NRWision
02.06.2021 - 11 Min.

Scott & Gott: "All In" - Beim Glauben alles auf eine Karte setzen

Sendereihe von Wunderwerke e.V. aus Essen und bibletunes.de

  • Kommentar
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/scott-gott-all-in-beim-glauben-alles-auf-eine-karte-setzen-210602/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Martin Scott erzählt von einer Episode aus dem Matthäus-Evangelium. Diese beschäftigt ihn schon lange. Sie handelt von einer mutigen Frau. Eigentlich wird die Frau von der Gesellschaft als Unrein verurteilt. Trotzdem setzt sie alles auf eine Karte. Sie hat den Mut, Jesus anzusprechen, um sie von ihrem Leiden zu befreien. Das erhoffte Wunder tritt ein. Auch der ehemalige US-Präsident Jimmy Carter hat schon vom Glauben als "Tu-Wort" gesprochen. Denn für den Glauben sollte etwas getan werden, anstatt passiv zu warten.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.