NRWision
25.05.2016 - 10 Min.

Relax TV: Mailand, Essen, Castries

Sendereihe von Johannes Kayser aus Salzkotten

Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/relax-tv-mailand-essen-castries-160525/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Mailand ist die zweitgrößte Stadt Italiens. Sie wurde von keltischen Siedlern gegründet und erlebte unter den Römern einen raschen Aufschwung. Heute zählt Mailand zu den Metropolen Europas. Der Dom und der Triumphbogen am Eingang zur "Galleria Vittorio Emanuele II" -der ältesten überdachten Einkaufspassage der Welt - gehören zu den Wahrzeichen der Stadt. Essen hat architektonisch gesehen vielleicht nicht ganz so viel zu bieten, ist aber dennoch ein beliebtes Reiseziel. Die Stadt im Zentrum des Ruhrgebietes lädt nicht nur zum Einkaufen ein, sondern trumpft auch mit dem "Museum Folkwang", dem Opernhaus und "Grillo-Theater" auf. Castries, die Hauptstadt des karibischen Inselstaats St. Lucia, überzeugt nicht aufgrund großer Theater. Die Stadt besticht durch ihre geographische Schönheit. Die Bewohner können Bananen, Kokosnüsse und Kakao ernten. Außerdem verfügen sie über einen einflussreichen Hafen, über den sie unter anderem Zuckerrohr, Rum und Öle exportieren.
    Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
    Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
    Nichts zu sagen?
    Verrat uns Deinen Namen :-)
    Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.