NRWision
20.04.2017 - 4 Min.

Mensch Frau: Wütend - Nur Mutter zu sein, geht nicht

Sendereihe von Charlotte Echterhoff aus Sankt Augustin

  • Kommentar
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/mensch-frau-wuetend-nur-mutter-zu-sein-geht-nicht-170420/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Charlotte Echterhoff ist wütend! Sie würde gerne guten Gewissens die Zeit mit ihren Kindern verbringen, sie aufwachsen sehen. Doch das geht nicht: Sie will sich ihre berufliche Zukunft schließlich nicht verbauen. Doch ist das fair? Ihrer Meinung nach nicht. Es mache keinen Sinn, dass Kinder eine Gefahr für den Job darstellen. Es müsse doch möglich sein, Kinder und Beruf zu vereinbaren. Warum wird die Erziehung von Kindern nicht als besondere Qualifikation anerkannt? Sie wäre laut Charlotte Echterhoff eine gute Möglichkeit, den Lebenslauf aufzumöbeln.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.