NRWision
12.07.2017 - 20 Min.

Ortstermin: Facetten der Schönheit

Magazin der TV-Lehrredaktion do1 an der TU Dortmund

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/ortstermin-facetten-der-schoenheit-170712/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Was bedeutet "Schönheit"? Ein Team der Lehrredaktion "do1" an der TU Dortmund ist dieser Frage auf den Grund gegangen. Dafür beschäftigen sie sich zum Beispiel mit dem Goldenen Schnitt: Entspricht ein Gesicht den Maßgaben des Goldenen Schnitts, wird es als schön empfunden. Elena Grass hat ein anderes Maß von Schönheit: Sie ist Profi-Bodybuilderin und formt sich ihren Körper so, wie sie es als schön empfindet. Wenn einem Menschen Körperteile fehlen, kommen häufig Prothesen oder Epithesen zum Einsatz. Die gibt es auch für kleinere Teile des Körpers - zum Beispiel die Ohren. Wilhelm Füting hat seit 64 Jahren eine künstliche Ohrmuschel. Im Interview erzählt er, wie es dazu gekommen ist. "do1"-Reporter Philipp Vogt wagt ein Experiment: Er besucht eine Stilberaterin. Geli Dreier berät den Studenten und schaut, welche Farben und Stile zu ihm und seinem Typ passen.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.