NRWision
Lade...

11 Suchergebnisse

Halloweenfeier – Cover von "Je ne parle pas français"
Musikvideo
17.09.2019 - 3 Min.

Halloweenfeier – Cover von "Je ne parle pas français"

Musikvideo – produziert mit Unterstützung von "Freigesprochen Mediencoaching"

Zu den Klängen von "Je ne parle pas français" der Musikerin Namika haben die Kinder des YouTube-Musikparodie-Workshops ihren ganz eigenen Text gedichtet. Mit der Unterstützung des "Freigesprochen Mediencoaching"-Teams parodieren sie mit "Halloweenfeier" den beliebten Sommerhit. Mit ausgefeilten Reimen und witzigen Szenen singen die Kinder ihre selbsterdachte Halloween-Geschichte mit Biss. Hier dürfen auch Vampire, Hexen und Mumien rappen und im Takt wippen. Das Video entstand bereits in den Herbstferien 2018 im Rahmen des Kulturrucksacks NRW.

1
Kaiserinnen-Talk: Feiern gehen in Aachen
Talk
23.07.2019 - 60 Min.

Kaiserinnen-Talk: Feiern gehen in Aachen

Talk mit feministischen Themen vom Hochschulradio Aachen

Die männerdominierte Stadt Aachen braucht weibliche Stimmen: Deshalb sprechen Johanna Demory und Alice Gierke im Podcast "Kaiserinnen-Talk" über den "female gaze", also den "weiblichen Blick" auf die Stadt. In der ersten Folge geht es ums Feiern gehen. Sie diskutieren, ob und warum man Make-up tragen sollte. Die beiden schminken sich eher für sich selbst als für die Wirkung auf andere, erklären sie im Podcast. Außerdem erzählen Johanna und Alice, warum sie sich keine Getränke ausgeben lassen.

2
Monolog: Tuchfühlung
Talk
28.05.2019 - 11 Min.

Monolog: Tuchfühlung

Podcast von Sascha Markmann aus Waltrop

Vor allem in der Liebe ist die Aussage "auf Tuchfühlung gehen" bekannt. Doch der Begriff "Tuchfühlung" hatte in seiner Entstehung gar nichts mit der Liebe zu tun. Podcaster Sascha Markmann erklärt in "Monolog", welchen Ursprung der Begriff hat. Außerdem berichtet er von seinen Erfahrungen aus der Tanzschule und erklärt, wie auf "Tuchfühlung getanzt" wird.

3
Taschenuschis: Erste Dates
Talk
22.03.2019 - 92 Min.

Taschenuschis: Erste Dates

Podcast von Melanie Beckers und Stefanie Bösche aus Wuppertal

Ein Date ist meistens sehr spannend und die Aufregung vor dem Treffen ist in der Regel riesig. In dieser Folge von "Taschenuschis" haben Melanie Beckers und Stefanie Bösche ein Podcast-Date: "Mani" und "Duisi" vom "Erstmal Kaffee"-Podcast sind zu Gast. Zu viert sprechen sie über unangenehme Flirt-Versuche und die richtige Date-Vorbereitung. Die ist besonders wichtig, denn es gibt laut der Podcaster einige No-Gos, die man berücksichtigen sollte.

4
Taschenuschis: Ordnung vs Chaos, Aufräumen mit Marie Kondo
Talk
07.02.2019 - 79 Min.

Taschenuschis: Ordnung vs Chaos, Aufräumen mit Marie Kondo

Podcast von Melanie Beckers und Stefanie Bösche aus Wuppertal

Die Netflix-Serie "Aufräumen mit Marie Kondo" gibt unordentlichen Menschen Tipps, wie sie ihr Chaos beseitigen. Melanie Beckers und Stefanie Bösche sprechen in ihrem Podcast über die Aufräum-Methoden von Marie Kondo und erzählen, ob sie diese bereits selbst ausprobiert haben. Sie stellen außerdem fest, dass sich Dinge wie Bücher, Schuhe und Papiere am schnellsten anstauen. Wieso alle Aufräum-Methoden im Endeffekt dasselbe beschreiben und wieso Marie Kondo so erfolgreich ist, ist ebenfalls ein Thema im Podcast "Taschenuschis" von Melanie Beckers und Stefanie.

