NRWision
Lade...

5 Suchergebnisse

Hauskanal: NRWision - Stefan Malter, Chefredakteur im Interview
Talk
22.02.2018 - 56 Min.

Hauskanal: NRWision - Stefan Malter, Chefredakteur im Interview

Sendung vom Podcastimperium aus Köln

Die Marke "NRWision" steht für zwei Medienprojekte in Nordrhein-Westfalen. Chefredakteur Stefan Malter erklärt im Interview mit dem "Podcastimperium", welche Idee hinter den Projekten steckt und welche Vorteile NRWision auch für Podcast-Produzenten bietet. Schon seit 2009 können Bürger in NRW ihre selbst produzierten Beiträge im TV-Lernsender ausstrahlen. Mittlerweile entsteht unter der Marke "NRWision" auch eine gemeinschaftliche Online-Mediathek für Video-Beiträge und Audio-Produktionen. Das Ziel: Ein zusätzliches Angebot für Medienmacher, die ihre Themen und ihre Kreativität einem größeren Publikum präsentieren wollen. Im Interview verrät Chefredakteur Stefan Malter, wie sich das neue Angebot von anderen Plattformen unterscheidet und wie NRWision die Produzenten bei der Veröffentlichung unterstützt.

1
COP-Diaries - Hoffnungen und Chancen nach der Weltklimakonferenz
Bericht
06.12.2017 - 7 Min.

COP-Diaries - Hoffnungen und Chancen nach der Weltklimakonferenz

Beitrag von der gemeinnützigen Tropenwaldstiftung "OroVerde" in Bonn

Tagelang haben sie über Umweltschutz, Nachhaltigkeit und Klimawandel debattiert: Experten aus vielen unterschiedlichen Ländern, die auf der Weltklimakonferenz in Bonn zusammengekommen sind. Fünf Jugendliche haben die Konferenz ebenfalls begleitet. Während des Projekts "Die Klimakonferenz - und ich?!" haben sie einen "Vlog" - einen Video-Log - und einen Nachrichtenbeitrag gedreht. Wer diskutiert da eigentlich auf der Klimakonferenz? Wer ist Schuld am Klimawandel? Die Reporter fragen nach.

2
Nelson-Mandela-Gesamtschule
Beitrag
25.07.2017 - 4 Min.

Nelson-Mandela-Gesamtschule

Beiträge und Reportagen aus Bergisch Gladbach

"BergTV" berichtet von einem feierlichen Festakt zur Umbenennung: Die "Bergisch Gladbacher Gesamtschule Gronau-Heidkamp" heißt nun "Nelson-Mandela-Gesamtschule". Mit einem bunten Programm wird die Namensverleihung mit vielen Gästen aus Südafrika gefeiert. Viel Musik, für uns Europäer exotisches Essen aus Südafrika sowie viel Tanz und interkulturellem Dialog erwartet die Gäste.

3
daMalS: "Masematte", traditionelle Gerichte, Westfälischer Kunstverein
Magazin
14.06.2017 - 29 Min.

daMalS: "Masematte", traditionelle Gerichte, Westfälischer Kunstverein

Geschichtsmagazin von MNSTR.medien aus Münster

"Leeze", "jovel", "pienen", "frengeln", "meschugge", "Trallafitti" - Sie verstehen nur Bahnhof? Kein Wunder. All das sind Wörter der alten Münsteraner Geheimsprache "Masematte". Das Team von "daMalS" hat auf den Straßen Münsters geschaut, wie gut die Münsteraner diese alten Vokabeln noch können. Außerdem macht sich "daMalS" auf die historischen Spuren des kulinarischen Münster und klärt, was es mit traditionellen Münsterländer-Gerichten wie "Pfeffer-Pothast" oder "Töttchen" auf sich hat. Darauf folgt ein spannender Blick in die weit zurückreichende Geschichte des westfälischen Kunstvereins. Zuletzt zeigt "daMalS" noch einen Bürgerfernsehen-Klassiker: einen Beitrag von 1988 über das "Bennohaus", ein Begegnungszentrum für alle Bürgerinnen und Bürger in Münster.

4
Unser Ort: Emsdetten
Magazin
15.11.2016 - 9 Min.

Unser Ort: Emsdetten

Lokalmagazin - produziert von Fernseh-Einsteigern in Nordrhein-Westfalen

Über die "Jugend" gibt es häufig Diskussionen. Heutzutage sei diese viel frecher und lauter als damals - so ein häufiges Vorurteil. Das wollen die jungen Reporter von "Unser Ort" so nicht stehen lassen. In dieser Ausgabe des Lokalmagazins sind Jugendliche in Emsdetten unterwegs und fragen Passanten, was diese von der Jugend halten. Ist sie wirklich so schlimm? Oder kommt sie sogar gut an? Außerdem haben sich die Nachwuchsreporter mit dem Thema "Schule" beschäftigt. Auch hierzu ziehen sie durch die Stadt und fragen nach: "Was war das Schönste an Ihrer Schulzeit" und "Welche Arten von Schülern haben Sie am meisten genervt?" Passend dazu haben die Jugendlichen einen Beitrag über "Sieben Arten von Schülern" gedreht. Mit dabei: Lehrers Liebling, der Schnorrer und der pessimistische Einsen-Schreiber. Zu guter Letzt stellen die Jugendlichen ihr Jugendzentrum "Treffpunkt 13drei" vor.

5