NRWision
17.12.2019 - 47 Min.

sprechstunde: Susan Winnett, Professorin für American Studies

Talkreihe von "hochschulradio düsseldorf", dem Campusradio für die Düsseldorfer Hochschulen

  • Talk
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/sprechstunde-susan-winnett-professorin-fuer-american-studies-191217/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Susan Winnett ist Professorin für American Studies an der Universität Düsseldorf. Sie ist zu Gast in der "sprechstunde". Im Interview mit Tim Neumann erzählt Susan Winnett von ihrem eigenen Studium an der Elite-Uni Yale. Diese Universität sei nicht vergleichbar mit der Heinrich-Heine-Universität. Yale habe einfach mehr finanzielle Mittel. Dafür gehe es den Studierenden in Deutschland besser. Wieso Prof. Susan Winnett das denkt, verrät sie in der "sprechstunde". Außerdem spricht sie mit Tim Neumann über Tennis, Sport an amerikanischen Unis, ihre Arbeit und US-Präsident Donald Trump.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.