NRWision
10.10.2022 - 12 Min.
QRCode

Rollenspiele - Projektwoche im Jugendcafé "Treff" in Witten

Beitrag von Antenne Witten

  • Interview
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/rollenspiele-projektwoche-im-jugendcafe-treff-in-witten-221010/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Bei Rollenspielen treffen Improvisations-Schauspiel und Verkleiden aufeinander. Im Jugendcafé "Treff" in Witten findet eine Rollenspiel-Projektwoche für alle interessierten Jugendlichen und jungen Erwachsenen statt. Giacomo Rollke organisiert die Projektwoche. Im Interview mit Marek Schirmer berichtet er, wie die Projektwoche abläuft. Zunächst sollen sich die Teilnehmer*innen eine eigene Rolle ausdenken. Dann gibt es verschiedene Workshops wie Kleidung schneidern und Requisiten bauen. Zu den Requisiten für die Rollenspiele gehören zum Beispiel Spielzeug-Waffen. Giacomo Rollke hat einige der Spielzeug-Waffen mitgebracht und zeigt sie dem Moderator Marek Schirmer. Außerdem geht es um den Unterschied zwischen Rollenspielen, Furry und Cosplay.

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.