NRWision
06.03.2018 - 76 Min.

Sport-Live: Borussia Dortmund gegen Buxtehuder SV - Handball-Bundesliga

Sportmagazin aus Dortmund

  • Bericht
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/sport-live-borussia-dortmund-gegen-buxtehuder-sv-handball-bundesliga-180306/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Das Heimspiel der BVB-Damen gegen den Buxtehuder SV soll vor allem eines sein: Siegreich! Im Hinspiel verloren die Handballerinnen mit 21 zu 30 - das wollen sie nun in der Sporthalle Wellinghofen wieder ausgleichen. Es ist die insgesamt 15. Begegnung der beiden Vereine - in 11 von ihnen hat der Buxtehuder SV gewonnen. Die Dortmunder Spielerinnen steigen direkt stark ins Spiel ein und sichern sich in der ersten Halbzeit eine deutliche Führung. Ob sie diesen Vorsprung durch die zweite Halbzeit durchhalten können…? Uwe Kisker und Felix Doetsch kommentieren das spannende Spiel, das definitiv nichts für schwache Nerven ist. In der Halbzeit ordnet der Abteilungsleiter des BVB Andreas Heiermann das Spiel und die bisherige Leistung der Mannschaft in den Kontext der Saison ein. Auch Vertragsverlängerungen von treuen Spielerinnen sind Thema des Interviews mit Uwe Kisker.

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.