NRWision
17.10.2018 - 87 Min.

Rockzentrale TV: "Clan Gunn" aus Düsseldorf

Musikmagazin aus Düsseldorf

  • Talk
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/rockzentrale-tv-clan-gunn-aus-duesseldorf-181017/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Für die Rockband "Clan Gunn" aus Düsseldorf spielt das Thema Alter eigentlich keine große Rolle. Seit den frühen 70er-Jahren macht sie Musik, trotzdem stehen die Musiker auch heute noch auf der Bühne. Wolfgang Czaika, Achim Flesch und Thomas Schmitt erzählen von der alten Zeit als Rocker in verschiedenen Bands, von aktuellen Problemen in der Musikszene sowie von Herausforderungen, denen sich betagte Rockmusiker stellen müssen.
Deine Meinung
Verändert sich Dein Musikgeschmack mit dem Alter?
Kommentiere Deine Meinung, um das Ergebnis zu sehen:
Deine Meinung wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Deine Meinung wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrate uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentare:

ja
Cäsar
am 19. November 2018 um 02:35 Uhr

Rocker bleibt Rocker und der wird wohl niemals dem Rock "lebe wohl "sagen.
Allerdings, da spreche ich jetzt nur für mich, ist es so, wenn ich früher rein den Emotionen, die durch die Musik ausgelöst wurden gefolgt bin, so höre ich heute genauer hin und achte mehr auf die Qualität der Musiker und Komponisten. Da ist auch die Klassik nicht von ausgeschlossen. Es gibt auch ältere Songs und Platten, über die ich vor Jahren noch die Nase gerümpft hatte und heute denke,- warum hast du das damals nicht wahrnehmen können.
Umgedreht gibt es auch, damals unschlagbare Bands und Alben, denen ich heute nichts mehr abgewinnen kann. Ich glaube, dass kennt jeder und jeder hat seine Ecke mit CD's, die er schon ewig nicht mehr gehört hat, weil sie einem nichts mehr bringen. Damit fängt der Prozess an.