NRWision
07.02.2013 - 9 Min.

Rotes Sofa: Prof. Gudrun Marci-Boehncke, TU Dortmund

Interview-Reihe aus Paderborn, präsentiert von Kanal 21

  • Talk
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/rotes-sofa-prof-gudrun-marci-boehncke-tu-dortmund-130207/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Beim Thema Medienbildung sind sich Elternhaus und Kita oft nicht einig. Prof. Gudrun Marci-Boehncke vom Institut für deutsche Sprache und Literatur an der TU Dortmund spricht auf dem roten Sofa über das Thema: Wie sehr nutzen Kleinkinder schon Medien? Was für Vor- oder Nachteile gibt es? Und wie können sich Erzieher darauf vorbereiten? Im Interview gibt Gudrun Marci-Boehnke Einschätzungen und Empfehlungen.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.