NRWision
10.10.2019 - 9 Min.

Samstags in Kumbo – Auf den Spuren der Sitten und Bräuche in Kamerun

Bericht von Heidulf Schulze, Filmklub "Kamera aktiv" Mönchengladbach e.V.

  • Reportage
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/samstags-in-kumbo-auf-den-spuren-der-sitten-und-braeuche-in-kamerun-191010/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Kumbo ist eine kleine Stadt im Nordwesten von Kamerun. Filmemacher Heidulf Schulze berichtet von der Kultur und dem Lebensstil der Kameruner. Er entdeckt vor Ort ein kompliziertes Strategiespiel mit Holzkugeln, ein altes Grammophon und eine Plattensammlung sowie Kinder, die für die Kirche Xylophon spielen. Die Musik dort sei nämlich deutlich fröhlicher als hierzulande. Heidulf Schulze berichtet in seiner Dokumentation außerdem von den altertümlichen Herrschaftsstrukturen.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.