NRWision
09.02.2021 - 11 Min.

Persönlichkeitsstörung: Zwanghafte Persönlichkeitsstörung

Podcast von Heinz-Peter Hippler aus Wesel

  • Kommentar
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/persoenlichkeitsstoerung-zwanghafte-persoenlichkeitsstoerung-210209/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Die zwanghafte Persönlichkeitsstörung zeichnet sich durch übertriebene Gewissenhaftigkeit und extremen Perfektionismus aus. Die Person, die von dieser Krankheit betroffen ist, braucht Ordnung und Regeln. Dadurch fühlt sie sich sicher. Die zwanghafte Person ist meist ohne Krankheitseinsicht. Darunter leiden vor allem die Angehörigen. Heilpraktiker und Podcaster Heinz-Peter Hippler erklärt, wie es zur zwanghaften Persönlichkeitsstörung kommt. Oft spielt die Kindheit des Betroffenen eine besondere Rolle. Außerdem geht Heinz-Peter Hippler auf Symptome der zwanghaften Persönlichkeitsstörung ein.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.