NRWision
Lade...

18 Suchergebnisse

Concerttalk: Hurricane Festival 2019
Talk
17.07.2019 - 134 Min.

Concerttalk: Hurricane Festival 2019

Sendung über Konzerte und Festivals von Janis Hinz und Lukas Arnold aus Wuppertal

Zum Line-up des "Hurricane Festival" gehörten 2019 unter anderem "Die Toten Hosen", "Mumford & Sons" und die "Foo Fighters". Überrascht waren Janis Hinz und Lukas Arnold von der britischen Trancecore-Band "Enter Shikari". Auch der Auftritt der "Toten Hosen" war für die beiden ein Highlight. Am Samstag gefiel Janis Hinz die Show von "AnnenMayKantereit" am besten und Lukas Arnold die von den "257ers". Im "Concerttalk" erzählen die Moderatoren, welche Bands sie noch gesehen haben und wie es auf dem Campingplatz mit Elton und Luke Mockridge war.

1
Klischees über Generationen
Bericht
04.07.2019 - 4 Min.

Klischees über Generationen

Beitrag von eldoradio*, dem Campusradio an der TU Dortmund

Besonders gegenüber der jungen Generation gibt es häufig Vorurteile. "eldoradio*"-Reporterin Tabea Prünte hört sich auf dem Campus der TU Dortmund um: Haben die Studierenden schon einmal Erfahrungen mit ihr Alter betreffenden Klischees gemacht? Die Antwortet lautet: "ja". Studenten seien faul und junge Menschen hätten zu wenig Lebenserfahrung, um sich eine Meinung zu bilden. Ob ein Besuch auf dem Campingplatz oder die Wohnungssuche für junge Menschen auch durch Vorurteile erschwert wird, ist ebenfalls Thema in der Sendung.

2
Welttournee: Norwegen
Talk
12.02.2019 - 25 Min.

Welttournee: Norwegen

Reise-Podcast von Christoph und Adrian aus Höxter

Das Reiseziel Norwegen ist vor allem etwas für Naturfreunde. Christoph und Adrian erzählen in "Welttournee" von dem Sommer, den sie in dem skandinavischen Land verbracht haben. Sie geben auch Tipps, wie man am besten nach Norwegen reisen sollte. Zu beachten sei, dass es in Norwegen Grenzkontrollen gibt, die zum Beispiel das Mitführen von zu viel Alkohol bestrafen. Christoph und Adrian erzählen außerdem, wie sie im Wald zelteten und einige idyllische Tage in der Wildnis verbrachten. Dieses Naturerlebnis in Norwegen würden die beiden Podcaster jedem empfehlen.

3
Like I Do: Konzerte und Festivals
Beitrag
22.01.2019 - 43 Min.

Like I Do: Konzerte und Festivals

Podcast von Maria Schreider aus Dortmund

Wie man sich das Festival-Feeling auch im Winter bewahren kann, verrät Maria Schreider in "Like I Do". Die Podcasterin erzählt von ihren persönlichen Konzert- und Festival-Erlebnissen. Außerdem gibt Maria Schreider einige nützliche Tipps. Sie erklärt beispielsweise, wie man ein regnerisches Festival überstehen kann und den Spaß trotz des schlechten Wetters nicht verliert.

4
extraRadiO: Nils Fichte, Rentner auf Europa-Tour
Interview
16.01.2019 - 48 Min.

extraRadiO: Nils Fichte, Rentner auf Europa-Tour

Sendung von "extraRadiO" aus dem Kreis Mettmann

Als Rentner nur auf der Couch zu sitzen und Däumchen zu drehen, ist nichts für Nils Fichte. Er ist seit kurzem in Rente und hat beschlossen, sein ganzes Hab und Gut zu verkaufen, um zu reisen. Mit einem Wohnwagen möchte er bis zum Ende seines Lebens durch Europa reisen. Im Gespräch mit Werner Miehlbradt von "extraRadiO" erzählt Nils Fichte, wie er sich auf diese Reise vorbereitet und welche Komplikationen es dabei bisher gab.

