NRWision
07.05.2019 - 56 Min.

Neues vom Paulusplatz #3: Eine Buchhandlung zieht um – per Menschenkette

Sendung der Radiowerkstatt Raspel aus Siegburg

  • Reportage
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/neues-vom-paulusplatz-3-eine-buchhandlung-zieht-um-per-menschenkette-190507/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Am Paulusplatz im Bonner Stadtteil Alt-Tannenbusch hält man zusammen. Als jetzt der Umzug der Buchhandlung anstand, entschied man sich für eine pragmatisch-nachbarschaftliche Lösung: Bei einer Entfernung von knapp 100 Metern zwischen dem alten und dem neuen Ladenlokal lohnte sich das klassische Kistenpacken und -transportieren nicht. Deshalb packte eine Menschenkette aus gut 150 Personen tatkräftig an. In eineinhalb Stunden waren mehr als 3.000 Bücher, Einrichtungs- und Dekorationsartikel durchgereicht. Dabei gab es Musikbegleitung und, wie es sich gehört, Kaffee und Kuchen. Als dann noch einige Nachbarn ein Bierfässchen anrollten und Suppentöpfe auffuhren, endete das Ganze in einem Paulusplatz-Straßenfest. Wir waren mit dem Mikrofon live dabei!
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.