt selber machen
Tutorial
30.05.2018 - 11 Min.

dakrela: Glückwunschkarte zur Geburt selber machen

Bastel-Tipps und Tutorials von Tanja Hausmann aus Essen

Eine Geburt ist immer ein freudiges Ereignis. Für die frisch gebackenen Eltern gibt es oft eine Karte zu diesem Anlass. Aber warum kaufen, wenn die Karte auch selbst gebastelt werden kann? Tanja Hausmann zeigt, wie es geht. Dazu benötigt sie: Verschiedene Stanzer, Doppelkarten, Stempelfarbe und Glitzerpapier. Sie zeigt eine Anleitung für zwei Beispiel-Karten in Rosa und Blau.

5
Bielefeld Sozial: Ehrung der Ehrenamtlichen, Hebammenmangel, Parkinson
Magazin
16.05.2018 - 19 Min.

Bielefeld Sozial: Ehrung der Ehrenamtlichen, Hebammenmangel, Parkinson

Monatliches Magazin von Kanal 21 in Bielefeld

Politiker werden plötzlich zu Kellnern: Die Politiker der Stadt bedanken sich bei den Ehrenamtlichen. Dabei schlüpfen sie raus aus ihren Anzügen und rein in die Schürze. Außerdem gibt es einen Einblick in den Beruf der Hebamme. Mit der Geburtshilfe kann man kaum noch Geld verdienen. Deshalb gibt es immer weniger Hebammen. Was sich im Gesundheitssystem für die Hebammen ändern sollte erzählt Barbara Blomeier, Landesvorsitzende des Hebammenverbandes NRW. Auch die frischgebackene Mutter Julia sieht den Beruf in Gefahr. Sie schildert ebenfalls, warum der Mangel an Hebammen ein großes Problem für Deutschland ist. Diagnose: Parkinson. Was ist Parkinson eigentlich und welche Konsequenzen hat die Krankheit? Was macht eine Selbsthilfegruppe für Parkinson-Erkrankte? All diesen Fragen geht das Team von "Bielefeld Sozial" nach.

6
Freaking Dad: Kreißsaalführung
Talk
13.03.2018 - 18 Min.

Freaking Dad: Kreißsaalführung

Podcast für gestresste Väter von Daniel Flege aus Köln

Kreißsäle sind den meisten bekannt - allerdings häufig nur aus Filmen und Serien. Dass sie mittlerweile viel moderner ausgestattet sind, hat Daniel Flege, frischgebackener Vater und Podcaster, bei einer Kreißsaalführung festgestellt. Diese sei tatsächlich wertvoller, als man auf den ersten Blick denken würde. Man hätte die Chance, dem Chefarzt Fragen zu stellen. Außerdem würde man das Team und die Station kennenlernen. Es sei auch gut, eine Geburt mal aus der "Perspektive des Krankenhauses" zu sehen. So wüsste Daniel nun zum Beispiel, dass man erst ab Wehenabständen von fünf Minuten ins Krankenhaus kommen sollte. Toll sei die moderne Ausstattung samt Licht und Musik. Es würde sogar eine Wanne für Wassergeburten oder zur Entspannung geben. Entspannter sei man als werdende Eltern auch nach der Führung, so Daniel. Deshalb empfiehlt er jedem, eine mitzumachen.

7
Freaking Dad: Wieso? Weshalb? Warum? - Vorstellungsfolge
Talk
08.03.2018 - 8 Min.

Freaking Dad: Wieso? Weshalb? Warum? - Vorstellungsfolge

Podcast für gestresste Väter von Daniel Flege aus Köln

In der ersten Folge von "Freaking Dad" - der "Gruppentherapie für gestresste Väter und die, die es noch werden wollen" - stellt Online-Redakteur Daniel Flege sich und sein Projekt vor. Er möchte seine Erfahrung als Neu-Papa teilen, sich sowohl über die schönen als auch schwierigen Seiten vom Vatersein austauschen. Dazu möchte er zukünftig auch mit Gästen über Geburt, Heranwachsen sowie Erziehung aus Sicht eines "Daddys" philosophieren. Wichtig ist Flege auch die Veränderung vom eigenen Verhalten zu reflektieren. Seine Sendereihe wird aber auch andere Themen wie Comics, Games, Wrestling oder die GPS-Schnitzeljagd "Geocaching" besprechen.

8
Moving Moms
Bericht
15.03.2017 - 6 Min.

Moving Moms

Beitrag von Roswitha K. Wirtz aus Düren

Oft fehlt frischgebackenen Müttern die Zeit zum Sporttreiben. Die Sporttherapeutin Carla Schäfer aus Köln will deshalb genau diese aus der Reserve locken. Sie bietet für Mütter gemeinsam mit ihren Babys ein Sportprogramm in der Natur an. Bei Wind und Wetter werden die Mütter sportlich gefordert: Es wird zum Beispiel mit Kinderwagen durch den Wald gejoggt oder mit den Babys auf dem Arm getanzt.

9
Palette - das Stadtmagazin: Absicherung für Hebammen, Happy Dance
15.05.2014 - 16 Min.

Palette - das Stadtmagazin: Absicherung für Hebammen, Happy Dance

Lokale Berichte, zusammengestellt von Kanal 21

Wenn bei der Geburt mal etwas schief läuft, müssen Hebammen abgesichert sein. Doch viele Haftpflichtversicherungen wollen dieses schwer kalkulierbare Risiko nicht eingehen. Ohne Versicherung können Hebammen ihren Beruf nicht mehr ausüben. In Bielefeld gingen sie daher auf die Straße. "Palette - das Stadtmagazin" hat sich bei den Protesten umgesehen und mit betroffenen Hebammen gesprochen. Eine fröhlichere Nachricht aus der Stadt: Die Bielefelder haben sich einem weltweitem Trend angeschlossen und sind zu Pharrell Williams Song "Happy" durch die Straßen getanzt.

10
Act 4 Job: Traumjob Hebamme
Bericht
07.03.2013 - 6 Min.

Act 4 Job: Traumjob Hebamme

Sendung von Schülern der Karlschule Hamm

Angelina ist 14 Jahre alt und hat ein großes Ziel: Sie möchte Hebamme werden. Die Studenten der Film- und Fernsehschule Hamm zeigen die junge Frau auf ihrem Weg zum Traumjob. Angelina informiert sich ausführlich über das Berufsbild und schaut einer professionellen Hebamme bei der Arbeit über die Schulter. Die Sendung wurde von Schülern der Karlschule Hamm produziert - mit Unterstützung der Film- und Fernsehschule Hamm.

11
Bielefeld Sozial: Pendler, 50 Jahre SKM, Hebamme
Magazin
21.06.2012 - 13 Min.

Bielefeld Sozial: Pendler, 50 Jahre SKM, Hebamme

Monatliches Magazin von Kanal 21 in Bielefeld

Jeden Tag pendeln viele Menschen nach Bielefeld oder von Bielefeld in eine andere Stadt. Die "Bielefeld Sozial"-Reporter beleuchten in dieser Ausgabe Leid und Freud der Vielfahrer. Der Sozialdienst Katholischer Männer (SKM) ist längst nicht mehr nur in der Gefangenenfürsorge tätig. "Bielefeld Sozial" wirft einen Blick auf 50 Jahre SKM. Außerdem: Im Sozialporträt stellt eine Hebamme ihren Beruf vor.

12