NRWision
14.03.2014 - 4 Min.

Oliver Welke, ZDF heute-show im Interview

Beitrag aus "ZOOM - Das Mediencafé", TU Dortmund

  • Interview
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/oliver-welke-zdf-heute-show-im-interview-140314/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Die "heute-show" gehört zu den beliebtesten Sendungen im ZDF-Programm. Jeden Freitag präsentieren Oliver Welke und sein Team politische Satire zu aktuellen Themen. ZOOM-Reporterin Teresa durfte bei der Aufzeichnung der "heute-show" in Köln hinter die Kulissen blicken und hat mit Oliver Welke und Kult-Figur "Gernot Hassknecht" über den Erfolg der Show gesprochen.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentare:

Fritz Schaller
am 17. Oktober 2015 um 15:28 Uhr

Die Sendung wird immer ordinäer.
Die Bayern als Inzuchtstäler zu bezeichnen ist unverschämt.

Irene
am 11. Oktober 2015 um 16:30 Uhr

Mein Mann und ich sind begeistert von der HeuteShow. Es wird richtig gut zugeschlagen.
Da wird das Chaos in der BRD auf den Tisch gelegt. Es ist ja auch echt merkwürdig
was da so alles abgeht in der BRD. Ein miteinander der Bundesländer ist ja so gut wie
gar nicht vorhanden. Aber Geldverplempern und die Bevölkerung verarschen kann
die Regierung perfekt. Wir leben schon 5 Jahre nicht mehr in der BRD und sind sehr
glücklich in DK. Dänemark wird ja auch oft schlecht dargestellt in der Presse. Es hat
ungefähr 2 Jahre gedauert bis die Touristen gemerkt haben :in DK werden nicht alle
Hunde erschossen.
Wir wünsche uns das es noch lange weitergeht mit der Heute Show, gerne auch länger als 30 min.

Gruß an alle Mitarbeiter der Heute Show

Irene und Peter

Hans Gert Schürfeld Am Räschen 1 51702 Bergneustadt
am 11. September 2015 um 22:59 Uhr

Wenn man gezwungen würde, die heute show über die gesamte Länge ansehen zu müssen, wäre es ein Asylgrund!

Hans Gert Schürfeld
am 19. Dezember 2014 um 23:59 Uhr

Die heute-show soll eine politische Satire sein ? Wenn Klamauk und Hetze um der Hetze Willen politisch Satire ist, dann stimmt die Gleichung. Alle die an dieser Sendung mitwirken, sollten sich mal alte Videos vom "Scheibenwischer" reinziehen, dann wüssten sie, was politische Satire bedeutet. Welke und Co. sind billigste Schmierenkomödieanten aus dem Karl-Liebknecht- Haus in Berlin

Lisanne Luxurious Fashion, München
am 5. Juli 2014 um 18:43 Uhr

Ich bin ein (e) Fan(in) von Oliver Welke und natürlich dem Rest des Teams der Sendung. Ich als politisch interessierte Berlinerin (allerdings in München lebend) empfinde ihn einfach genial, und seine Art entspricht eigentlich einem typischen "Berliner Humor", auch wenn er kein Berliner ist. Ihn speziell empfinde ich so herrlich ironisch, dabei höchst belesen, cool, schnell, witzig; dazu sein tolles Team, das unter- u. aufeinander abgestimmt ist.Geistreich, den Nerv der Zeit treffend, spritzig, witzig, politisch auf den Punkt bringend. Er selber besticht vor allem dadurch, dass er trotz scharfer Satire nicht den Eindruck vermittelt, andere zu verletzen. Man weiss, es ist zwar treffend, aber so locker und süffisant formuliert, dass man nicht beleidigt sein kann, auch wenn man einer der Betroffenen sein sollte. Man nimmt es hin, man müsste sich sogar fast "geehrt fühlen, veralbert zu werden, denn dann ist man ja "in" und "en vogue" und ein Teil des wichtigen Zeitgeschehens. Wenn die Sendung Sommerpause macht, fehlt was. Es ist meine Lieblingssendung, und ich kann es immer kaum erwarten, dass wieder Freitag ist - natürlich nur wegen der "Heute Show"! Bitte noch lang "weiter so"!
Gez.: Lisanne Luxurious Fashion, München