NRWision
31.10.2019 - 109 Min.

Rescherschen & Arschiv: Die drei ??? und das brennende Schwert

Fan-Podcast von Hanno Boskma, Sebastian Graf und Stefan Klein aus Aachen

  • Talk
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/rescherschen-arschiv-die-drei-und-das-brennende-schwert-191031/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

"Die drei ??? und das brennende Schwert" ist die 74. Folge der Hörspiel-Reihe über die drei jungen Detektive. Sie ist eine der ersten Episoden, die Autor André Marx für das Franchise geschrieben hat. In "Rescherschen & Arschiv" nehmen die Podcaster Hanno Boskma, Sebastian Graf und Stefan Klein die Folge auseinander. Dabei loben sie, wie sich André Marx mit dieser Geschichte auf die Ursprünge der "Die drei ???"-Episoden bezieht. Sie stellen außerdem Parallelen zu der Folge "Die drei ??? und der Fluch des Rubins" fest. Außerdem fassen die Podcaster die Story von "Die drei ??? und das brennende Schwert" zusammen: Eine vermeintlich wertlose Erbschaft, eine skurrile Sekte und eine Sonnenfinsternis stellen die Detektive auf die Probe.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.