NRWision
22.05.2014 - 11 Min.

Schulterblick: Vom Bergmann zum Hausmeister, Folgen der Zechenschließungen

Sendereihe der TV-Lehrredaktion an der Westfälischen Hochschule in Gelsenkirchen

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/schulterblick-vom-bergmann-zum-hausmeister-folgen-der-zechenschliessungen-140522/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Das Ruhrgebiet stand mal für Zechen, Kumpel und Kohle. Mittlerweile sind die meisten Zechen geschlossen oder abgerissen. Doch was wurde aus den Bergleuten? "Schulterblick" hat einen ehemaligen Zechenarbeiter bei seinem neuen Job begleitet. Bernd Ozimkowski setzt sein technisches Know-How mittlerweile als Hausmeister eines Studentenwohnheims ein. Im Studio erklärt zudem Eugen Palm von der Agentur für Arbeit, welche Auswirkungen die Schließung der Zechen auf die Arbeitswelt hat.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.