NRWision
07.05.2019 - 57 Min.

Europa muss bunt bleiben – das Bonner Bündnis gegen Rechts mobilisiert

Sendung der Radiowerkstatt Raspel aus Siegburg

  • Talk
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/europa-muss-bunt-bleiben-das-bonner-buendnis-gegen-rechts-mobilisiert-190507/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Gut 30 Initiativen und Gruppierungen aus der Hochschulpolitik, der Flüchtlingsarbeit, aber auch Parteien und antifaschistische Organisationen haben sich zum "Bonner Bündnis gegen Rechts" zusammengefunden. Sie wollen vor der Europawahl 2019 den Wahlkampf der rechten, nationalistischen und populistischen Parteien "kritisch begleiten", wie einige der Gründer*innen im Gespräch mit der "Radiowerkstatt Raspel" erklären. Die erste große Aktion des Bündnisses fand statt, während diese Sendung im Radio lief. Über 400 Demonstrant*innen begleiteten lautstark und in Partylaune den Wahlkampfauftakt der AfD in Bonn.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.