NRWision
26.11.2020 - 54 Min.

Ne geoe Noahricht – Plattdütsk in de Kerken

Sendung der Medienwerkstatt Minden-Lübbecke

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/ne-geoe-noahricht-plattduetsk-in-de-kerken-201126/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Ewald Kröger, Heinrich Rust und Gerhard Heining gehören dem Leitungsteam der AG "Plattdütsk in de Kerken der ev. Kirche von Westfalen" an. Die drei stellen in der Sendung der Medienwerkstatt Minden-Lübbecke ihr neues Buch vor: "Ne geoe Noahricht – un dat Wierken für Wierken!". Darin sind 77 Texte von Pfarrer Reinhard Ellsel zu den Evangelien der Sonn- und Feiertage des Kirchenjahres enthalten. Diese Texte wurden in verschiedene plattdeutsche Dialekte aus ganz Westfalen und darüber hinaus übersetzt. Dazu gibt es jeweils ein passendes Bild. Ewald Kröger, Heinrich Rust und Gerhard Heining lesen einige Beispiele aus ihrem Buch vor. Dabei bilden sie viele verschiedene plattdeutsche Dialekte ab. Es geht im Gespräch auch um die Faszination für die plattdeutsche Sprache und zukünftige Projekte.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.