NRWision
27.04.2020 - 5 Min.

Poetry ausem Pott: Isabel Salmen – "Drei Finger für Aschenbrödel"

Geschichten und Gedichte - präsentiert von Benno Janßen aus Herne

  • Aufzeichnung
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/poetry-ausem-pott-isabel-salmen-drei-finger-fuer-aschenbroedel-200427/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Isabel Salmen hat gehört, dass man in den "Goethe Stuben" in Herne mit Texten bezahlen kann. Die Poetry-Slammerin sitzt nun an der Bar der Kneipe von Benno Janßen und trägt dort ihr Märchen "Drei Finger für Aschenbrödel" vor. In dem poetischen Text geht es um die Liebe, das Träumen und die Realität.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.