NRWision
09.08.2016 - 17 Min.

Ortstermin: Extreme Sinne

Magazin der TV-Lehrredaktion do1 an der TU Dortmund

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/ortstermin-extreme-sinne-160809/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Hören, Riechen, Schmecken, Sehen und Tasten: Das können wir alle gleich gut und gleich schlecht, oder? Maria Koch aus Bochum kann besser hören als viele andere: Sie hat das absolute Gehör und kann deshalb alle Töne ohne nötigen Vergleich benennen. Lena Karas dagegen kann nicht riechen. Ob sie noch schmecken kann, testet sie im Blindversuch. Hubertus Rieger ist Lehrer und Hobby-Astronom. Er hat seine eigene Sternwarte im Sauerland und kann damit besonders gut in den Himmel sehen. Außerdem erklären die Feuer-Artisten von "Danse Infernale", wie es sich anfühlt, dem Feuer ganz nah zu sein. All das präsentiert Björn Bernitt vom "Mittelalterlich Phantasie Spectaculum" aus dem Fredenbaumpark in Dortmund.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.