NRWision
15.01.2015 - 5 Min.

queer durch Deutschland: Sarah aus Ganderkesee, lesbisch

Reportage-Reihe von queerblick e.V. aus Dortmund

  • Reportage
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/queer-durch-deutschland-sarah-aus-ganderkesee-lesbisch-150115/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Erst war Sarah aus Niedersachsen verwirrt: Mann - Frau - Mann - Frau, worauf stehe ich? Dann lernte sie ihre Freundin Annika kennen und outete sich auf einen Schlag als Lesbe. Sie gehörte zu den ersten Lesben in ihrem Freundeskreis. Ihre größte Angst, nicht akzeptiert zu werden, hat sich nach dem Coming-out als völlig unbegründet herausgestellt. Mittlerweile lebt das lesbische Paar gemeinsam in einer Hütte auf einem Campingplatz. Dort leben die beiden ihre Beziehung frei von schiefen Blicken und Vorurteilen.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.