NRWision
  • Schulterblick
     

    Schulterblick

    Magazin der TV-Lehrredaktion an der Westfälischen Hochschule Gelsenkirchen

Lade...
Reportage
28.05.2014 - 8 Min.

Schulterblick: Orgelbauer, Orgelrestaurator

Sendereihe der TV-Lehrredaktion an der Westfälischen Hochschule in Gelsenkirchen

Der Beruf des Orgelbauers ist heute nicht mehr weit verbreitet. Kaum eine deutsche Kirchengemeinde kann noch das Geld für eine komplett neue Orgel aufbringen. Daher ist die Restauration von Orgeln, die in die Jahre gekommen sind, zu einer wichtigen Einkommensquelle der Orgelbauer geworden. Die Sendereihe "Schulterblick" gibt diesmal Einblicke in den momentanen Stand der Branche und begleitet u.a. Orgelbauer Oliver Schulte aus XXX bei seiner Arbeit.

Magazin
22.05.2014 - 11 Min.

Schulterblick: Vom Bergmann zum Hausmeister, Folgen der Zechenschließungen

Sendereihe der TV-Lehrredaktion an der Westfälischen Hochschule in Gelsenkirchen

Das Ruhrgebiet stand mal für Zechen, Kumpel und Kohle. Mittlerweile sind die meisten Zechen geschlossen oder abgerissen. Doch was wurde aus den Bergleuten? "Schulterblick" hat einen ehemaligen Zechenarbeiter bei seinem neuen Job begleitet. Bernd Ozimkowski setzt sein technisches Know-How mittlerweile als Hausmeister eines Studentenwohnheims ein. Im Studio erklärt zudem Eugen Palm von der Agentur für Arbeit, welche Auswirkungen die Schließung der Zechen auf die Arbeitswelt hat.

Magazin
15.05.2014 - 13 Min.

Schulterblick: Seelsorger im Sterbehospiz

Sendereihe der TV-Lehrredaktion an der Westfälischen Hochschule in Gelsenkirchen

Der Tod gehört zu seinem Arbeitsalltag: Jörg Hölser ist Seelsorger und begleitet die Gäste im Emmaus-Hospiz in Gelsenkirchen beim Sterben - Tag für Tag. Studenten der Westfälischen Hochschule Gelsenkirchen haben Jörg Hölser für ihre Sendereihe "Schulterblick" besucht und Einblicke in die Arbeit in einem Hospiz bekommen. Zudem ist Ordensschwester Maria Magdalena Lucassen zu Gast im Studio.

Magazin
08.05.2014 - 11 Min.

Schulterblick: Regie / Regisseur am Theater

Sendereihe der TV-Lehrredaktion an der Westfälischen Hochschule in Gelsenkirchen

In dieser Folge schaut das Team von "Schulterblick" hinab auf die Bretter, die die Welt bedeuten. Auf ihnen bewegt sich Elisabeth Stöppler, Regisseurin für Opern und Theaterstücke. Sie gewährt einen Einblick in die laufenden Proben zum Stück "Don Quijote". Im anschließenden Studio-Interview verrät Regie-Assistentin Katrin Sedlbauer von den Problemen und Freuden des Berufs.

Magazin
30.04.2014 - 10 Min.

Schulterblick: Gefängnisküche der JVA Gelsenkirchen

Sendereihe der TV-Lehrredaktion an der Westfälischen Hochschule in Gelsenkirchen

Mitten in der JVA Gelsenkirchen hantieren Häftlinge mit scharfen Messern. Sie drehen aber keinen Horrorfilm und rauben auch nicht ihre Aufseher aus, sondern bewirten die anderen Insassen. "Schulterblick" ist diesmal für einen Tag zu Gast in der Knastküche. Hier arbeiten fast nur Gefangene, der Job ist sehr beliebt. Als Interviewgast ist der stellvertretende Leiter der JVA Gelsenkirchen, Ralf Bothge, in der Sendung. Er erklärt, warum die Küchenmesser ganz sicher nicht geklaut werden.

Magazin
24.04.2014 - 9 Min.

Schulterblick: Stadionsprecher

Sendereihe der TV-Lehrredaktion an der Westfälischen Hochschule in Gelsenkirchen

Wie sieht der Arbeitstag eines Stadionsprechers aus? Die Studenten der Westfälischen Hochschule Gelsenkirchen haben den Stadionsprecher des MSV Duisburg, Stefan Leiwen, begleitet. Sie waren überrascht, welche Aufgaben dazugehören - und wie viele Kilometer er an so einem Tag zurücklegen muss. Im Studio schwärmt der Stadionsprecher des Wuppertaler SV für seinen Traumjob: Er ist nah am Spiel und an den Spielern - mit Einblicken, die der normale Fan nicht bekommt.

"Schulterblick" ist eine Sendereihe der TV-Lehrredaktion an der Westfälischen Hochschule Gelsenkirchen. Die Studierenden stellen in jeder Ausgabe Menschen mit spannenden Berufen oder besonderen Aufgaben vor. Das Magazin "Schulterblick" ist im TV-Lernsender NRWision und in unserer Mediathek zu sehen.