NRWision
07.12.2017 - 23 Min.
QRCode

Reiseblog ohne Bilder: Rheingau - Sehenswürdigkeiten und Locations

Reise-Podcast von Daniel Heinen aus Düsseldorf

  • Interview
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/reiseblog-ohne-bilder-rheingau-sehenswuerdigkeiten-und-locations-171207/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Der Rheingau ist die Wahlheimat von Melanie Finster und ihrem Mann. Er befindet sich zum Großteil in Hessen - zwischen Frankfurt und Rüdesheim - aber auch in Koblenz und Köln. Da Melanie Finster schon immer einen Blog schreiben wollte, ihr nur das nötige Thema fehlte, startete sie kurzerhand den Blog "Einfach Rheingau". Weinberge und der Rhein machen das Gebiet besonders attraktiv. Die Abwechslung sorge einerseits für kulinarische Köstlichkeiten, biete aber auch die Möglichkeit, auf Entdeckungstour zu gehen. Ob man nun eine Schifffahrt machen oder lieber einen Wein bei gutem Essen genießen möchte - der Rheingau mache beides möglich. Für ihren Blog testet Finster daher beispielsweise Burger und schreibt dort über die besten Kuchen und Schnitzel in der Region. Im Interview mit Daniel Heinen von "Reiseblog ohne Bilder" verrät sie außerdem ihre Lieblingsorte und warum der Rheingau so beliebt ist.

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.