5
Busenfreundin: Busenfreundinnen in der Öffentlichkeit erkennen
Talk
13.12.2018 - 33 Min.

Busenfreundin: Busenfreundinnen in der Öffentlichkeit erkennen

Podcast von Ricarda aus Köln

Woran erkennt man lesbische oder bisexuelle Frauen? Ricarda und Maike von "Busenfreundin" stellen sich genau diese Frage. Dabei müssen sie zugeben, dass auch sie nicht immer ganz frei vom Klischee-Denken sind. Deshalb fordern die beiden ein universelles Zeichen – oder gibt es sogar bereits eins? Weitere Themen im Podcast sind die Sexualität von Bibi Blocksberg, Benjamin Blümchen und Co. und die Frage: "Wenn Lesben vom anderen Ufer sind, schwimmen bisexuelle Frauen dann mitten auf dem Fluss?"

6
Frage der Woche: Wer zahlt beim ersten Date die Rechnung?
Umfrage
15.11.2017 - 2 Min.

Frage der Woche: Wer zahlt beim ersten Date die Rechnung?

Aktuelle Straßenumfragen von Kanal 21 aus Bielefeld

Wer sollte nach dem Essen oder nach dem Kaffeetrinken beim ersten Date nach der Rechnung greifen? Der Mann? Früher wäre das die einstimmige Meinung gewesen. Doch wie sieht es im Jahr 2017 aus? Das Team von "Kanal 21" macht eine Umfrage auf den Straßen von Bielefeld und fragt Menschen verschiedener Altersklassen nach ihrer Meinung zu: wer soll zahlen?

7
500 Meter Düsseldorf
Kurzfilm
30.05.2017 - 4 Min.

500 Meter Düsseldorf

Kurzfilm von Manfred Obermeyer und Bernd Sievering aus Düsseldorf

Hinter jedem Liebesschloss an der Rheinbrücke in Düsseldorf stecken zwei Namen und eine Geschichte. Eine davon erzählen Manfred Obermeyer und Bernd Sievering vom "Atlantis Filmteam Düsseldorf" in diesem Kurzfilm. Es geht um ein Date am Rheinufer in Düsseldorf. Untermalt wird die Liebesgeschichte von der Musik der "The Happy Gangstas". Die Band kommt ebenfalls in der Handlung vor.

8
Klar machen
Kurzfilm
06.09.2016 - 5 Min.

Klar machen

Kurzfilm von Jonathan Nielsen aus Dortmund

Es gibt viele unbedachte Dinge und Situationen, die ein Date gehörig vermasseln können. Für den perfekten Moment sind daher einige Vorkehrungen nötig: ein schönes Restaurant, Gesprächsregeln und vor allem Höflichkeit. Doch zu viel des Guten kann den romantischen Abend auch ruinieren. Dieser amüsante Kurzfilm von Jonathan Nielsen zeigt, wie ein Dating-Ratgeber am Ende doch anders ausgeht als erwartet.

9
War nicht meine Idee
Kurzfilm
12.05.2016 - 4 Min.

War nicht meine Idee

Kurzfilm von Gero Brötz und Lotte Ruf aus Dortmund

Ein Ausschnitt aus Neil LaButes Stück "Lieber schön": Verpasste Chancen, Eitelkeit und die Unmöglichkeit der Liebe. Stephanie und Greg, ein Ex-Pärchen, treffen sich zufällig in einer Bar. Sie ist mit einem neuen Mann dort, er wartet auch auf sein Date. Das passt Stephanie gar nicht. Die beiden geraten in einen Streit über gekränkte Eitelkeiten und verletzte Gefühle. In einem Moment verpasst Stephanie Greg eine Ohrfeige, im nächsten sehnt sie sich zu ihm zurück. Das ewige Hin und Her von Liebenden, die einfach nicht voneinander lassen können - eine Produktion von Studierenden der Fachhochschule Dortmund.

10
Attention Back
Kurzfilm
04.07.2013 - 47 Min.

Attention Back

Sendung der Film-AG an der Albert-Schweitzer-Realschule in Bocholt

Zwischen Louisa und Christian hat es gefunkt. Nach den ersten Dates ist sich Christian sicher, dass er mit der schönen Louisa zusammenkommen will. Aber warum verhält sie sich plötzlich so seltsam? Hat etwa ihr Ex-Freund und Dieb Kevin etwas damit zu tun? Eine hitzige Jagd um die Liebe beginnt.

11