NRWision
Lade...

5 Suchergebnisse

NRW-Talk: Bedingungsloses Grundeinkommen
Talk
29.10.2019 - 59 Min.

NRW-Talk: Bedingungsloses Grundeinkommen

Talkshow von NRWtv aus Aachen

Das bedingungslose Grundeinkommen ist ein sozialpolitisches Konzept: Jeder Bürger soll unabhängig vom Einkommen die gleiche finanzielle Unterstützung vom Staat bekommen. Geleitet durch Moderator Dieter Hermans diskutieren die ÖDP-Politiker Prof. Klaus Buchner, Kurt Rieder und Johannes Stirnberg sowie Nina Fink vom "Netzwerk Grundeinkommen" aus Aachen über die Vor- und Nachteile des Grundeinkommens. Sie besprechen auch, wie man es in Deutschland einführen könnte.

1
Arbeiten und Studieren
Bericht
15.05.2019 - 3 Min.

Arbeiten und Studieren

Beitrag von Kanal 21 aus Bielefeld

Immer mehr Studierende haben heutzutage neben ihrem Studium einen Job. Niko Schröder ist Student und erläutert im Beitrag von "Kanal 21", warum er neben seinem Studium arbeiten muss. Er macht auch klar, dass das Studium trotz allem an erster Stelle stehen sollte. Bevor sich Niko einen Job gesucht hat, sprach er mit Brigitte Böwingloh. Sie arbeitet in der Fachhochschule Bielefeld und berät Studenten beim Antritt eines Praktikums und dem Berufseinstieg.

2
Frage der Woche: Bedingungsloses Grundeinkommen
Umfrage
10.01.2019 - 2 Min.

Frage der Woche: Bedingungsloses Grundeinkommen

Aktuelle Straßenumfragen von Kanal 21 aus Bielefeld

Das Bedingungslose Grundeinkommen wird regelmäßig in Politik und Medien diskutiert. Ein Team von "Kanal 21" fragt die Bürgerinnen und Bürger in Bielefeld, was sie vom Bedingungslosen Grundeinkommen (BGE) halten. Dabei kommen viele verschiedene Argumente für, aber auch gegen das BGE zur Sprache.

3
Das Vieraugengespräch: Armut in Deutschland
Talk
15.05.2018 - 48 Min.

Das Vieraugengespräch: Armut in Deutschland

Talkformat von Stefan Seefeldt und Can Keke aus Dortmund

Was bedeutet eigentlich Armut in Deutschland? Und wie hilfreich sind Maßnahmen wie Hartz IV oder das bedingungslose Grundeinkommen? Stefan Seefeldt und Can Keke sprechen in "Das Vieraugengespräch" über verschiedene Facetten der Armut und die damit verbundenen Schwierigkeiten. Sie diskutieren über die Pläne für ein bedingungsloses Grundeinkommen und das von der SPD in die Diskussion eingebrachte Solidareinkommen. Außerdem sprechen Stefan Seefeldt und Can Keke darüber, ob es die Aufgabe der Grundsicherung (ALG II) sein sollte, Freizeitaktivitäten zu finanzieren, um so soziale Teilhabe zu ermöglichen.

4
Frage der Woche: EU-Entscheidung zu Hartz IV für Zuwanderer
Umfrage
20.11.2014 - 2 Min.

Frage der Woche: EU-Entscheidung zu Hartz IV für Zuwanderer

Aktuelle Straßenumfragen von Kanal 21 aus Bielefeld

Ein Recht auf Hartz IV haben nicht alle. Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat nun entschieden, dass Zuwanderer aus EU-Ländern keinen Anspruch auf Hartz IV haben, wenn sie nicht auf Arbeitssuche sind. Anush Arustamyan von Kanal 21 hat sich bei den Bürgern in Bielefeld umgehört, was diese von dem Urteil halten.

5