NRWision
Lade...

12 Suchergebnisse

Bericht
15.05.2019 - 3 Min.

Arbeiten und Studieren

Beitrag von Kanal 21 aus Bielefeld

Immer mehr Studierende haben heutzutage neben ihrem Studium einen Job. Niko Schröder ist Student und erläutert im Beitrag von "Kanal 21", warum er neben seinem Studium arbeiten muss. Er macht auch klar, dass das Studium trotz allem an erster Stelle stehen sollte. Bevor sich Niko einen Job gesucht hat, sprach er mit Brigitte Böwingloh. Sie arbeitet in der Fachhochschule Bielefeld und berät Studenten beim Antritt eines Praktikums und dem Berufseinstieg.

1
Umfrage
12.02.2019 - 2 Min.

Frage der Woche: Anhebung der Grundrente

Aktuelle Straßenumfragen von Kanal 21 aus Bielefeld

Bundesarbeitsminister Hubertus Heil will die Grundrente für Geringverdiener einführen. Voraussetzung dafür: Bezieher müssen mindestens 35 Jahre lang gearbeitet und Beiträge in die gesetzliche Rentenversicherung eingezahlt haben. "Kanal 21" hört sich dazu in der Innenstadt von Bielefeld um. Viele Bürgerinnen und Bürger finden eine Anhebung der Grundrente überwiegend gerecht - mit einigen Bedingungen ...

2
Magazin
31.01.2019 - 23 Min.

aufstehenTV: Bedingungsloses Grundeinkommen, "Fridays for Future"-Bewegung

Politisches Bürgermagazin für Hennef und den Rhein-Sieg-Kreis

Heinz Jürgen Hörster ist Teil der "LAG Grundeinkommen" der Partei "DIE LINKE". Im Gespräch mit Moderator Udo Schüller spricht er über seine Vorstellungen vom Bedingungslosen Grundeinkommen. Ein weiteres Thema der Sendung ist die "Fridays for Future"-Bewegung. Das Team von "aufstehenTV" ist bei einem Treffen der Bewegung in Köln vor Ort und spricht mit Demonstranten und Demonstrantinnen über deren Beweggründe.

3
Umfrage
10.01.2019 - 2 Min.

Frage der Woche: Bedingungsloses Grundeinkommen

Aktuelle Straßenumfragen von Kanal 21 aus Bielefeld

Das Bedingungslose Grundeinkommen wird regelmäßig in Politik und Medien diskutiert. Ein Team von "Kanal 21" fragt die Bürgerinnen und Bürger in Bielefeld, was sie vom Bedingungslosen Grundeinkommen (BGE) halten. Dabei kommen viele verschiedene Argumente für, aber auch gegen das BGE zur Sprache.

4
Aufzeichnung
08.11.2018 - 46 Min.

Netzwerk Grundeinkommen: Diskussion mit Simone Lange, SPD und Ralf Welter, Volkswirt

Aufzeichnung von NRWtv aus Aachen

Das "Netzwerk Grundeinkommen" lädt Bürger zu einer Diskussionsrunde ein. Zu Gast sind SPD-Politikerin Simone Lange und Volkswirt Ralf Welter. Mit ihr gemeinsam diskutiert das Netzwerk zum Thema Grundeinkommen und fragt die Aachener: Was braucht die Gesellschaft? Welche Form des Grundeinkommens könnte passen? "NRWtv Aachen" begleitet die Veranstaltung und spricht im Anschluss mit Simone Lange.

5
Talk
11.10.2018 - 65 Min.

So nämlich! - Bedingungsloses Grundeinkommen

Podcast von Burkhard Asmuth und Matthias Breiderhoff aus Essen

Macht es Sinn, das bedingungslose Grundeinkommen einzuführen? Dieser nicht so leicht zu beantwortenden Frage stellen sich Burkhard Asmuth und Matthias Breiderhoff. In ihrem Podcast "So nämlich!" spielen sie verschiedene Szenarien durch. Unter anderem überlegen sie, wie sich das bedingungslose Grundeinkommen auf den Pflegenotstand auswirken würde.

6
Talk
15.05.2018 - 48 Min.

Das Vieraugengespräch: Armut in Deutschland

Talkformat von Stefan Seefeldt und Can Keke aus Dortmund

Was bedeutet eigentlich Armut in Deutschland? Und wie hilfreich sind Maßnahmen wie Hartz IV oder das bedingungslose Grundeinkommen? Stefan Seefeldt und Can Keke sprechen in "Das Vieraugengespräch" über verschiedene Facetten der Armut und die damit verbundenen Schwierigkeiten. Sie diskutieren über die Pläne für ein bedingungsloses Grundeinkommen und das von der SPD in die Diskussion eingebrachte Solidareinkommen. Außerdem sprechen Stefan Seefeldt und Can Keke darüber, ob es die Aufgabe der Grundsicherung (ALG II) sein sollte, Freizeitaktivitäten zu finanzieren, um so soziale Teilhabe zu ermöglichen.

