NRWision
03.03.2022 - 36 Min.
QRCode

PlanTV: Schlafen - Selbstexperiment, Mythen, Schlafparalyse

Magazin der HMKW Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft in Köln

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/plantv-schlafen-selbstexperiment-mythen-schlafparalyse-220303/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

48-Stunden lang nicht schlafen - wie fühlt sich das an? Zwei "PlanTV"-Reporter wagen das Selbstexperiment: Schaffen sie es, zwei Tage nicht zu schlafen? Beim Experiment begleitet sie der Arzt Johann Kindling. Er erklärt, welche Krankheiten durch häufigen Schlafmangel entstehen können. Außerdem geht's bei "PlanTV" um Schlafmythen. Hilft Tee beim Einschlafen - oder sollte man bei Schlafproblemen lieber auf Magnesium oder Lavendel zurückgreifen? Und: Milena leidet unter Schlafparalyse. Das ist eine Schlafstörung, bei der man Halluzinationen und Albträume hat. Milena berichtet, wie sie mit der Schlafparalyse umgeht.

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.