5
Reiseblog ohne Bilder: Roadtrip durch Neuseeland – Filmset von "Herr der Ringe"
Bericht
13.03.2018 - 4 Min.

Reiseblog ohne Bilder: Roadtrip durch Neuseeland – Filmset von "Herr der Ringe"

Reise-Podcast von Daniel Heinen aus Düsseldorf

Auf den Spuren von Gandalf, Frodo und Co. besichtigt Daniel Heinen bei seinem Roadtrip auf Neuseelands Nordinsel das Filmset von "Herr der Ringe". Los geht es in Hobbiton, wo die Tour durch das Filmset startet und endet. Auch die Nacht hat er schon im Auenland verbracht. Bei Brock’s Place in Matamata, einem der schönsten Campingplätze Neuseelands, gab es viele Sterne zu sehen und viele Mücken zu vertreiben. Am nächsten Tag geht es weiter auf eine über 19 Kilometer lange Wanderung durch Mordor: Beim Tongariro Alpine Crossing werden etwa 800 Höhenmeter überwunden und man ist mehr als sieben Stunden unterwegs. Das ist zwar anstrengend, den Trip aber auf jeden Fall wert. Daniel Heinen gibt noch weitere Tipps für eine Tour durch Mittelerde: Insektenschutz nicht vergessen und den Wetterbericht checken sind nur zwei davon.

6
Reiseblog ohne Bilder: Reisen mit Baby
Interview
07.12.2017 - 24 Min.

Reiseblog ohne Bilder: Reisen mit Baby

Reise-Podcast von Daniel Heinen aus Düsseldorf

Ein Baby stellt erst mal das ganze Leben auf den Kopf - auch wenn es ums Reisen geht: angefangen beim Packen bis hin zu den Tagesunternehmungen. Alles muss nun auf die Bedürfnisse des Neugeborenen abgestimmt werden. Gute Erfahrungen damit hat Reisebloggerin Tanja Klose vom Blog "Takly on tour" gemacht. Sechs Wochen bereisten sie und ihr Partner Skandinavien - mit Baby und sogar im Wohnmobil. Das gewählte Fahrzeug habe ihnen einen großen Vorteil geboten: Stauraum. Denn mit Baby ändert sich auch die Menge des Gepäcks. Außerdem müssten viele Pausen, kleinere Tagesetappen und mehr Flexibilität eingeplant werden. Tanja ist froh, dass ihr Kind sehr entspannt gewesen ist und teilweise viel geschlafen hat. Da aber jedes Kind anders ist, müsse man es - inklusive seiner Vorlieben - zunächst kennenlernen. Im Gespräch mit Daniel von "Reiseblog ohne Bilder" rät Tanja: Man solle sich im Vorhinein keinen Kopf machen. Alles werde irgendwie klappen. Deshalb geht's für sie und ihre Familie im zweiten Teil der Elternzeit in die USA.

7
Blickfang: Film-Camp - Studierende produzieren Kurzfilme
Magazin
07.11.2017 - 34 Min.

Blickfang: Film-Camp - Studierende produzieren Kurzfilme

Sendung der TV-Lehrredaktion an der Universität Paderborn

Einen bunten Mix an Kurzfilmen liefert die TV-Lehrredaktion der Universität Paderborn. "Blickfang" zeigt eine Spezial-Sendung, die im Rahmen des Film-Camps entstanden ist. Unter dem Motto „Filmen und Campen“ haben die Studierenden binnen einer Woche jeweils einen Kurzfilm produziert. Dabei haben sie sich viele Gags und Witze einfallen lassen, um die Sendung unterhaltsam zu gestalten. Thematisiert wird unter anderem ein Zombie der eher ungewöhnlichen Art, ein (nicht ganz so) tödlicher Unfall oder die fünf Grundregeln, mit denen bei Kurzfilmen gar nichts mehr schief gehen kann.

