NRWision
  • Sendungen aus Schmallenberg
     

    Sendungen aus Schmallenberg

    Fernsehen und Radio aus Deiner Stadt - übersichtlich sortiert in der Mediathek von NRWision

Lade...
Hiegemann unterwegs: "Lächelwerk e.V." in Schmallenberg, Krebs- und Sozialprojekt
Magazin
23.03.2020 - 53 Min.

Hiegemann unterwegs: "Lächelwerk e.V." in Schmallenberg, Krebs- und Sozialprojekt

Sendung der HochSauerlandWelle in Brilon

Das "Lächelwerk e.V." ist ein Krebs- und Sozialprojekt in Schmallenberg. Ende April 2020 sollte ein Benefizkonzert der Big Band der Bundeswehr für den Verein stattfinden. Aufgrund des Coronavirus ist die Veranstaltung abgesagt worden. Moderator Markus Hiegemann informiert über das Konzert und die mögliche Rückgabe der Karten. Alex und Manja Göbel vom "Lächelwerk" erzählen im Interview, wie sich der Verein für Kinder und Jugendliche mit schweren Erkrankungen engagiert. Alex Göbel ist selbst an Krebs erkrankt und sieht die erkrankten Kinder auch als Vorbild für eine positive Lebenseinstellung an. In "Hiegemann unterwegs" geht es außerdem um einen möglichen Nachholtermin des Konzerts der Big Band der Bundeswehr.

1
Bogen, Blech & Taktstock: Sterne
Aufzeichnung
25.02.2020 - 2 Min.

Bogen, Blech & Taktstock: Sterne

Aufzeichnung vom Musikbildungszentrum Südwestfalen in Schmallenberg

Das Ensemble "Bogen, Blech & Taktstock" besteht aus Schülerinnen und Schülern aus Meschede. Im Musikbildungszentrum Südwestfalen in Schmallenberg spielen "Bogen, Blech & Taktstock" das Stück "Sterne" von Niki Reiser. Bekannt ist das Lied aus dem Film "Pünktchen und Anton".

2
Do biste platt: Dialektatlas Mittleres Westdeutschland in Schmallenberg
Magazin
23.10.2019 - 53 Min.

Do biste platt: Dialektatlas Mittleres Westdeutschland in Schmallenberg

Plattdeutsche Radiosendung der HochSauerlandWelle

Katharina Nieswand-Schmidt aus Niederhenneborn in Schmallenberg spricht noch Platt. Auch ihrer dreijährigen Tochter Charlotte bringt sie Plattdeutsch bei. Katrin Kuhmichel vom Projekt "Dialektatlas Mittleres Westdeutschland" besucht die Familie in "Do biste platt". Im Gespräch mit Moderator Markus Hiegemann erklärt sie das Projekt. Dabei geht es um die Veränderungen des Plattdeutschen in verschiedenen Generationen. Für Katrin Kuhmichel ist die junge Familie ein Glücksgriff, da Plattdeutsch eher in älteren Generationen verbreitet ist. Die Universitäten in Bonn, Münster, Paderborn und Siegen sind am "Dialektatlas" beteiligt. Zum Abschluss liest Evamarie Baus-Hoffmann das Stück "Kartoffelferien".

3

Fernsehen und Radio aus Schmallenberg: Auf dieser Seite findest Du alle Sendungen und Beiträge aus der NRWision-Mediathek, die über die Stadt Schmallenberg berichten oder von Schmallenbergern produziert wurden.