NRWision
Lade...

6 Suchergebnisse

Freemason Calling – Freimaurer in Winnipeg
Reportage
21.01.2020 - 9 Min.

Freemason Calling – Freimaurer in Winnipeg

Beitrag von Wilda WahnWitz aus Köln

Graham Asmundson ist ein Maler aus Winnipeg in Kanada. Bei einem Spaziergang durch die Stadt erzählt Graham Asmundson Filmemacherin Wilda Wahnwitz und Teresa Hayer von den Freimaurern in Winnipeg. Diese haben in der Stadt einige Spuren hinterlassen. Der Künstler erzählt auch von seinen persönlichen Bezügen zu dem mysteriösen Bund.

1
Scott & Gott: Ein bisschen weise
Kommentar
14.03.2019 - 5 Min.

Scott & Gott: Ein bisschen weise

Sendereihe von Wunderwerke e.V. aus Essen und bibletunes.de

Martin Scott von "Wunderwerke e.V." mag es nicht, sich ungerecht behandelt zu fühlen. Das führt häufig dazu, dass er sich aufregt. Doch eigentlich sagt die Bibel in Persona von Jesus dazu: Du sollst vergeben. Genau daraus zieht Martin Scott in seiner Kommentar-Reihe "Scott & Gott" eine Lehre: Ich muss und ich will weiser werden.

2
Letzte Runde – Kapitel 1: Der Plastikembryo
Talk
24.01.2019 - 64 Min.

Letzte Runde – Kapitel 1: Der Plastikembryo

Talk-Sendung von Amélie Becker und Jonas Wintermantel - produziert bei "Radio Q", dem Campusradio an der Universität Münster

Amélie Becker und Jonas Wintermantel sitzen in ihrer Lieblingsbar "Studio 1" und unterhalten sich bei einem gemütlichen Bier. Dieses Mal geht es unter anderem um ihren Ausflug zum "Deutschen Katholikentag" in Münster 2018 mitsamt seiner Auswirkungen auf die Stadt. Die beiden Freunde finden: Einige Begegnungen fielen schockierend aus. Neben guter Musik aus der Jukebox gesellt sich an diesem Abend mit Daniela Wakonigg ein spannender Gast an den Tresen dazu. Was das alles mit dem “Fliegenden Spaghettimonster” und dem “Ketzertag Münster 2018” zutun hat, sollen die beiden von Daniela an diesem Abend noch erfahren.

3
Kerstin Griese, SPD-Bundestagsabgeordnete für den Kreis Mettmannn
Interview
15.01.2019 - 3 Min.

Kerstin Griese, SPD-Bundestagsabgeordnete für den Kreis Mettmannn

Beitrag von "all inclusive", der Redaktionsgruppe der KoKoBe Mettmann-Nord und Pro Mobil e.V.

"Alle Menschen sind gleich" – das ist das Motto der Redaktion von "all inclusive". Reporterin Katharina Brinkmann fragt die SPD-Bundestagsabgeordnete Kerstin Griese, wieso Menschen noch immer in Gruppen eingeteilt werden. Die Politikerin erklärt, weshalb in Gesetzen die Bezeichnung "Menschen mit Behinderungen" immer noch vorherrscht. Kerstin Griese spricht sich im Interview für mehr Inklusion und mehr Akzeptanz aus.

4
Humanitäre Intervention: Menschenrechte militärisch schützen
Aufzeichnung
02.08.2018 - 60 Min.

Humanitäre Intervention: Menschenrechte militärisch schützen

Sendung vom Eine Welt Forum Aachen e.V.

Die Aufgabe humanitärer Interventionen ist der Schutz der Menschenrechte. Doch darf sich ein Staat dafür militärisch in die Angelegenheiten eines anderen Hoheitsgebietes einmischen? Der Philosophie-Professor Wilfried Hinsch von der Universität zu Köln spricht in seinem Vortrag im "Eine Welt Forum Aachen" über die Moral und Gerechtigkeit eines Krieges. Er diskutiert darüber, wodurch Menschenrechte verletzt werden und was getan werden darf, um diese zu schützen. Wilfried Hinsch blickt dabei auf ethische, politische und rechtliche Aspekte der humanitären Intervention.

5
Psychotalk: "Leichenbesitzanspruch" – Wissenschaftsethik und Eigentum
Talk
19.04.2018 - 179 Min.

Psychotalk: "Leichenbesitzanspruch" – Wissenschaftsethik und Eigentum

Psychologie-Podcast aus Düsseldorf mit Sebastian Bartoschek, Sven Rudloff und Alexander Waschkau

Was ist Eigentum – und was macht es mit unseren Köpfen? Dieser Frage gehen die drei Diplom-Psychologen gemeinsam mit ihrem Gast Ralf Neugebauer, Jurist und Richter am OLG Düsseldorf, nach. In gewohnt lockerer Atmosphäre diskutieren sie geistiges Eigentum und Kunstfälschungen, den Unterschied zwischen Eigentum und Besitz, das Recht an der eigenen Leiche und Artikel 14 des Grundgesetzes: "Eigentum verpflichtet." Außerdem geht es um Eigentum aus psychologischer Sicht: Wie verhält es sich mit Eifersucht und Polyamorie? Und wie entsteht Zufriedenheit? Des Weiteren diskutieren die drei Psychologen Ethik in der Wissenschaft und resümieren umstrittene Studien aus der Geschichte der Psychologie. Obendrein erfahren die Hörer*innen, wie Affen mit Geld umgehen und wieviel Geld genau eigentlich glücklich macht.

6