NRWision
Lade...

6 Suchergebnisse

Magazin
14.05.2019 - 64 Min.

Hier und Jetzt: Wölfe in NRW, 70 Jahre Grundgesetz, Ausflugsziele bei Sonne in Bonn

Radiomagazin von Studio Eins e.V. aus Königswinter

Seit einiger Zeit gibt es in den Wäldern von NRW wieder Wölfe. "Hier und Jetzt"-Reporterin Janina Zimmermann erklärt, wieso das Abschießen der Tiere ihrer Meinung nach nicht nötig ist. Sie beschreibt auch, was man tun sollte, wenn man einem Wolf begegnet. Ein weiteres Thema in der Sendung ist eine große Feier auf dem "Bonner Marktplatz": Anlass ist das 70. Jubiläum des Grundgesetzes. Reporterin Valentina De Cotiis berichtet, was bei den Feierlichkeiten geplant ist. Martin Briel von "Hier und Jetzt" fragt außerdem Passanten auf der Straße: Was haben Bonn und Umgebung bei schönem Wetter zu bieten?

1
Reportage
10.01.2018 - 14 Min.

Wassermühlen im Tal der Schwalm

Reportage von Fred Schmitz aus Düsseldorf

Der Naturpark Schwalm-Nette ist ein beliebtes Ausflugsziel und Erholungsgebiet am Niederrhein. Entlang des Flusses Schwalm gibt es viele alte Wassermühlen, die sich gut auf einer Radtour erkunden lassen. Fred Schmitz aus Düsseldorf hat eine Fahrradtour durch den Naturpark entlang von Fahrrad-Knotenpunkten vorbereitet, auf der er von Celine und Leon begleitet wird. Los geht die 48 Kilometer lange Tour in Wegberg am Parkplatz der alten Burg. Vorbei geht es an vielen historischen Mühlen bis nach Brüggen und von dort aus wieder zurück.

2
Porträt
07.03.2017 - 3 Min.

Dortmund und seine Stadtteile: Dortmund-Hörde

Stadtteil-Portrait von Julia Seyock

Alte Hochöfen und einen schönen See, historische Gebäude und moderne Wohnkomplexe - das alles findet man in Dortmund-Hörde. Die angehende Mediengestalterin Bild und Ton Julia Seyock stellt den Dortmunder Stadtteil vor. Ihre Stationen: Der Wochenmarkt unterhalb der "schlanken Mathilde", das ehemalige Hochofenwerk "Phoenix West" und der Phoenix-See. Der Stadtteil ist ständig im Wandel. Der Beitrag nimmt mit auf eine kurze Zeitreise. Das Stadtteil-Portrait ist innerhalb der Mediengestalter-Ausbildung bei NRWision entstanden.

3
Bericht
22.11.2016 - 5 Min.

Veggi Leo: Wohnmobilstellplatz in Oberstdorf im Allgäu

Beitrag von Silvia Hommen aus Solingen

Veggi Leo ist mit ihrem Wohnmobil unterwegs. Diesmal urlaubt sie in Bayern, schaut sich Oberstdorf im Allgäu an. Zuerst stellt die Reisende den Stellplatz vor, auf dem rund 200 Wohnmobile Platz finden. Den Gästen stehen dort nicht nur Duschen und Spülstellen zur Verfügung. Auch Waschmaschine und Trockner können genutzt werden. Nach einem ausgiebigen Gang über das Camping-Gelände geht es mit Veggi Leo kurz in die Stadt. Sie gibt einen kleinen Überblick, zeigt die Umgebung. Außerdem nennt sie Tipps für Ausflüge, wie zum Beispiel die Breitachklamm, die die tiefste und eine der imposantesten Felsenschluchten Mitteleuropas ist. Auf den Wiesen begegne man schon mal der einen oder anderen Kuh. In den Bergen warten spannende und auch anspruchsvollere Wanderwege. Zur Belohnung gebe es dann tolle Aussichten zu sehen. Veggi Leos Fazit: Der Stellplatz überzeuge vor allem durch seine Lage. Man komme von dort überall leicht hin - auch mithilfe des Busses sei das möglich.

4
Dokumentation
26.10.2016 - 10 Min.

OWL Bilder: Kaiser-Wilhelm-Denkmal, Bielefelder Straßenbahn, "Vogelpark Heiligenkirchen"

Sendereihe von Johannes Kayser aus Salzkotten

Das Kaiser Wilhelm Denkmal in Porta Westfalica, einer Stadt im Kreis Minden-Lübbecke, ist für viele Touristen eine beliebte Sehenswürdigkeit. Johannes Kayser zeigt Ausflugsziele und Urlaubsorte in Ostwestfalen-Lippe und der Umgebung. Neben dem Kaiser Wilhelm Denkmal und den Straßenbahnen in Bielefeld geht es auch zum „Vogelpark Heiligenkirchen“ in Detmold. Mit eindrucksvollen Bildern und Videos der verschiedenen Tierarten zeigt die Sendereihe „OWL Bilder“, wie vielfältig die Region Ostwestfalen-Lippe ist. Alle Videosequenzen sind mit Kompositionen von Johannes Kayser unterlegt.

5
Dokumentation
27.09.2016 - 10 Min.

OWL Bilder: Externsteine in Detmold, Bad Driburg, Teutoburger Wald

Sendereihe von Johannes Kayser aus Salzkotten

In seiner neuen Sendereihe "OWL Bilder" stellt Johannes Kayser aus Salzkotten in Zusammenarbeit mit verschiedenen Video-Produzenten Ostwestfalen-Lippe und Umgebung vor. Die einzelnen Clips präsentieren Ausflugsziele und Orte aus der Region. Diesmal geht es zuerst nach Detmold zu den "Externsteinen". Die Sandstein-Felsformation steht im Teutoburger Wald und gehört zu den bekanntesten Natursehenswürdigkeit von Deutschland. Bis zu einer Million Touristen schauen sich jährlich die "Externsteine" an. Auch Bad Driburg im Kreis Höxter ist ein beliebtes Ausflugsziel. Die Stadt ist für ihr Heilbad und den "Gräflichen Park Bad Driburg", ein englischer Landschaftsgarten, bekannt. Der Teutoburger Wald lädt ebenfalls zu langen Spaziergängen ein. Viele Wanderer zieht es dort auch zum "Hermannsdenkmal" und den "Externsteinen". Wie schon bei "Relax TV" sind alle Musiktitel von Johannes Kayser selbst komponiert worden.

6