NRWision
08.11.2018 - 2 Min.

NRW-Zoo-Check: Zoo Duisburg

Reihe von Auszubildenden zum Mediengestalter Bild und Ton bei NRWision

  • Bericht

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/nrw-zoo-check-zoo-duisburg-181108/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Im Zoo Duisburg wohnen so viele Tiere wie in einer durchschnittlichen Kleinstadt. Mehr als 400 Tierarten sind dort anzutreffen, zum Beispiel Delfine, Bären, Koalas und Pfauen. Die unterschiedlichen Tiere müssen alle anders betreut werden. Für den "NRW-Zoo-Check" ist der angehende Mediengestalter Quentin Federau im Zoo Duisburg unterwegs. Er stellt den Zoo vor und erklärt, welchen pädagogischen Ansatz der Zoo verfolgt.
Deine Meinung
Gehst Du gerne in den Zoo?
Kommentiere Deine Meinung, um das Ergebnis zu sehen:
Deine Meinung wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Deine Meinung wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrate uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.