7
Umfrage
03.05.2018 - 2 Min.

Frage der Woche: Alternative zu Hartz IV

Aktuelle Straßenumfragen von Kanal 21 aus Bielefeld

Gibt es eine Alternative zum Arbeitslosengeld II - auch "Hartz IV" genannt? Bei einer Umfrage von "Kanal 21" werden dazu Bürgerinnen und Bürger aus Bielefeld gefragt. Anlass sind die Äußerungen des neuen Gesundheitsministers Jens Spahn und ein Vorstoß des Berliner Bürgermeisters Michael Müller, das ALG II durch ein neues solidarisches Grundeinkommen zu ersetzen.

8
Magazin
13.02.2018 - 136 Min.

Bartocast: "Wahlmatineeeeeeeee" - Bundestagswahl 2013

Podcast von Sebastian Bartoschek aus Herne

Vor der Bundestagswahl 2013 hat Sebastian Bartoschek Politikerinnen und Politiker verschiedener Parteien kritisch interviewt. Miriam Seyffarth (Piratenpartei) spricht über Religion, Meinungsfreiheit und das Bedingungslose Grundeinkommen (BGE). Ebenfalls diskutieren sie, ob ein Sprachwandel wie das Umbenennen von "Zigeunersoße" in "rote Soße" auch diskriminierendes Handeln vorbeugt. Auf einer Infoveranstaltung der MLPD spricht Sebastian Bartoschek mit Mitgliedern darüber, ob die sozialistische Utopie lebbar ist. Interviewt werden außerdem Mark Benecke (Die PARTEI), Jan Paul Stich (Bündnis 90/Die Grünen), Helmut Metzner (FDP) und Norbert Lammert (CDU). "Der Diskordianische Rundfunk" testet hingegen, welche Partei Chaos, Zwietracht und "Diskord" am besten umsetzt. Die FDP vertrete beispielsweise in ihrem Parteiprogramm die Gleichstellung von Homosexuellen, soll aber bei der Abstimmung zum Recht auf Eheschließung für Gleichgeschlechtliche im Bundestag dagegen gestimmt haben.

9
Talk
14.09.2017 - 38 Min.

Hennef - meine Stadt: Zuschauer fragen, Politiker antworten

Lokalmagazin für Hennef und den Rhein-Sieg-Kreis von Medial3-TV

Das Team von "Medial3-TV" konfrontiert Politiker aus dem Wahlkreis Hennef direkt mit den Fragen der Zuschauer. Warum bekommen Hausfrauen keine staatliche Unterstützung? Was kann man gegen die wachsende Lohnungleichheit tun? Und warum wird eigentlich nichts gegen Fluglärm unternommen? Vier der sechs Bundestagskandidaten stellen sich diesen Fragen unter Moderation von Joachim Schneidereit. Im Studio sind Dr. Alexander Neu (DIE LINKE), Dr. Fleck (Volksabstimmung), Sebastian Hartmann (SPD) und Ralph Lorenz (FDP). In den Gesprächen geht es außerdem um die Legalisierung von Cannabis und das bedingungslose Grundeinkommen.

10
Magazin
04.05.2017 - 56 Min.

Interkulturelles Magazin: Molla Demirel, Schülerpraktikum, bedingungsloses Grundeinkommen

Sendung von Radio-Kaktus Münster e.V. - produziert beim medienforum münster e.V.

Autor Molla Demirel besucht und diskutiert mit Schülern von der Sekundarschule am Eichholz in Arnsberg. "Radio Kaktus" hat außerdem ein paar Schüler bei ihren Praktika besucht und nach ihren Erfahrungen gefragt. Zudem gibt es noch eine Literaturkritik zum Buch "Radikal Gerecht" von Thomas Straubhaar. Das sind nur ein paar der Themen, die in dieser Sendung von "Radio Kaktus" präsentiert werden.

11
Magazin
15.10.2015 - 23 Min.

weit/winkel: Solidarität, Grundeinkommen, Flüchtlinge in der Schule

Wissensmagazin aus Münster, präsentiert von open.web.tv

Was ist Solidarität und wie kann unsere Gesellschaft solidarischer werden? Dieser Frage stellen sich die Reporter von "weit/winkel" aus Münster in dieser Woche. Dabei stellen sie uns das Konzept des "Bedingungslosen Grundeinkommens" vor. Dazu befragen sie Werner Rätz von der Nichtregierungsorganisation "attac" und Prof. Thomas Apolte von der "Westfälische Wilhelms-Universität" in Münster. Außerdem berichtet das Team über das Palinum-Gymnasium in Münster, an dem auch einige Flüchtlinge zur Schule gehen.

12