NRWision
26.05.2020 - 168 Min.

Psychotalk: Corona-Pandemie

Psychologie-Podcast aus Düsseldorf mit Sebastian Bartoschek, Sven Rudloff und Alexander Waschkau

  • Talk
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/psychotalk-corona-pandemie-200526/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Hamsterkäufe, Homeoffice, Verschwörungstheorien – das alles sind Folgen und Phänomene der Corona-Pandemie. Welche psychologischen Hintergründe und möglichen Probleme dahinterstecken, erklären die Moderatoren vom "Psychotalk". Sebastian Bartoschek, Sven Rudloff und Alexander Waschkau sprechen über ihre eigenen Erfahrungen mit der Corona-Krise. Wie funktioniert das Homeoffice mit Kind? Wieso geht die Bundesliga weiter, die flächendeckende Kinderbetreuung aber nicht? Die drei Psychologen besprechen auch, welcher psychologische Mechanismus hinter dem Horten von Klopapier liegt. Das Gefühl von Kontrolle sei dafür ebenso verantwortlich wie für den Glauben an Verschwörungstheorien.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.