NRWision
27.06.2018 - 11 Min.

StuPa-Wahl 2018: Juso-Hochschulgruppe (Juso-HSG)

Beitrag zur Studierendenparlament-Wahl von "Radius 92,1" - dem Campus-Radio an der Uni Siegen

  • Interview
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/stupa-wahl-2018-juso-hochschulgruppe-juso-hsg-180627/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Die Juso-Hochschulgruppe (Juso-HSG) ist eine der ältesten Listen an der Universität Siegen. Sie ist der SPD angeschlossen, handelt aber bundesweit unabhängig. Die Jusos setzen sich für soziale Gerechtigkeit, mehr Digitalisierung und gleiche Bedingungen für alle an der Universität Siegen ein. Jonas von den Jusos spricht mit Christina Pollmanns vom Campus-Radio über die Pläne der Liste. Jonas erklärt, dass die Juso-HSG das neue Hochschulgesetz der schwarz-gelben Landesregierung sehr kritisch sehe. Die Juso-HSG spricht sich auch gegen eine geplante Anwesenheitspflicht in allen Seminaren aus.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.