8
Die ganz besondere Schicht: Artlake Festival 2017 in Brandenburg
Bericht
21.09.2017 - 79 Min.

Die ganz besondere Schicht: Artlake Festival 2017 in Brandenburg

Sendung von "CT das radio", dem Campusradio an der Ruhr-Universität Bochum

Benedict Weskott ist für "CT das radio" auf dem "Artlake Festival" am Bergheider See in Brandenburg unterwegs. Das Besondere an dem Festival: Neben Musik gibt es auch ein "Healing-Programm" mit Yoga, Meditation und Massage sowie verschiedene Workshops im Angebot. Ausstellungen und Licht-und-Klang-Installationen erwarten die Besucher ebenfalls. Benedict berichtet von seinen Festival-Erlebnissen und stellt einige der musikalischen Höhepunkte vor. Zu hören gibt es beispielsweise "Deine Magie" von "SIND", "Oval" von "The Micronaut" und "And We Follow the Night" von Federico Albanese – also genau wie beim Festival ein Mix aus Indie, Pop und Elektro. Begeistert ist der Moderator auch von der Location: der sandige Boden, die Autos und Zelte zwischen den Fichten, der fließende Übergang zwischen dem Campingplatz und den Bühnen – also der fehlende Einlass und Security-Bereich – sowie die Nähe zum See samt Strand würden das Gelände beim "Artlake Festival" einmalig machen.

9
Juicy Beats Festival 2017 in Dortmund – Vorschau
Bericht
25.07.2017 - 3 Min.

Juicy Beats Festival 2017 in Dortmund – Vorschau

Beitrag von "hochschulradio düsseldorf", dem Campusradio für die Düsseldorfer Hochschulen

Das "Juicy Beats Festival" in Dortmund steht an: Am 28. und 29. Juli 2017 werden rund 50.000 Besucher im Westfalenpark erwartet. Am Freitag steht zum Beispiel der Rapper "Cro" auf der Bühne, Samstag treten die Elektro-Rocker "Bilderbuch" und der Schweizer Songwriter "Faber" auf. Zahlreiche Dortmunder Clubs veranstalten im Anschluss After-Show-Partys. Zum Übernachten kann man auch sein Zelt mitbringen: Bis zu 2.500 Personen können in der Nähe des Festival-Geländes campen.

10
Ausflugstipp: Rursee im Nationalpark Eifel
Bericht
04.07.2017 - 5 Min.

Ausflugstipp: Rursee im Nationalpark Eifel

Beitrag von Norbert Jeub aus Euskirchen

Der Rursee liegt im Nationalpark Eifel und hat eine wunderschöne Landschaft zu bieten. Norbert Jeub stellt die vielen Freizeitmöglichkeiten am Rursee vor: Zu Fuß oder mit dem Fahrrad kann man den Rursee umrunden oder einfach direkt ein Ausflugsboot nehmen, das einen über den See fährt. Aktive Ausflügler können seit Kurzem auch "Stand Up Paddling" (kurz SUP) auf dem Rursee lernen. Dabei steht man auf einem Surfbrett und bewegt sich mit einem Paddel voran.

11
55-PLUS: "Ein Laden" in Krefeld, Camping mit der Caritas, "Dreamnight" für kranke Kinder
Magazin
27.06.2017 - 56 Min.

55-PLUS: "Ein Laden" in Krefeld, Camping mit der Caritas, "Dreamnight" für kranke Kinder

Sendung von radio KuFa in Krefeld

"55-PLUS" berichtet vom Nachbarschaftstreff "Ein Laden" im Hansa Centrum Krefeld. Hier gibt es von Montag bis Freitag viele Freizeitangebote, erklärt Sandy Schilling. Schilling ist Quartiersentwickler für die südliche Innenstadt von Krefeld. Im Interview mit Redakteurin Marita Mewesen betont er, dass das Angebot der Caritas besonders an Familien gerichtet sei. Die Caritas besitzt an der Blauen Lagune in Wachtendonk einen Wohnwagen, in dem Eltern oder Großeltern mit Kindern Urlaub machen können. Die "Dreamnight" des Krefelder Zoos ist speziell für Familien mit kranken und behinderten Kindern gedacht. Bei dieser besonderen Nacht wird den Kindern ermöglicht, Elefanten und Erdmännchen auch nach Ende der normalen Öffnungszeiten zu besuchen und teilweise sogar zu füttern.

12