NRWision
13.08.2015 - 13 Min.

Straße der Arbeit: Eckenhagen

Beitrag aus Meinerzhagen, produziert vom Offenen Kanal Lüdenscheid

  • Beitrag

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/strasse-der-arbeit-eckenhagen-150813/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Eckenhagen bei Gummersbach ist ein verschlafenes Örtchen. Gleichzeitig ist das 2000-Seelen-Dorf ein echter Anziehungspunkt für Lokaltourismus. Im Winter lädt das umliegende Bergische Land zum Skisport ein, im Sommer bieten sich Radtouren in der Umgebung an. Außerdem liegt Eckenhagen auf der "Straße der Arbeit", der Natur und Museumsroute durch das Bergische Land. Die Reporter vom Offenen Kanal Lüdenscheid sehen sich in dem kleinen Ort um. Sie besichtigen die alte Dorfkirche in Eckenhagen, die bereits 1197 errichtet worden ist. Heute zeugt sie von der mittelalterlichen Baukunst. Im Heimatmuseum machen sich die Besucher dann auf die Reise durch die bewegte Geschichte von Eckenhagen.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.